Logo Logo
/// 

"Der Riss" / Penny-Clip



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips-Forum

Frage von 7River:


Es gab ja zuvor schon einen Weihnacht-Clip von Edeka, der recht gut angekommen ist. Das war letztes Jahr, wenn mich nicht alles täuscht. Jetzt hat Penny einen herausgebracht. Wie gefällt er Euch?

https://www.youtube.com/watch?v=eHpsCzdwbCI



Antwort von AndySeeon:

Ganz gut, aber irgendwie zu lang.

Gruß, Andreas



Antwort von Axel:

Gut gemacht, aber so verlogen wie seinerzeit der Edeka-Film. Weder Weihnachten noch die Lebkuchen von Penny können die Parallelwelten zusammenbringen. Nur ein gemeinsamer Feind könnte das, gemeinsames Leid.








Antwort von TomStg:

AndySeeon hat geschrieben:
Ganz gut, aber irgendwie zu lang.
Ganz genau, viel zu lang. Das sinnvolle Anliegen liesse sich in der Hälfte der Zeit rüberbringen. Und dazu bräuchte es auch keinen Endzeit-Look und keine schreienden Teenager.



Antwort von klusterdegenerierung:

Mehr als Kopfschütteln bring ich da nicht raus.
Schön mit welchen Bildern die Deutschen Weihnachten interpretieren, warum nicht noch ein paar Frauen schlagen und anschliessend mit Lebkuchen versöhnen, armes Deutschland, arme Werbung.



Antwort von 7River:

Ja, diese "Endzeit-ähnlichen Bilder" finde ich auch etwas übertrieben. So als kleiner Film und die Aussage, dass man mehr kommunizieren sollte, finde ich ganz gut.



Antwort von TomStg:

Ich sehe diesen Film völlig unabhängig von Weihnachten. Denn das Filmthema braucht keinen Datums-Aufhänger.

Allerdings habe ich ein großes Problem mit dem Marketing-Ziel von Penny. Der Film hat keinerlei Bezug zum Unternehmen. Am Schluß könnte anstelle des Logos von Penny genauso gut das Logo von Beiersdorf, Henkel oder Amazon stehen. Ein so beliebiges unspezifisches Marketing ist für ein privates Unternehmen reine Geldverschwendung.



Antwort von Darth Schneider:

Das fühlt sich nicht an wie Werbung.
Ich denke das ist auch nicht als solche gedacht…Mehr so Wachrütteln..
Gruss Boris



Antwort von Darth Schneider:

Ich finde das grundsätzlich sehr positiv wenn so grosse Händler nicht nur primitive, hirnlose Werbung machen, sondern mit dem ja (schon) Werbe Film (weil das Penny Logo am Schluss) zum nachdenken anregen.
Ich denke da könnten sich doch andere Händler davon inspirieren lassen….
Grundsätzlich Boris



Antwort von 7River:

"Darth Schneider" hat geschrieben:
Ich finde das grundsätzlich sehr positiv wenn so grosse Händler nicht nur primitive, hirnlose Werbung machen, sondern mit dem ja (schon) Werbe Film (weil das Penny Logo am Schluss) zum nachdenken anregen.
Ich denke da könnten sich doch andere Händler davon inspirieren lassen….
Grundsätzlich Boris
Da ist was dran. Finde ich auch. Die Spieldauer von vier Minuten haben mich überhaupt nicht gestört.



Antwort von Darth Schneider:

Mich auch nicht, das ist ja auch kein Werbespot im klassischen Sinne, das ist ganz klar ein Kurzfilm. Finde den auch nicht zu lange und hervorragend gemacht, aber düster..
Was ja auch zur jetzigen Zeit passt.
Gruss Boris



Antwort von TomStg:

Es kann nicht Aufgabe eines privaten Unternehmens sein, für die Folgen des ideologischen Handels der deutschen Politclowns kostenträchtig zum Nachdenken anzuregen. Wäre ich am Unternehmen Penny als Anteilseigner beteiligt, würde ich meinen Protest gegen diesen Film sehr nachdrücklich formulieren.

Wenn ein Lebensmittel-Discounter meint, mit Wokeness sich vom Wettbewerb unterscheiden zu müssen, dann sollte es aber ein Thema sein, das in Bezug zu seiner Branche steht. Zum Beispiel könnte Penny einen wesentlich sinnvolleren Film über die Arbeit und Unterstützung der diversen Tafeln für Bedürftige machen. Das wäre eine Positionierung, die für Penny glaubwürdig und positiv wirkt.








Antwort von Darth Schneider:

Immer noch sinnvoller (weil weniger gefährlich) wie z.B. ein Trump, der ja eigentlich nur ein mittelmässiger Unternehmer ist und trotzdem das Gefühl hat er muss in der Politik ganz oben mit entscheiden..;)
Gruss Boris



Antwort von Cinemator:

Schöner Spiegel, der den Gegenwarts-Deutschen hier auf brachiale Weise vorgehalten wird. Und als rettender Strohhalm winkt einzig "Heilich Abend".

Penny, es ist ein Riss entsprungen...



Antwort von Darth Schneider:

Aber im Spiegel ist alles seitenverkehrt, nur zur Erinnerung..;=))
Gruss Boris




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
"Der Wunsch" - Penny/Werbeclip
Videotutorial Clip: Licht setzen - Nachtszenen, Practicals, die Kraft der Silhouette u.a.
Hat ein 50fps Clip mit den selben Einstellungen exakt die doppelte Datengröße als derselbe Clip in 25fps?
Video clip
Sehenswerter Clip
Clip-Timecode
Clip Einblendung
Erfahrungswerte Adjustment Clip
Clip für Apple
STC Clip Filter
PP - Clip anordnen/ausrichten
Timeline focus on Clip?
Clip läuft verzögert an
Artlist SFX Challenge clip
Sequenz als Clip einfügen
Clip im Programm-Monitor zu klein
MP4 Clip ohne Video
White Clip bei HDV
25fps Clip ruckelt in PowerDirector
Shortcut für clip color
In Clip eingebettes Bild zoomen
Clip von DVD nachvertonen?
Verständnisfrage Projekt/Clip Resolution
Chroma Key Music Clip - RealBrothers
Clip-In Filter für Panasonic FF Kameras?
Toller Clip zum Thema Commercials

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom