Logo Logo
/// 

News : Neuer Mac Pro verzögert? TFlops dringend gesucht...

von Mo, 19.Dezember 2022 | 3 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Dual Ultra / Extreme vom Tisch?
 Wo gibt es alternative GPU-Leistung?



Dual Ultra / Extreme vom Tisch?



Doch nun scheint die Katze aus dem Sack zu sein: Es wird keine der beiden Optionen werden, denn Apple hat laut einem neuen Bloomberg Bericht nun beschlossen, den erwarteten Doppel-M2-Ultra - der angeblich M2 Extreme heißen sollte - komplett zu streichen.

Angeblich ist eine doppelter M2 Ultra nicht mehr geplant



Die Entscheidung soll aufgrund der eben angedeuteten Komplexität gefallen sein. Die Kosten für die Herstellung eines solchen Prozessors würden wohl in keinem Verhältnis zu den zu erwartenden Verkaufszahlen stehen. Ein M2-Extreme-Chip mit 48 CPU-Kernen und 152 Grafik-Kernen hätte bei Apples aktueller Preisstruktur wohl keinen Mac Pro unter 10.000 Dollar ermöglicht.

Laut dem Bericht soll (neben einem M2-Pro-basierten Mac Mini) dennoch auch ein komplett neuer Mac Pro prinzipiell fertig sein, um endlich die letzte verbliebene Intel-Plattform aus dem Sortiment zu tilgen.

Doch dürften nun weniger technische Probleme als eine konkrete Vermarktungsstrategie für den neuen Mac Pro im Wege stehen. Denn als Single Prozessor Lösung steht der bereits länger verfügbare Apple M1 Ultra Studio Desktop viel zu nahe an der potentiellen Leistung eines Mac Pro mit einem M2 Ultra Prozessor, der mit seinem Prozessor wahrscheinlich "nur" knapp 25 TFlops FP2 Leistung erzielen kann.



Wo gibt es alternative GPU-Leistung?



Zwar wird es voraussichtlich austauschbare Speicherriegel und Laufwerke geben, jedoch könnte bzw.müsste sich ein neuer Mac Pro nun vor allem durch seine klassische Erweiterbarkeit per PCIe-Steckkarten differenzieren. Was wiederum eine Tür für die GPU Leistung von Nvidia (unwahrscheinlich) bzw. dem aktuellen GPU-Partner AMD offen ließe. Tatsächlich würden AMDs neue RDNA3-Karten mit aktuell über 60 TFlops den kommenden Mac Pro in TFlops-intensiven Anwendungen wie Deep Learning sehr modern aussehen lassen, zumal man bereits mit einer Dual GPU deutlich vor Nvidias Topmodell landen würde. (120 TFlops vs. 80 TFlops). Eine vierfache AMD GPU Ausstattung würde sogar 240 TFlops ermöglichen. Mit etwas Tuning könnte Apple sich damit vielleicht sogar die "erste 250 TFlops Workstation" auf die Werbe-Fahnen schreiben.

Die aktuellen Intel Mac Pro Modelle haben noch PCIe-Anschlüsse.



Das würde allerdings auch bedeuten, dass Apple "unter dem Radar" seine GPU-Treiber weiterhin parallel für AMDs Platform mitentwickelt hat. Denn bislang existiert keine PCI-GPU-Treiber-Unterstützung bei Apples Silicon Chips -auch nicht für externe GPUs.

Sollten die Gerüchte also wahr sein, dass es keinen Mac Pro mit dualem M2 Ultra geben wird, muss Apple über PCIe zusätzliche GPU-Leistung zur Verfügung stellen - oder man wird mit einem Mac Pro mit maximal 25 TFlops im Workstation Bereich nur wenig professionelle Käufer finden. Schließlich braucht fast jeder "Creator" heutzutage üppige TFlops-Leistung - vom 3D-Rendering über Videoediting und Compositing bis zum aufkommenden Fein-Tuning von KI-Modellen.

Und noch etwas spricht für die AMD-Hypothese: Der aktuelle Mac Pro schafft im noch aktuellen Maximalausbau mit 4 AMD GPUs bereits 60 TFlops. Dass Apple hier mit einem Nachfolgermodell sehr deutlich darunter bleibt, ist schwer vorstellbar.



Einleitung / Mac Pro Mx - überfällig... / Dual Ultra = 50 MFlops?
Keine Antworten mehr in 2022


3 Seiten:
Einleitung / Mac Pro Mx - überfällig... / Dual Ultra = 50 MFlops?
Dual Ultra / Extreme vom Tisch? / Wo gibt es alternative GPU-Leistung?
Keine Antworten mehr in 2022
  

[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
rudi    10:48 am 20.12.2022
Yo, Boomer-Fehler. Sind natürlich GB/s. Ist verbessert, neu rausspielen dauert immer etwas. Danke für den Hinweis.
MK    23:39 am 19.12.2022
800 bzw. 1600MB/s Speicherbus? Wurde da die Einheit verwechselt?
medienonkel    17:30 am 19.12.2022
Dann halt einfach das sehr gute Design von Apple bei mainboard, Gehäuse und Effizienz mit Ryzen und Radeon kombinieren. Das Apple silicon taugt sicher auch super als...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


News: Übersicht: Black Friday Angebote und Cashbacks für Filmer 2022: Kameras, Objektive, Notebooks und mehr Fr, 25.November 2022
Nachdem wir schon viele aktuelle Rabattangebote in unseren News vorgestellt haben, findet ihr hier nun auch alle laufenden Sonderangebote - seien es Black Friday Specials oder Cashbacks -, die für Filmer interessant sind, noch einmal übersichtlich geordnet nach verschiedenen Produktkategorien.
News: Digitale Bilder mit Herkunftgarantie? Nikon und Leica implementieren Content-Authentifizierung in Do, 27.Oktober 2022
Eine Flut von KI-generierten oder -manipulierten Bilder steht uns bevor - eine von der Content Authenticity Initiative entwickelte Herkunftsgarantie für digital erstellte Bilder soll künftig helfen, die Vertrauenswürdigkeit von Fotos und Videos einzuschätzen. Ob das klappen kann?
News: Sparen, sparen, sparen: Cashbacks- und Rabatt-Angebote für Filmer - Weihnachten 2021 Do, 16.Dezember 2021
Zwar ist die Zeit der Black Friday Deals vorbei, aber nach dem Deal ist vor dem Deal: wer noch Weihnachtsgeschenke für sich oder andere sucht, kann von anderen aktuell laufenden, speziellen Weihnachts- und Winter-Rabattangeboten profitieren. Wir haben nochmal eine große Übersicht attraktiver Rabatt- bzw. Cashback-Aktionen zusammengestellt, von Atomos, Avid, Canon, Fujifilm, Sony, Panasonic, Laowa, CoreSWX, Izotope, MSI, Jocomp, Sennheiser und Samyang.
News: Gute und schlechte Aussichten für den PC- und Grafikkartenmarkt Di, 16.November 2021
Für viele scheint aktuell ein MacBook Pro die vernünftigste Möglichkeit zu sein, an bezahlbare GPU-Leistung zur Videobearbeitung zu kommen. Tatsächlich sieht die Zukunft auf der PC-Seite jedoch nicht so düster aus...
News: Fallende Grafikkarten Preise? - Keine falschen Hoffnungen! Mo, 28.Juni 2021
News: Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2020 Do, 26.November 2020
News: Eine für Alle(s)? - Panasonic stellt DC-BGH1 Cine-/ Streaming-/ Broadcast-/ Studio MFT-Boxkamera vor Di, 13.Oktober 2020
News: Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt Di, 1.September 2020
News: Heißer Herbst 2020 - Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon für die Videobearbeitung Do, 2.Juli 2020
News: Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen Fr, 21.Februar 2020
News: DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren Do, 23.Januar 2020
News: Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2019 Fr, 22.November 2019


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:



update am 6.Februar 2023 - 23:12
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*