Logo
///  >

Grundlagen : 64-Bit – Vorteil für die Videobearbeitung?

von Mo, 26.Januar 2009 | 3 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Eine Frage des Betriebsystems
  64 Bit Vor- und Nachteile
  In der Praxis
  Ein Henne-Ei-Problem
  Fazit

Linux kanns schon lange, Apple so lala und Windows bringt seit dem Erscheinen von Vista eine separate 64 Bit Version mit. Gerade bei der Videobearbeitung können die theoretischen Vorteile der erweiterten Prozessor-Architektur enorm sein. Doch warum eigentlich?

64-Bit fähige Prozessoren gibt es schon seit einigen Jahren und wer heute einen neuen Rechner kauft, bekommt praktisch kein System mehr, das diesen Modus nicht unterstützt. Wer einen der folgenden Prozessoren sein eigen nennt, kann auf jeden Fall mitspielen:

Intel NetBurst-Prozessoren:
  • Intel Xeon (Einige Modelle seit dem "Nocona"-Kern)
  • Intel Celeron D ( Einige Modelle seit dem "Prescott"-Kern)
  • Intel Pentium 4 (Einige Modelle seit dem"Prescott"-Kern)
  • Intel Pentium D (Alle Modelle)
  • Intel Pentium Extreme Edition (Alle Modelle)



Intel Core-Prozessoren
  • Intel Xeon (Alle Modelle seit dem "Woodcrest"-Kern)
  • Intel Core 2
  • Intel Pentium Dual Core (E2140, E2160, E2180, E2200, E2220, T2310, T2330, T2370, and T2390)
  • Intel Celeron (Celeron 4x0; Celeron M 5xx)

Intel Atom-Prozessoren
  • Alle Intel Atom-Modelle


AMD-Prozessoren
  • AMD Athlon 64
  • AMD Athlon 64 X2
  • AMD Athlon 64 FX
  • AMD Opteron

  • AMD Turion 64
  • AMD Turion 64 X2
  • AMD Sempron ("Palermo" E6 und alle "Manila" Modelle)
  • AMD Phenom




Eine Frage des Betriebsystems



Jedoch lassen sich die neuen 64-Bit-Vorteile nur nutzen, wenn auch das Betriebssystem mitspielt, was bisher noch kaum der Fall war. Seit dem Erscheinen von Vista erhält man als Käufer des Betriebssystems optional eine 64 Bit-Version, die man alternativ installieren kann. Unter Linux sind 64-Bit übrigens schon die Regel und auch Apple unterstützt seit Leopard schon größtenteils 64-Bit-Anwendungen. Allerdings nicht so mit allen Bibliotheken, weshalb man diese Umsetzung noch eher als „Work in Progress“ verstehen darf.

Wie auch immer: Mit speziell angepassten Programmen ließen sich somit schon heute alle Vorteile der 64-Bit Architektur nutzen, was besonders im Videobereich für satte Leistungssteigerung sorgen könnte.

64 Bit Vor- und Nachteile


3 Seiten:
Einleitung / Eine Frage des Betriebsystems
64 Bit Vor- und Nachteile
In der Praxis / Ein Henne-Ei-Problem / Fazit
  

[7 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Commanderjanke    23:58 am 19.2.2009
Das teilw. unstabile, und von Herstellern vernachlässigte XP64 hat dazu geführt das es überhaupt noch 32bit OS gibt. Weil XP64 so ein reinfall war haben heute noch viele Angst...weiterlesen
xkoy    23:48 am 19.2.2009
ich hab Vista 64 Bit drauf, und rennt wie Sau ! 8Gb Ram drinn und geht richtig ab im Cinema 4D, Premiere, Photoshop.... SEHR viel schneller als 32 Bit... Und nebenbei NULL...weiterlesen
s_later    18:01 am 1.2.2009
für 64bit unter Windows braucht man kein Vista - es gibt eine wunderbar funktionierende "Windows XP Professional 64bit Edition"
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Grundlagen: USB-C, der verwirrende Universalanschluß -- Thunderbolt 3 und/oder USB 3.1? Fr, 18.November 2016
Mit der Entscheidung Apples, die neuen MacBook Pro mit USB-C-Thunderbolt 3 als alleiniger Schnittstelle auszustatten, ist USB-C als zukünftige Universal-Schnittstelle in den Fokus gerückt. Was kann USB-C und was hat es mit USB 3.1 und Thunderbolt 3 zu tun? Was sind seine Fähigkeiten? Wie schnell ist USB-C? Was kann alles angeschlossen werden?
Grundlagen: M.2, SATA, AHCI und NVMe - SSD Anschlüssmöglichkeiten erklärt Mi, 14.September 2016
Bei der aktiven Bearbeitung von Videodateien bevorzugen mittlerweile die meisten Anwender (mindestens) eine SSD um den Komfort des rasanten File-Zugriffs nutzen zu können. Doch die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten sind mittlerweile nicht mehr für jedermann zu überblicken...
Grundlagen: Video-Speicherkarten - Formate und Spezifikationen im Überblick Di, 2.Juni 2015
Die Aufzeichnung auf Flash-Speicher hat sich im Videobereich faktisch systemübergreifend durchgesetzt. Allerdings gibt es eine Menge Formate, die sich teilweise gravierend unterscheiden. Wir wagen den Überblick... (Sponsored by SAE)
Grundlagen: Welche Beschränkungen gibt es für die Größe von AVI-Files? 1,2,4 GB? Sa, 14.April 2001
Test: HP 17 Zoll Pavilion Gaming - vernünftiges Budget Videoschnitt-Notebook? Di, 17.September 2019
Editorials: Neuer Apple Mac Pro 2019 - genau so oder so gar nicht? So, 26.Mai 2019
Ratgeber: 4K-Schnittcomputer aufrüsten -- Geld sparen mit gebrauchten Komponenten Mi, 15.Mai 2019
Test: MSI Ventus Geforce RTX 2080 - Beste Grafikkarte für die 4K-/8K-Videobearbeitung? Do, 3.Januar 2019
Test: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test Do, 6.Dezember 2018
Editorials: Grafikkarten: Starker Preisverfall und neue Modelle (GTX 1170 und GTX 1180) erst nach dem Sommer Do, 28.Juni 2018
Ratgeber: Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil4: SSDs, Festplatten, Netzteile und Gehäuse Mo, 25.Juni 2018


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Schnittsysteme:
Weitere Updates von Edelkrone: SliderONE v2, Slide Module v2, HeadONE
Versetzt Kamerastative in Bewegung -- Edelkrone DollyPLUS (PRO)
Edelkrone - welches Stativ für Slider X Long + Head
Wer schneidet mit Bogart Casablanca Filme?
Edelkrone HeadPlus -- überarbeitetes Pan&Tilt Modul
mehr Beiträge zum Thema Schnittsysteme


Specialsschraeg
21. Dezember / Diverse
Kurzfilmtag 2019
26. Januar 2020/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – 8. Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival
20. Februar - 1. März 2020/ Berlin
Berlinale
22-27. Februar 2020/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen


update am 13.Dezember 2019 - 17:12
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*