Logo
/// News

Production Design Tipps für Low-Budget Filmer

[12:00 Mo,25.Mai 2015 [e]  von ]    

Ein guter Look macht aus einem ansonsten schlechten Film kein Meisterwerk -- die Abwesenheit eines Plots läßt sich damit beispielsweise nicht lange kaschieren. Statt dessen stellt sich schnell das Gefühl ein, die Prioritäten waren falsch gesetzt. Stimmen jedoch die Geschichte, das Spiel und die Regie, kann ein gutes Szenenbild die Stimmungen nochmals erheblich unterstreichen und so den Film durchaus auch auf ein wertigeres Niveau heben. Die Räume in oder die Orte an denen der Film spielt, die Kostüme der Figuren, die gesamte Ausstattung ergeben zusammen eine (fiktive) Realität, auf welche die Kamera und somit der Zuschauer blickt, und dies prägt natürlich die Wirkung des Films. Kubricks Filme zB. sind auch in dieser Hinsicht spektakuläre Beispiele.



Einige Tipps dazu, wie man als chronisch unterfinanzierter Indie-Filmer in Sachen Production Design bzw. Filmästhetik aus möglichst wenig das maximale an intendierter Wirkung rauszuholen kann, gibt der verlinkten Artikel -- A und O ist es beispielweise, eine passende Location zu wählen, und das vorhandene mit cleverem Licht und durchdachter Kameraführung in Szene zu setzen. Und natürlich, sich überhaupt Gedanken über die gewünschte Stimmung und Ästhetik zu machen.

warroom_DrStrangelove
Das "war room" aus Kubricks Dr. Strangelove, entworfen von Sir Ken Adam


Link mehr Informationen bei www.studiodaily.com

    
[9 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
cantsin    00:41 am 28.5.2015
Hallo, hast Du meine beiden postings mal genau gelesen? Ich habe nämlich schon zweimal angemerkt, dass die Museumsszenen im Trailer kaum zu sehen sind - die Bokehszenen, die Du...weiterlesen
markusG    16:02 am 27.5.2015
Na das steht aber im Gegensatz - gutes Production Design trotz No-/Low-Budget, das ja offenbar aufgrund des Museums dann auch möglich war, wieder zunichte zu machen indem man...weiterlesen
Funless    14:20 am 27.5.2015
Schönes Beispiel womit wieder mal bewiesen ist, dass phantasievolle Kreativität durch nichts zu ersetzen ist.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildFollow Focus jetzt auch von Manfrotto bildNvidia GTX 980 Ti schon diese Woche?


verwandte Newsmeldungen:
Tips:

Videotutorial: Tips für´s Location Scouting - Drehorte bestmöglich auswählen 28.November 2017
110 Tipps für Kameramänner 19.Oktober 2016
9 wesentliche Tips für die Gimbal-Arbeit 7.Juli 2016
Tipps fürs eigene Showreel 26.Juni 2016
Mikrovideografie und DIY-Tips 6.Juni 2016
15 Tips fürs Editing von Scorseses Cutterin 4.Oktober 2015
Intelligenter Zeitraffer Microsoft Hyperlapse jetzt als kostenlose App 21.Juli 2015
alle Newsmeldungen zum Thema Tips


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Tips:
Eine Frage zur Zeitraffer App von Sony..
Suche Tipps zum Kauf eines "filmenden Fotoapparates"
TON - Praxis-Tips / Checklisten / Erfahrungen
Zeitraffervideo "Moving Shadows"
TV Monitor fürs Wohnzimmer - welche Größe und welche Marke ? Tipps ?
Suche Tipps zu: Autofokus Canon XF400 <> Panasonic HC-X1
Kaufempfehlung / -tipps für Camera für ca. 2000 Euro
mehr Beiträge zum Thema Tips


Archive

2018

Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
28. Juni - 7. Juli / München
Filmfest München
19-22. Juli / Ludwigsburg
NaturVision Filmfestival
16-18. August / Weiterstadt
Open Air Filmfest Weiterstadt
12-16. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
alle Termine und Einreichfristen


update am 25.Juni 2018 - 12:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*