Logo
/// News

Postproduktions-Suite Vegas POST jetzt erhältlich -- neue Konkurrenz für Adobe

[15:33 Di,13.August 2019 [e]  von ]    

Kürzlich erschien Vegas Pro 17, nun ist auch die neue Suite Vegas Post, welche Magix zur NAB ankündigte, verfügbar. Sie umfaßt neben Vegas Pro für den Videoschnitt die beiden Programme Vegas Effects und Vegas Image -- beide stammen von FX-Home und dürften somit stark an HitFilm und Imerge erinnern.

vegasPOST_trio


Die VFX-Tools von Vegas Effects umfassen über 800 Effekte und Filter, darunter auch Partikel-Generatoren, Licht-, Bild-in-Bild-, Retro- und Glitch-Effekte oder auch ein Muzzle Flash Generator. Ferner lassen sich Greenscreen-Aufnahmen freistellen sowie 3D-Animationen und Titel-Animationen erstellen. Ein Bereich für die FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt ist ebenso vorhanden mit Farbrädern, Vektorscopes, Wellenformen und Histogrammen.


vegas_effects_post_color


Mit Video Repair sollen sich typische Bildfehler wie Verwackelungen oder Rolling ShutterShutter im Glossar erklärt Effekte minimieren lassen. Auch 360° Projekte lassen sich bearbeiten. Unterstützt wird Videomaterial in bis zu 8K-Auflösung. Eine RAM-Vorschau wird geboten, außerdem GPU-beschleunigtes Arbeiten.

VEGAS Image bietet eine Bearbeitung von RAW-Bildern inklusive Keying-Tools wie Chroma KeyChroma Key im Glossar erklärt, einfachen Farbanpassungen, LUT-Export oder flexiblen Ebenen.

Einzeln sind die beiden Programme nicht erhältlich, nur als Suite im Verbund mit Vegas Pro, und zwar für 999 Euro in einer Dauerlizenz oder in einer (Jahres-)Aboversion für regulär 34,99 Euro im Monat (VEGAS POST 365) -- das erste Jahr wird verbilligt angeboten (21 Euro / Monat). Bei einer Mietdauer von 3 Monaten werden 39,99 Euro pro Monat fällig.

Link mehr Informationen bei www.vegascreativesoftware.com

  
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
otmar    18:57 am 13.8.2019
Die Preispolotik von Magix hat mich zum Wechsel auf FCP-X bewogen. Gruss Otmar
MK    18:24 am 13.8.2019
Erfahrungsgemäß versucht Magix in den nächsten Wochen Bestandskunden die nicht direkt kaufen mit immer niedriger werdenden "einmaligen" Sonderpreisen zu ködern... fast so...weiterlesen
Alf302    17:28 am 13.8.2019
Die Preise für Upgrades haben stark angezogen zu Stark für meinen Begrif
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildBlackmagic Ultrastudio 4K Mini: Neue Interface-Box mit Thunderbolt 3 und 12G-SDI bildNeuer DJI Osmo Mobile 3 Smartphone Gimbal: kleiner, klappbar und intelligenter


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Spezielle Frame.io App für iPads verfügbar 13.Dezember 2019
WebAssembly als W3C-Standard abgesegnet -- bald schneller Videoschnitt im Browser? 8.Dezember 2019
CineTakes Plugin für Adobe Premiere -- Clipnotizen vom ARRI-Set direkt auf die Timeline 7.Dezember 2019
Virtuelle Kamera - GoPro FX Reframe-Plugin für Premiere Pro / After Effects 2.Dezember 2019
Apple: Neues MacBook Pro 16“ - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ... 13.November 2019
ascribe.ai: Automatische Transkription in Premiere Pro per AI 10.November 2019
Adobe MAX - Auch neue Funktionen für Premiere Pro, After Effects und Co... 4.November 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Adobe Premiere Pro:

CineTakes Plugin für Adobe Premiere -- Clipnotizen vom ARRI-Set direkt auf die Timeline 7.Dezember 2019
Virtuelle Kamera - GoPro FX Reframe-Plugin für Premiere Pro / After Effects 2.Dezember 2019
ascribe.ai: Automatische Transkription in Premiere Pro per AI 10.November 2019
Adobe MAX - Auch neue Funktionen für Premiere Pro, After Effects und Co... 4.November 2019
Adobe Photoshop Object Selection Tool - Automatische Objektauswahl mit KI/Sensei 29.Oktober 2019
Adobe Premiere Elements 2020 mit neuen Funktionen -- Vorgeschmack auch auf die Creative Cloud? 7.Oktober 2019
Adobe bestätigt: ProRes RAW in Premiere Pro kommt // IBC 2019 13.September 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Adobe Premiere Pro

Magix Vegas Pro:

Neues Magix Vegas Pro 17 - u.a. mit Nested Timelines, GPU-Decoding und Grading Panel 5.August 2019
Vegas POST -- neue Post-Production-Suite soll zum Herbst kommen // NAB 2019 11.April 2019
Vegas Movie Studio 16 mit Wizard und interaktivem Storyboard 18.Februar 2019
Magix Vegas Pro 16 ab sofort erhältlich - jetzt u.a. mit HDR, Bezier und Stabilizer/Tracking 28.August 2018
VEGAS Movie Studio 15 -- überarbeitete Bedienung und neue Funktionen 28.Februar 2018
VEGAS Pro jetzt auch im Abo 18.Januar 2018
Magix Vegas Pro 15 ist da 28.August 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Magix Vegas Pro


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Adobe Premiere Pro:
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen
Problem mit Orbitalen in After Effects CS6
Baut Adobe bald eigene, spezialisierte Computer Chips?
Kinopremiere unseres kleinen Spielfilmes
Premiere Pro CC 2019, Quell- Programmmonitor
BRAW Import Plugin für Premiere Pro verfügbar
mehr Beiträge zum Thema Adobe Premiere Pro

Videoschnitt:
GROSSES PROBLEM: Eingescannte Fotos in der Timeline!!!!!!!!!
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Video Editor sucht Projekte
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
Fujifilm X-T3 Firmware 3.0 im April: Verbesserungen bei AF-Tracking, Gesichts- und Augenerkennung u.a.
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt


Archive

2020

Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 17.Januar 2020 - 10:12
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*