slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11270

Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet

Beitrag von slashCAM »


Vor kurzem aktualisierte Adobe die Nutzungsbedingungen seiner Creative- und Document Cloud-Tools, was eine größere Aufregung in Anwenderkreisen verursachte. Das Update wu...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet



Frank Glencairn
Beiträge: 24101

Re: Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet

Beitrag von Frank Glencairn »

Viel Wirbel um nix.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



DKPost
Beiträge: 989

Re: Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet

Beitrag von DKPost »

Frank Glencairn hat geschrieben: Fr 14 Jun, 2024 13:42 Viel Wirbel um nix.
Eher viele Erklärungen für nix. Was Adobe sagt ist völlig uninteressant. Was zählt ist, was am Ende in den Nutzungsbedingungen steht.



stip
Beiträge: 620

Re: Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet

Beitrag von stip »

Wie Adobe nun ausdrücklich betont, ist mit Machine-learning in diesem Fall keine generative KI gemeint und es bestehe die Möglichkeit, diese Content Analyse für die Produktverbesserung zu deaktivieren (opt-out).
Bin gespannt ob das tatsächlich so sein wird denn bisher galt das nicht - trotz Opt-Out:

"Wenn Sie außerdem Funktionen verwenden, die auf Techniken zur Inhaltsanalyse beruhen (z. B. inhaltsbasierte Füllung in Photoshop), werden Ihre Inhalte möglicherweise dennoch bei Verwendung dieser Funktionen analysiert, um die betreffende Funktion zu verbessern."

D.h. wer KI tools benutzte, dessen Daten wurden trotz Opt-out verwendet. Es war der allerletzte Satz in den FAQ, die jetzt nicht mehr zu erreichen sind, denke weil sie überarbeitet werden.
https://helpx.adobe.com/de/manage-accou ... g-faq.html

Adobe hat bereits bewiesen dass sie User übers Ohr hauen (stockfootage creator) wenn es den eigenen Interessen dient. Auch dort war es zur Förderung der eigenen KI Inhalte.

Ich habe Adobe schon lange den Rücken gekehrt, werde das aber interessiert verfolgen.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon EOS R1 und EOS R5 Mark II im ersten Hands-On und Praxistest
von pillepalle - Do 6:00
» Da Vinci und Rec 709 A
von poki1000 - Do 2:16
» Blackmagic DaVinci Resolve 19 Public Beta 5 ist da
von cantsin - Mi 23:31
» Blackmagic PYXIS 6K: Die Vollformat „Box“-Kamera mit Viewfinder, 2x SDI, Sideplates (!) uvm.
von Frank Glencairn - Mi 22:56
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mi 22:28
» Zcam vor dem aus?
von roki100 - Mi 22:16
» Helmut Wittek: MK-Kapseln & CMD 42 | MikroForum 2024
von pillepalle - Mi 18:14
» [BIETE!] Objektiv Samsung 16 - 50mm / 2 - 2,8 S ED OiS
von ahuba - Mi 17:57
» [BIETE!] Canon 1-DC
von ahuba - Mi 17:53
» Leak: Neue Videofunkstrecke von DJI
von radneuerfinder - Mi 17:18
» Amazon Prime Day Angebote - Foto- und Video-Highlights
von Da_Michl - Mi 17:14
» Sony Alpha ILCE-7R V - APS-C CROP - 8K Aufnahme?
von aidualk - Mi 15:41
» Toxisches NETFLIX? Wie Streaming die Filmbranche verändert hat.
von iasi - Mi 14:53
» Ryzen AI 300 - AMDs neue Notebook Prozessoren optimiert für Resolve
von markusG - Mi 13:33
» Canon EOS R1 und R5 Mark II vorgestellt mit DIGIC Accelerator und mehr
von slashCAM - Mi 12:06
» Werbung - es geht auch gut ;) Sammelthread
von 7River - Mi 11:20
» Blackmagic DaVinci Resolve für iPad Pro: Ultramobiler Videoschnitt mit Farbkorrektur
von Bilderspiele - Mi 11:08
» "Twisters" wirbelt ins Kino
von 7River - Mi 11:03
» Filmen Firmenevent mit Livestream
von udostoll - Mi 10:56
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Mi 10:18
» Avid: Kollaborativ schneiden
von Frank Glencairn - Mi 9:08
» Canon EOS R5 Mark II soll am 17.7. vorgestellt werden
von iasi - Mi 8:54
» Definitiver Kameravergleich
von blueplanet - Mi 7:08
» Nikon Z6 III - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - Günstige Z8 für Filmer?
von pillepalle - Mi 2:53
» Vom Panasonic Camcorder HC-X909 full HD zu SONY DSLM a6400 4k, ist das sinnvoll?
von Doc Brown - Di 22:22
» Panasonic hc-x 909 Firmware
von bernd456 - Di 21:22
» Tylor Swift - Auf Schalke ist die Hölle los!!
von Saint.Manuel - Di 14:35
» Cam an Tv gleichzeitig aufnehmen
von cantsin - Di 12:46
» >Der LED Licht Thread<
von FocusPIT - Di 12:11
» Tonspuren exportieren OHNE Veränderung, aber Wie?
von Bluboy - Di 10:45
» How are Microchips Made? 🖥️🛠️ CPU Manufacturing Process Steps
von StanleyK2 - Di 8:38
» Drehort Problem
von 7River - Di 7:33
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von Darth Schneider - Di 6:01
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von fth - Mo 23:19
» Gesichter automatisiert verpixeln
von berlin123 - Mo 21:49