Logo Logo
/// News

MWC-Trends in Videobereich – Adobe Flash wird mobil

[17:18 Mo,16.Februar 2009 [e]  von ]    

bildDer Mobile World Congress (MWC) wirft ein paar interessante Schatten auf die Zukunft der Videodistribution. Natürlich wird die Videokamera ins Handy wandern. Und ja, ein Video-Ausgang zur Präsentation von Videos ist auch bei immer mehr Smartphones integriert. Und ja, der Beamer im Handy steht auch vor der Tür. Doch das ist noch nicht alles: Adobe scheint jetzt plötzlich eine neue Politik für Flash als universelle Videoplattform zu fahren.


Zur Historie: Ursprünglich gab es Flash-Lite nur für die Handy-Hersteller in Lizenz. Hierbei handelte es sich um eine abgespeckte Variante für Smartphones, mit der sich interaktive Anwendungen über Action Script auf das Handy bringen ließen. Das Geschäftsmodell bei den Handy-Herstellern abzukassieren ging aber (in Europa) nicht auf. Keine frei verfügbare Plattform = keine freien Entwickler. Seit kurzem gibt es jedoch Flash Lite 3.1, dass mit einigen Überraschungen aufwartet: Erstens kann man als Entwickler nun den Player selbst zu seiner Applikation packen, wodurch man jetzt sehr leicht universelle Applikationen für diverse Smartphones erstellen kann. Und zweitens unterstützt das neue Flash Lite neben On2 VP6 und Sorenson auch h.264. Damit dürfte interaktive Videodistribution auf aktuellen Smartphones schnell Wirklichkeit werden. Unterstützt werden momentan allerdings „nur“ Windows Mobile, sowie Nokia Series 60. Apples iPhone bleibt unerwähnt. Und es kommt noch „üppiger“. Laut CNET soll sogar der komplette Flash 10 Player ab 2010 auf fast allen Smartphones laufen. Das bedeutet: Ein und dasselbe Flash-File läuft dann auf PC, Mac, Linux oder Smartphone. Laut Adobe praktisch überall, nur nicht auf dem iPhone...

Link mehr Informationen bei reviews.cnet.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
Panasonic kündigt mobilen SDHC AVCCAM Recorder mit HD-SDI an bildYouTube plant bezahlten Download von Videos


verwandte Newsmeldungen:
Player:

Aufschlussreiches Golem-Interview zu 20 Jahren VLC-Player 6.März 2021
AJA Ki Pro Ultra 12G: 12G 4K-UltraHD ProRes Multikanal Recorder und Player 1.Juni 2020
Messevideo: AJA Ki Pro GO - Multi-Channel H.264 USB Recorder-Player // NAB 2019 23.April 2019
Kostenloser VLC Mediaplayer erreicht 3 Milliarden Downloads und wird bald AirPlay unterstützen // CES 2019 12.Januar 2019
Very Slow Movie Player: Filme abspielen mit 24 Bildern pro Stunde 1.Januar 2019
Assimilate Scratch Play Pro: universeller Player für Kameraformate, HDR und VR 27.Juli 2018
VLC Player 3.0 ist da: 8K, HDR, 360°, HQX und Cineform 11.Februar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Player


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 17.April 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*