Logo
/// News

Lumière HD FCP jetzt mit MainConcept MPEG-2 Encoder

[13:15 Mo,7.Juni 2004 [e]  von ]    



Lumière HD wurde der Öffentlichkeit bereits auf der NAB 2004 Messe in Las Vegas vorgestellt. Es handelt sich um eine kostengünstige Softwarelösung, um den kompletten Arbeitsablauf von der Aufnahme über die Bearbeitung bis hin zur Ausgabe von HDVHDV im Glossar erklärt auf Band zu bewältigen. Mit Hilfe des Programms erstellt man DVDs, HD-Dateien zur Ausgabe auf Videobänder oder SD-Dateien - alle von dem gleichen HDV-Ausgangsmaterial. Lumière HD 1.1 arbeitet mit folgenden HDVHDV im Glossar erklärt Camcordern und Tape-Decks zusammen: JVC JY-HD10U, JVC HM-DH30000U (DVHS), JVC GR-HD1 und JVC CU-VH1. Die Lumière HD Version 1.1 wird ab 1. Juni unter www.lumierehd.com und bei autorisierten Resellern verfügbar sein. Der vom Hersteller empfohlene Preis liegt bei .

Link mehr Informationen bei www.lumierehd.com

    

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
MovieBox DV als Bonus bei Kauf von Pinnacle Liquid Edition Playing with time: Zeitraffer / Zeitlupe


verwandte Newsmeldungen:
Apple Final Cut Pro:

Das Ende von Final Cut Pro 7 ist gekommen 24.August 2017
RED Raven ab sofort exklusiv bei Apple mit FCP X für 16.999 Euro 2.August 2017
1.000 Dollar FCP/Premiere-Plugin 360VR Toolbox zur VR-Bearbeitung ab sofort kostenlos 24.April 2017
Final Cut Pro X 10.3 mit neuer Oberfläche und Rec. 2020 Support 28.Oktober 2016
Final Cut Pro X 10.2.3 SAN-Performance, mehr Codecs u.a. 9.Februar 2016
Final Cut Pro X Projekte in After Effects öffnen mit Automatic Duck // IBC 2015 11.September 2015
Final Cut Pro X 10.2.2: Native XAVC-L und AVC Intra 4:4:4 4K Unterstützung 4.September 2015
alle Newsmeldungen zum Thema Apple Final Cut Pro

Komprimierung:

Teradek: Neue HD und 4K HEVC (H.265) Encoder + Decoder // NAB 2017 23.April 2017
Cinegy Cinescore - Gut gemachter Video Encoding Benchmark 23.Februar 2017
Windows ProRes - neuer ProRes Encoder für Windows 6.Februar 2017
slimRAW 1.7.1: RAW Lossless Komprimierung plus Downscaling 6.Dezember 2016
Neuer Encoder Motor von Chrosziel: CDM-100 17.Oktober 2015
AJA zeigt HEVC Echtzeit Encoder Corvid und Update des System Tests // IBC 2015 12.September 2015
Matrox Monarch HDX Broadcast H.264 Dual-Encoder // NAB 2015 20.April 2015
alle Newsmeldungen zum Thema Komprimierung

Codecs:

Kommt das Aus für den Windows Media Player? 10.Oktober 2017
GoPro Hero 6 Black: 4K mit 60fps, FullHD mit 240 fps, H.265/HEVC und höhere Bitrate 28.September 2017
Codename JEM - H.265/HEVC-Nachfolger verspricht weitere Effizienzsteigerung // IBC2017 24.September 2017
Apple stellt iPhone 8, 8 Plus und X mit 4K 60p H.265 - sowie Face ID für iPhone X vor 13.September 2017
Schneller CUDA-Codec von Cinegy als erste Beta - Daniel2 7.Juni 2017
Apple WWDC: Kaby Lake, HEVC (H.265), externe GPUs und APFS 6.Juni 2017
Grass Valley EDIUS 8.5 bringt H.265 Support // NAB 2017 24.April 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Codecs


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Videoschnitt:
Final Cut Layout zurücksetzen
GUI für Logic Audioplugins in FCPX wird nicht mehr dargestellt
Final Cut Pro X Datenverarbeitung & Frage
Neuer Patch VDL Prem. (Akt.Vers.)
Clips zusammenfügen
Alternative zu Encore CS6 für Premiere Pro CC 2017
Keyframe editor ausblenden
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt

mehr Beiträge zum Thema MPEG-2 Encoder

MPEG-2:
Kann kein 4:2:2 H264 MPEG-4 Material importieren
Merkwürdiges Seitenverhältnisproblem - MPEG2 vs. MPEG4
Adobe umrendern in Mpeg 1 oder Mpeg-PS
Hardware-Digitalisierung in MPEG2 / H.264
Premiere CS 6 nimmt meine Mpeg 2 Dateien nicht MAC
Audio u. Video nach Demux aus Mpeg-Datei unterschiedlich lang
verschwommene Schrift nach dem Rendern in MPEG2
mehr Beiträge zum Thema MPEG-2


Archive

2017

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 16.Oktober 2017 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*