Logo Logo
/// News

Kollaboratives Sound Editing im virtuellen Tonstudio mit Soundwhale

[15:45 Mi,13.Mai 2020 [e]  von ]    

Soundwhale ist ein im vergangenen Oktober gestarteter Webservice samt macOS/iOS App für die kollaborative Audioproduktion übers Netz - auch speziell für Filmprojekte. Zu Zeiten der Coronakrise wird diese Art von Zusammenarbeit aus der Ferne immer wichtiger, deshalb hat Soundwhale jetzt weitere praktische Funktionen eingeführt, wie etwa die Synchronisierung der Timeline/Wiedergabe mit iOS-Geräten (Remote-ADR) und freihändiges Remote Recording.

Soundwhale




User können mithilfe von Soundwhale Audiotracks an ihre Kontakte schicken oder eine Verbindung zu Pro Tools oder einem anderen DAW herstellen und Sound von dort streamen sowie MIDI-Instrumente bzw. die Timeline/Wiedergabe eines anderen Benutzers fernsteuern. Per Soundwhale können auch direkt Podcasts erstellt, Audio-Tracks verwaltet oder Sound synchron zu Video aufgenommen werden, zum Beispiel fürs die Nachvertonung.

Außerdem können die Teammitglieder in Soundwhale per Videochat kommunizieren und Sounds gemeinsam anhören und (zu Bildmaterial) abmischen, um in Echtzeit Feedback zu bekommen, des weiteren können sie Dateien per Drag&Drop austauschen und ihre Bildschirminhalte untereinander teilen.

Soundwhale-Video


Soundwhale gibt es als Abo für iOS/macOS in verschiedenen Versionen: die simple Streaming-Lösung (inklusive Adressbuch, Audiostreaming per Hardware/Software, Kommunikation, virtuellen MIDI Ports, Dateitransfer) ist kostenlos, die Version samt Recording (u.a. plus Aufnahme von unkomprimiertem Audio, Synchronisation der Timeline/Wiedergabe anderer Programme) kostet 17.99 Dollar pro Monat und die Postproduktionslösung (plus Remote Editing und Mixing, Videostreaming für Live Audio Mix, Synchronisation von Audio und Video mit Usern aller anderen Versionen, Fernsteuerung von Aufnahmen) kostet 29,99 Dollar pro Monat - billiger ist jeweils ein Jahresabo (es kostet so viel wie 10 Monatsabos), für die iOS-App fällt eine einmalige Gebühr von 2.99 Dollar an.


Link mehr Informationen bei soundwhale.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeuer variabler ND-Filter: Schneider-Kreuznach True-Match Vari-ND MKII bildInternationale Kurzfilmtage Oberhausen starten heute - im Netz


verwandte Newsmeldungen:
Sound:

Neues Apogee Duet 3 USB Audio-Interface für Streamer, Musiker und Podcaster 20.Juni 2021
Tascam TM-200SG: Kompaktes XLR Shotgun-Mikrofon für Filmer 3.Mai 2021
Hollyland veröffentlicht Solo-Kit der Lark 150 Audio-Funkstrecke für Vlogger 20.April 2021
Dynascore Musik-Engine -- KI passt Musikstücke an Videoprojekte an 19.April 2021
Simon Says: Audio-Transkription per KI jetzt auch in Adobe Premiere Pro 18.April 2021
Mirfak Audio WE10 Pro: Neue kompakte Dual Receiver Funkstrecke mit Aufnahme auf SD-Karte 12.April 2021
AJA veröffentlicht Bridge Live v1.11 bringt u.a. HLS-Eingang, VBR-Low-Latency, E-AC3-Eingang 4.April 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Sound

Videoschnitt:

Adobe führt neues UI-Design für Premiere Pro ein 22.Juni 2021
Magix Video X Pro 13 bringt verbesserte GPU-Beschleunigung und neues Panorama-Storyboard 22.Juni 2021
Final Cut Pro Update 10.5.3 bringt u.a. eigenen Editor für Metadaten-Spalten 19.Juni 2021
Razer Blade 14 Laptop mit Ryzen 9 CPU, Nvidia RTX 3080 GPU und 100% DCI-P3 Display 18.Juni 2021
The Colorist Guide to DaVinci Resolve 17 - Gutes Grading-Wissen kostenlos 17.Juni 2021
Adobe: Neue kostenlose Tutorialreihen für Premiere Pro, After Effects und Rush 14.Juni 2021
Adobe Performance: Premiere Pro Beta für Apple M1 im Schnitt 77% schneller 8.Juni 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Montage:

Alter, Geschlecht oder Mimik eines Gesichts per KI Photo Editing ändern 4.April 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17 - neue Farb-Tools, schnelleres Editing, massives Audio-Update 9.November 2020
Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing? 17.September 2020
Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool Audio Design Desk für Sound-Effekte mit kostenloser Version 22.Mai 2020
Editing-Doku: Walter Murch über Hören und Sehen im Film 12.April 2020
Audio Design Desk: Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool für Sound-Effekte 2.Februar 2020
Über das preisgekrönte Editing von Parasite -- Live-Rohschnitt am Set, versteckte VFX-Schnitte... und FCP 7 26.Januar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Montage


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
1-10. Juli / München
Filmfest München
14-18. Juli / Ludwigsburg
NaturVision Filmfestival
alle Termine und Einreichfristen


update am 23.Juni 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*