Logo
/// News

DaVinci Resolve 15 Public Beta 4 verfügbar

[13:02 Di,29.Mai 2018 [e]  von ]    

bildDie neue DaVinci Resolve 15 Public Beta 4 wächst weiter und scheint schon ziemlich stabil zu agieren. Neu gibt es auf der Edit-Page SlipandSlide-Indikatoren zusammen mit einem dynamischen Trim-Button. Fusion hat einen neuen beschleunigten gaußschen WeichzeichnerWeichzeichner im Glossar erklärt bekommen.

Das Output-Blanking (also die schwarzen Balken bei unterschiedlichen Bildseitenverhältnissen) ist nun nicht mehr zwingend projektabhängig, sondern kann für jeden Clip individuell bestimmt werden. Außerdem gibt es synchronisierte Filenamen bei Audiodateien in der Timeline.



Neben Bugfixing soll es auch bei der Performance spürbare Verbesserungen geben: So arbeitet der Tracker nun GPU-beschleunigt, was (je nach eingesetztem Prozessor) bis zu fünffache Beschleunigung verspricht. Ein kurzer Test von uns bestätigt, dass der Tracker nun deutlich beschleunigt arbeitet, jedoch in der aktuellen Version kaum von einer zweiten OpenCL-GPU profitiert. Dazu sollen die Scopes nun weniger bremsen (was wir ja auch vor drei Jahren einmal gemessen hatten).

Außerdem soll nun bereits rund 90 Prozent der Fusion-Funktionalität nach Resolve gewandert sein. Gefühlt macht Blackmagic hier ganz schön Dampf…

Die Beta ist als Standard-Version (inkl. dem neuen Tracker) weiterhin kostenlos. Um die Beta der kompletten "Studio" Vollversion zu testen, ist eine gültige Resolve-Lizenz erforderlich (Serial oder USB-Dongle).

Link mehr Informationen bei www.blackmagicdesign.com

    
[47 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Uwe    17:38 am 6.6.2018
Interessantes Video über die Zusammenarbeit via Internet (collaborative editing ) Gab's wohl schon bei der 14er Version, aber war mir bisher nicht so bekannt. Ich könnte also...weiterlesen
Jörg    20:44 am 31.5.2018
Listenansicht war der richtige tip, danke. ich war in der thumbnailansicht der mediaabteilung, im editFenster wars dann einfach...;-))
mash_gh4    19:56 am 31.5.2018
du brauchst nur oben in der listenansicht der files die entsprechende spalte zum sortieren anklicken... war aber schon immer so... mich nervt's aber natürlich auch immer...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDJI: Ronin-S Einhandgimbal soll 749,- Euro kosten und wird Ende Juni ausgeliefert bildMagix Video Pro X Update -- beschleunigter und mit neuen Schnittwerkzeugen


verwandte Newsmeldungen:
Compositing:

AMD bringt Radeon Pro WX 8200 zur SIGGRAPH 2018 13.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final 13.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar 7.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar 27.Juli 2018
Verbessertes En- und Decoding: Updates für Adobe Premiere Pro (12.1.2) und After Effects (15.1.2) 19.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Videotutorial: Effekt-Nodes in DaVinci Resolve 15 Fusion schnell einfügen 4.Juli 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing

Blackmagic Design DaVinci Resolve:

Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final 13.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar 7.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar 27.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 als Beta 6 verfügbar 5.Juli 2018
Videotutorial: Effekt-Nodes in DaVinci Resolve 15 Fusion schnell einfügen 4.Juli 2018
Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA 3.Juli 2018
Reactor 2.0 - Script-Paketverwaltung für Blackmagic Design Fusion UND DaVinci Resolve 29.Juni 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic Design DaVinci Resolve


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Blackmagic Design DaVinci Resolve:
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Export BMD Resolve 15.x nach ProTools 10.3
Markernotizen Export Problem DaVinci Resolve 15b
Probleme eine Sequenz aus Premiere CS6 in DaVinci zu übertragen
mehr Beiträge zum Thema Blackmagic Design DaVinci Resolve

Compositing:
AMD bringt Radeon Pro WX 8200 zur SIGGRAPH 2018
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 8 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
Nach Rendern ist das Video zerstört (geviertelt)
Beim Rendern des HD-Videos in Final Cut PRO X wird dieses dunkler
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 7 verfügbar
mehr Beiträge zum Thema Compositing


Archive

2018

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 21.August 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*