Blackmagic Camera Update 3.1 bringt ProRes 444

// 18:43 Di, 22. Mär 2016von

Das neueste Update von Blackmagic bringt neben neuen Funktionen für die Blackmagic URSA Mini 4K auch Unterstützung für die eben auf den Markt gekommenen Modelle URSA Mini 4.6K und die Micro Cinema Camera. Die neuen Funktionen umfassen Support für ProRes 444; Aufnahme Start/Stop Kontrolle via SDI fürs Backup auf externe Geräte; Unterstützung für analoge Zoom Servos B4 Objektive (URSA Mini 4K PL) sowie eine verbesserte Performance der Kamera bei einem Start bei kalten Temperaturen.




mehr Bilder zur News:
Leserkommentare // Neueste
Jott  //  20:02 am 24.3.2016
Megabit/Megabyte nicht verwechseln. Passiert gerne mal.
Valentino  //  19:03 am 24.3.2016
Der Peak beim Schreiben wird irgendwo bei 450MB/Sek. liegen. Für kontinuierliches Video ist aber die durchschnittliche Datenrate beim Schreiben wichtig und da werden die x3400...weiterlesen
Borke  //  15:23 am 24.3.2016
Was sind denn die Schreibraten der 3400? Deren Homepage spuckt nichts gescheites aus. Reicht das für alle Modi der Mini URSA?
Ähnliche News //
Umfrage
    Was hältst du von den neuen Bild/Video-KIs?





    Ergebnis ansehen
RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash