Logo
/// News

Animatronics meets CGI -- über die Dinosaurier in Jurassic World: Fallen Kingdom

[18:25 So,8.Juli 2018 [e]  von ]    

Derzeit läuft der neueste Dinosaurier-Sequel im Kino. Er hat eher durchwachsene Kritiken bekommen, doch zumindest was die Effekte angeht, ist der Film recht interessant. Denn wie schon im allerersten Film Jurassic Park (1993), der in Sachen CGI bahnbrechend war, wurde auch hier viel Arbeit in möglichst realistisch wirkende Dinoraurier investiert. Dabei kamen auch wieder animatronische Modelle zum Einsatz, damit die Schauspieler am Set mit tatsächlichen Dinosaurier-Figuren interagieren konnten. Diese wurden dabei von mehreren Puppeters per Joystick gesteuert, wie in diesem Clip gut zu sehen ist:





Ein ausführlicher Artikel über die Erschaffung der Dinos -- für die übrigens wieder Industrial Light & Magic verantwortlich waren -- findet sich auf AWN. Die animatronischen Modelle wurden demnach vor allem in statischen Situationen verwendet und dann in der Post meist nochmal bearbeitet, etwa um Atmungsbewegungen hinzuzufügen. Bewegen sich die Tiere etwas mehr, sind dagegen rein virtuelle CGI-Versionen zu sehen. Eine große Herausforderung bestand also darin, diese unterschiedlichen Dinosaurier-Darstellungen (echtes Modell, CGI-unterstütztes Hybrid-Modell, rein virtuelle Figur) nahtlos ineinander übergehen zu lassen. Wer sich vor der Sommerhitze ins klimatisierte Kino flüchtet und vom Plot gelangweilt sein sollte, kann also als Zeitvertreib zumindest die Dinos genauer betrachten und versuchen, die "echten" aufzuspüren.

jurassicWorld_fallenKingdom
Copyright: Universal Pictures


jurassicWorld2_plakat


Link mehr Informationen bei www.awn.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildTrent + Alan: Neue Einbeinstative mit 2m Länge oder 60Kg Kapazität von 3 legged Thing bildMit künstlicher Intelligenz Audiowaveformen aus Videodateien filtern


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2019

März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
20. Februar - 14. April / Bonn
VIDEONALE.17
13-24. März / Regensburg
25. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
15-23. März / Freiburg (CH)
Internationales Filmfestival Freiburg
19-24. März / Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 20.März 2019 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*