Logo
/// News

After Effects Clone von Microsoft?

[16:40 Di,8.Juli 2008 [d]  von ]    



Naja, ganz so weit ist es (noch??) nicht, aber was Microsoft heute im Rahmen seines neuen MS Expression Studio 2 vorstellt, dürfte zumindest einige Motion Designer nicht kalt lassen. In erster Linie als Konkurrent zu Adobes Flash-Entwicklungsumgebung gedacht, kann das Modul Blend Vektor- und Pixelgrafiken, Video, Audio, hochwertige Typografie, Steuerelemente und Container in Echtzeit zu Kompositionen verknüpfen. Die Oberfläche nutzt dabei die bisher kaum beachtete Windows Präsentation Foundation (WPF), die eine auflösungsunabhängige Bedienoberfläche verspricht. Gegenüber After Effects dürfte vor allem die 3D-Funktionen und die Live-Verknüpfungen mit Datenbanken hervorstechen. So könnte man z.B. sehr leicht eine aktuelle Wettervorhersage programmieren, die überall in HDTV-Qualität gestreamt werden kann. Der Expression Encoder kann Videos nicht nur für Webauftritte in vorgefertigte Player packen. Da Microsoft es auch geschafft hat den VC-1-Codec als SMPTE-Standard zu spezifizieren, gehört dieser nun auch zu den HD-DVD und Blu-ray-Spezifikationen. Einem Export nach Bluray sollte hiermit also auch nichts im Wege stehen. Damit ist Expression Studio zwar keine echte Videobearbeitungs-Suite, könnte aber dennoch durchaus im Workflow interessant sein. Eine 30-Tage-Testversion des Pakets findet sich auf der Webseite zum Download.

Link mehr Informationen bei www.microsoft.com



  
[1 Leserkommentar] [Kommentar schreiben]   Letzter Kommentar:
mets    00:18 am 17.7.2008
Und wie sieht es mit der Speicherverwaltung und Plug-Ins aus? Gerade Speicherverwaltung und Microsoft - das beißt sich ja schon beim schreiben......weiterlesen
[Kommentar ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeuer RED-Sensor für 2010 angekündigt - Monstro Mysterium X bildPolaroid und ZINK mit neuer Instant-Technologie


verwandte Newsmeldungen:
Adobe After Effects:

Interessantes Tutorial für After Effects - virtueller Schnee 26.Januar 2020
Virtuelle Kamera - GoPro FX Reframe-Plugin für Premiere Pro / After Effects 2.Dezember 2019
Lehrreiche Geschichtsstunde zur Beschleunigung von After Effects 1.Dezember 2019
Adobe MAX - Auch neue Funktionen für Premiere Pro, After Effects und Co... 4.November 2019
Adobe After Effects und Nuke jetzt Teil der Netflix Post Technology Alliance 22.August 2019
Kostenloses Script für in Adobe After Effects gestylte Untertitel in Premiere Pro 11.August 2019
Voukoder - kostenlose FFMpeg Encoder in Adobe Premiere Pro und After Effects nutzen 3.Juli 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Adobe After Effects

Compositing:

Blackmagic Europatour 2020 bietet kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve 21.Februar 2020
Interessantes Tutorial für After Effects - virtueller Schnee 26.Januar 2020
Blackmagic DaVinci Resolve 16.2 - Fairlight ködert Pro Tools Anwender 24.Januar 2020
Blackmagic DaVinci Resolve 16.1.2 17.Dezember 2019
Lektüre-Empfehlung für die Feiertage: Leitfaden für DaVinci Resolve 16 Einsteiger 15.Dezember 2019
SKYWATCH - Hollywoodreifer SciFi-Kurzfilm mit Blender und Kickstarter 6.Dezember 2019
Virtuelle Kamera - GoPro FX Reframe-Plugin für Premiere Pro / After Effects 2.Dezember 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Compositing:
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
Problem mit Orbitalen in After Effects CS6
Visual Effect Society Awards 2019: "Avengers" und "Spider-Verse" räumen ab
Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII
Blackmagic DaVinci Resolve 15.2.3 Update bringt mehrere Perfomance Verbesserungen
Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus
AMD oder NVidia GPU für Photoshop/DaVinci Resolve?
mehr Beiträge zum Thema Compositing

Adobe After Effects:
Problem mit Orbitalen in After Effects CS6
Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop
After Effects zu Premiere - Live Text Problem
Trapcode Suite 15 für After Effects -- erstmals mit Dynamic Fluids Engine
After Effects: Objekte im gleichen Abstand am Pfad animieren
Adobe CC Update 2018 für Premiere Pro CC/After Effects CC ab sofort verfügbar
Wie am effektivsten After Effects lernen?
mehr Beiträge zum Thema Adobe After Effects


Archive

2020

Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen


update am 24.Februar 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*