Logo
/// News

Adobe Creative Cloud wird Metal-fähig am Mac, verlernt Nvidia Fermi

[10:03 Sa,13.Oktober 2018 [e]  von ]    

Für die kommende neue Version seiner Video- und Audio-Tools gibt Adobe frische Hinweise zu den Systemvoraussetzungen. Daraus ist zu entnehmen, dass die Adobe CC nach dem 2019 Update die Apple eigene GPU-Beschleunigung Metal nutzen kann, vorausgesetzt, als Betriebssystem wird macOS 10.13 (High Sierra) oder 10.14 (Mojave) verwendet. Unter macOS 10.12 steht lediglich die ältere OpenCL Beschleunigung zur Verfügung.

Da Nvidia-den Support seiner Fermi-Karten einstellt, werden die Adobe Tools ab der nächsten Version nur noch GPUs der Kepler, Maxwell sowie Pascal Serien unterstützen. Anwender, die auf eine Beschleunigung per CUDA setzen, benötigen ferner CUDA 9.2 Treiber von Nvidia; diese sollten gegebenenfalls aktualisiert werden, bevor die neue Creative Cloud installiert wird.



Am PC werden sich die Adobe Video-Tools ab der 2019er Version übrigens nur noch unter Windows 10 nutzen lassen (ab Version 1703).

adobeCC_mood


Link mehr Informationen bei theblog.adobe.com

    
[1 Leserkommentar] [Kommentar schreiben]   Letzter Kommentar:
Mantis    16:11 am 14.10.2018
Weiß man wann das Update kommt? Habe mir gerade nen Dell XPS geholt weils MacBook nicht mehr zu ertragen war. Aber würde eigentlich viel lieber bei Apple OS bleiben. Edit: Oder...weiterlesen
[Kommentar ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildBlackmagic Design tritt Netflix Post Technology Alliance bei bildiOgrapher Multi Case: Cage fürs professionelle Filmen mit Apple und Android Smartphones


verwandte Newsmeldungen:
Computer:

Baut Adobe bald eigene, spezialisierte Computer Chips? 10.Februar 2019
Nvidia stellt RTX 2060 vor - günstige Option für den Videoschnitt? 7.Januar 2019
RED bittet Apple um Nvidia Treiber-Signierung 2.Januar 2019
Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit 16.Dezember 2018
Adobe Pro Video Apps exportieren Apple ProRes 4444 und 422 jetzt auch unter Windows 11.Dezember 2018
Neues Spitzenmodell Nvidia Titan RTX: 24 GB für 2.700 Euro und 8K Editing in Echtzeit 5.Dezember 2018
Apple: Kein Unterstützung mehr von Cineform und DNxHD Codecs in zukünftigem macOS 22.November 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

Apple:

RED bittet Apple um Nvidia Treiber-Signierung 2.Januar 2019
Adobe Pro Video Apps exportieren Apple ProRes 4444 und 422 jetzt auch unter Windows 11.Dezember 2018
Apple: Kein Unterstützung mehr von Cineform und DNxHD Codecs in zukünftigem macOS 22.November 2018
Apple: Großes Final Cut Pro X 10.4.4 Update mit Farbvergleichstool, Dritthersteller Integration uvm. 16.November 2018
Neue iPad Pros mit USB-C und Face ID - Performance nähert sich aktuellen MacBook Pro 4.November 2018
Apple stellt ua. neues MacBook Air mit Retina-Display und eGPU Unterstützung vor 30.Oktober 2018
iOgrapher Multi Case: Cage fürs professionelle Filmen mit Apple und Android Smartphones 14.Oktober 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Apple

Adobe Premiere Pro:

Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen 11.Februar 2019
Baut Adobe bald eigene, spezialisierte Computer Chips? 10.Februar 2019
Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop 16.Dezember 2018
Adobe Pro Video Apps exportieren Apple ProRes 4444 und 422 jetzt auch unter Windows 11.Dezember 2018
Premiere Pro Bug: Filmemacher verklagt Adobe wegen verlorener Videodaten 24.November 2018
10 wenig beachtete Neuigkeiten in Premiere Pro CC 2019 und ein Hinweis auf ProRes RAW 12.November 2018
Anwender-Konzeptstudie Color Grading: Virtueller Prototyp für Adobe Lumetri CC 5.November 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Adobe Premiere Pro


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Adobe Premiere Pro:
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen
Problem mit Orbitalen in After Effects CS6
Baut Adobe bald eigene, spezialisierte Computer Chips?
Kinopremiere unseres kleinen Spielfilmes
Premiere Pro CC 2019, Quell- Programmmonitor
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
BRAW Import Plugin für Premiere Pro verfügbar
mehr Beiträge zum Thema Adobe Premiere Pro

Apple:
Oscar-winning director used MacBook Pro to produce 'Moonlight'
iMac Th3 an Beamer & Verstärker (5.1) verbinden?
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
The Machine
Neuer LG 4K Monitor LG 32UL99-W / LG32UD99-W
Objektivwechsel. Kamera ausmachen?
Das haben die doch nicht vollständig in GTA 5 gemacht,
mehr Beiträge zum Thema Apple

Computer:
Oscar-winning director used MacBook Pro to produce 'Moonlight'
Baut Adobe bald eigene, spezialisierte Computer Chips?
Was ist mit den GPU Preisen bei Amazon los?
Mync - Datenbank auf neuen Rechner übersiedeln
Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII
PCC4K - Firmware Update 6.1 ist da - mit vielen Bugfixes
Welche AMD Ryzen CPU für Videobearbeitung
mehr Beiträge zum Thema Computer


Archive

2019

Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
HANDSY


update am 22.Februar 2019 - 14:54
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*