Logo
/// News

Actioncam für Taucher auf Kickstarter -- Octospot Dive Camera

[15:43 Do,21.Juli 2016 [e]  von ]    

Eine besonders für Taucher entworfene Actioncam erfreut sich derzeit auf Kickstarter großer Beliebtheit. Sie wird einige Features mitbringen, um unter Wasser einfach und zuverläßig zu funktionieren. Zunächst einmal ist sie ohne zusätzliches Gehäuse bis zu einer Tiefe von 200m wasserdicht, somit also klein genug, um zB. wie eine ganz normale Actioncam an der Tauchermaske befestigt zu werden. Sie ist aus anodisiertem Aluminium und Polycarbonat gefertigt, ihre zwei magnetisch arbeitenden Knöpfe sollen auch mit groben Neoprenhandschuhen gut zu treffen sein. Das Schalterlayout soll sich an stabförmigen Taucherlampen orientieren.

octospot_mask


Als erste Kamera bietet die Octocam eine automatische Anpassung des Weißabgleichs abhängig von der Tauchtiefe -- somit sollen die sonst üblichen, korrigierenden Farbfilter überflüssig sein, mit welchem der typische Grünstich vermieden wird. Die Tauchtiefe wird über einen druckempfindlichen Sensor ermittelt, der zudem die Werte des Tauchgangs loggt. So kann später in einer App nachvollzogen werden, wie man sich unter Wasser bewegt hat. Auf Wunsch lassen sich diese Daten auch ins Video einbetten oder exportieren



Aufgezeichnet wird in maximal 4K/UHD bei 30fps (die bei den Zeitlupen angegebenen 60fps für 4K dürften wohl nicht in voller Auslesung zustandekommen; genaues ist dazu nicht bekannt). In FullHDFullHD im Glossar erklärt macht die Kamera anscheinend 100fps. Über den Sensor gibt es keine konkreten Angaben, die Optik soll 155° einfangen. Neben einer elektronischen Bildstabilisation ist auch eine Fisheye Korrektur sowie Loop-Recording implementiert. Auch können anscheinend kurze 3-Sekunden Clips (Snap Recordings) aufgenommen werden. Da die Kameraeinstellungen über eine iOS/Android-App am Smartphone vorgenommen werden, wird man sich jedoch vor dem Tauchgang für seine Settings entscheiden müssen -- spontant auf Slomo umstellen dürfte wohl schwierig sein. Übrigens schaltet die Octospot Cam das WLAN automatisch aus, wenn sie im Wasser ist, um den Akku zu schonen.

octospot_back


Am hinteren Ende der Kamera findet sich ein kleines Statusdisplay, auf welchem Infos zur Tiefe, Temperatur, Akkustand (die nicht wechselbare Batterie soll bis zu 2 Studen halten), Uhrzeit und Aufnahmemodus angezeigt werden. Regulär soll die Kamera 599 Dollar kosten; noch gute zwei Wochen kann sie mit dem üblichen Risiko und zu Vorzugspreisen auf Kickstarter geordert werden in div. Konstellationen. Sogar inklusive einer Art Selfiestick (3rd Person Viewer), damit man sich selbst von hinten im Bild hat und so zB. auch seine Tauchtechniken begutachten kann -- wirklich sicherheitskompatibel sieht dies allerdings nicht aus.

octospot_unterwasserkamera



octospot_metadaten


Link mehr Informationen bei www.kickstarter.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNvidia GTX 1060 - Markanter Gegenschlag bildIntel 6-Kern CPUs für den Mainstream-Markt angekündigt - Coffee Lake


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar 10.Juli 2020
Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF 9.Juli 2020
Neues Zoomobjektiv Sony FE 12-24 Millimeter F2.8 GM vorgestellt 8.Juli 2020
Blackmagic Europatour 2020: kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve online statt vor Ort 8.Juli 2020
Teradek Serv Pro: kabelloses Kamera-Monitoring per App - und jetzt auch übers Netz 7.Juli 2020
Auch die Canon C300 Mark III besteht die Netflix-Prüfung 6.Juli 2020
Olympus OM-D Webcam Beta: kostenloses Tool verwandelt Kameras in Webcams 5.Juli 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Actioncam:

Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar 10.Juli 2020
GoPro Labs: Neue Funktionen und Scripting für die GoPro Hero 8 Black 7.Juni 2020
Gudsen Moza Mini-P: kompakter Gimbal für Smartphones, Actioncams und spiegellose Kameras 12.Mai 2020
Videostabilisierer ReelSteady wird Teil von GoPro 2.April 2020
HomePro Challenge: GoPro verschenkt bis Ende April jeden Tag 5 HERO8 Black / MAX Kameras 26.März 2020
Insta360 ONE R -- adaptive Actioncam mit 1" Modul und 360° Option // CES 2020 7.Januar 2020
GoPro Light Mod -- wasserfestes LED-Aufstecklicht für die Hero 8 2.Januar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Actioncam

Filmemacher:

Lehrreiche Livestreams für Filmemacher im Überblick -- Cine Live Guide 15.Mai 2020
Filmmaker Mode für Fernseher bekommt weitere Unterstützung 12.Januar 2020
Wes Andersons 30 Lieblingsfilme: Inspirationen für Filmemacher 8.Dezember 2019
SKYWATCH - Hollywoodreifer SciFi-Kurzfilm mit Blender und Kickstarter 6.Dezember 2019
Hollywood-Filmemacher protestieren gegen neues Netflix-Feature 31.Oktober 2019
Filmmaker Mode für Fernseher zeigt Filme wie vom Regisseur beabsichtigt 29.August 2019
Ridley Scott: Angehende Filmemacher haben "keine Ausreden" mehr 31.März 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Filmemacher


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2020

Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 10.Juli 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*