Logo Logo
/// News

AMD bringt Dual Fury Radeon Pro Duo mit 16 TERAFLOPs für 1.500 Dollar

[10:11 Di,15.März 2016 [e]  von ]    

bildDie letzten Jahre waren in der GPU-Entwicklung etwas weniger rasant als ursprünglich angenommen. Dies lag vor allem daran, dass es neben den üblichen Verzögerungen bei der Entwicklung kleinerer Chip-Strukturen auch dazu kam, dass eine Verkleinerungs-Stufe (ca. 20 nm) komplett ausgelassen wurde. Deswegen werden seit 2012 (!!) Grafikchips konstant mit 28 nm Strukturgröße hergestellt. Dies hat wiederum zur Folge, dass Performance-Verbesserungen ausschließlich über verbessertes Chipdesign stattfinden konnten und nicht in erster Linie dadurch, dass man einfach mehr Transistoren auf einem Chip unterbringen konnte.



Auch heutzutage sind Grafikchips noch im 28 nm Prozess hergestellt, jedoch wollen sowohl AMD als auch Nvidia in 2016 endlich auf 16 nm umstellen, wodurch beide Hersteller von einer Verdoppelung der Rechnenleistung ausgehen.

Gleichzeitig gehört es fast schon zum guten Ton eines Herstellers gegen Ende einer Chip-Genration sogenannte DUAL-GPUs vorzustellen. Dies sind Platinen auf denen sich gleich 2 GPU-Prozessoren befinden, die parallel arbeiten können. Und die neue AMD Radeon Pro Duo ist eine solche Karte, die nun gestern vorgestellt wurde. Und wir nicht anders zu erwarten glänzt sie auf dem Papier mit schier unglaublicher Rechenleistung. Nicht weniger als 16 TERAFLOPs erhält der Anwender hier, wobei die zweimal verbauten 4 GB Grafikkarten Speicher etwas unter-spezifiziert klingen. Aufgrund der Fury Struktur und des Stacked-Speichers (High Bandwidth Memory / HBM) sind momentan allerdings keine größeren Speicherkonfigurationen möglich. Dies wird erst mit der nächsten Generation HBM-Speicher möglich sein. Auch der dreipolige 8 Pin-PCI-Stromanschluss zeigt, dass hier brachiale Rechenleistung vor Stromverbrauch geht.

Womit wir auch zu unserer Einschätzung kommen: Die Dual Fury Radeon Pro Duo bringt für die Videobearbeitung kaum einen Zusatznutzen, außer dass man weniger PCI-Steckplätze und CPU-PCI-Lanes benötigt. Wer dagegen sowieso zwei PCIe x16 Slots frei hat kann auch für 1000 Euro mit zwei AMD-Nano Karten zu einer ähnlichen Leistung gelangen. Viel interessanter ist dagegen, dass mit den 16 Teraflops eine neue DUAL GPU-Messlatte gerissen wird, die als Benchmark für die ganze Branche gesehen wird. Und so wird diese Karte das Tflops-Rennen in diesem Jahr enorm anfachen.

Nvdias Single GPU-Nachfolger der Titan Serie soll es hierbei auf ca. 12 Gflops bringen und AMDs Polaris-Architektur wird ebenfalls (mindestens) in diesen Größenordnungen erwartet. Für die Videobearbeitung bedeutet dies wiederum, dass mit bezahlbaren GPU-Setups bald wichtige 4K-Optical-Flow-Effekte (u.a. Slow-Motion, De-Noising, Motion-Blur und Tracking) in Echtzeit berechnet werden könnten. Und das kann bei der Bearbeitung durchaus einen relevanten Unterschied ausmachen.

Link mehr Informationen bei wccftech.com

  
[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
enilnacs    18:40 am 16.3.2016
16TFlops für über 500W Verbrauch ? Was machen dann 4 Karten für Post? 2000W ? LOL Da warte ich lieber auf Pascal, AMD war nie der Hammer beim Verbrauch...weiterlesen
merlinmage    10:58 am 16.3.2016
Wünsche dir auch nen schönen Tag! :))))))
maxx miliano    10:29 am 16.3.2016
Na dann lassen wir es mit dem wunderbaren Ton der Arschfalte im Regal sterben! Und wenn die schönen neuen Pferdchen der schöne zwei Hersteller auftauchen, gibt es das vormals nun...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNatron 2.0 jetzt als finale Version bild16mm Film ain´t dead -- Dank Crowdfunding


verwandte Newsmeldungen:
Computer:

Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT 5.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Intel relativiert Apples M1 Benchmarks 10.Februar 2021
Asus ZenBook 13 OLED: Schlanker Notebook mit Thunderbolt 4 und 100% DCI-P3 8.Februar 2021
Schon wieder? - Miner verschärfen GPU Knappheit in 2021 6.Februar 2021
Sonnet eGPU Breakaway Pucks Radeon RX 5500 XT und RX 5700 für Intel Macs 29.Januar 2021
Nvidia RTX 3000 - Mobile Grafikchips: Leistung nun noch schwerer einschätzbar... 28.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

PC:

Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT 5.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Lenovo ThinkVision P40w: 39.7" 5K-Monitor mit Thunderbolt 4 Dock 24.Februar 2021
BenQ Mobiuz EX3415R: gekrümmter 34" Monitor mit 98% DCI-P3 23.Februar 2021
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras 19.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 6.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*