Logo
/// News

AJA zeigt 8K Workflows per FS-HDR und KONA 5 auf der Inter BEE 2018

[13:12 So,18.November 2018 [e]  von ]    

AJA hat auf der Inter BEE 2018 in Tokio zwei auf AJA Produkten basierte 8K HDR Workflows demonstriert und die neue KONA 5 vorgestellt. Die erste 8K-Workflow-Lösung nutzt den Echtzeit-Konverter und Frame-Synchronizer AJA FS-HDR, der für die Verarbeitung von hochauflösenden Inhalten mit hohem Dynamikbereich (HDR) und großem Farbraum (WCG) entwickelt wurde. Mittels der kostenlosen AJA FS-HDR Control Link Software sind vier synchronisierte FS-HDRs in der Lage, 8K HDR-Transformationen auszuführen.

aja_8k_solutions_w_hdr_transforms
8K HDR Workflow per 4 x AJA Ki Pro Ultra Plus, FS-HDR und Hi5-12G




Die Echtzeit-Workflowanzeige umfaßt die 8K 60p HDR-Konvertierung und die Frame-Synchronisation von 8K-Video, das durch einen Keisoku Giken KRS-8K Plus Player bereitgestellt wird, der quasi ein Gehäuse ist welches für die eigentliche Aufgabe vier AJA Ki Pro Ultra Plus nutzt. Der 8K HDR-Inhalt wird dann über 12G-SDI an vier AJA Hi5-12G Mini-Konverter gesendet, die nach HDMIHDMI im Glossar erklärt konvertieren und an einen Sharp 8K HDR-Monitor angeschlossen werden.

Die zweite 8K-Workflow-Demonstration läuft mit der neuen AJA KONA 5, welche in der Lage ist, über vier 12G-SDI-Ausgänge mit bis zu 60p Bildraten eine Auflösung von 8K aufzunehmen oder auszugeben. KONA 5 arbeitet zusammen mit einem Colorfront Transkoder und gibt 8K-Inhalte von einer HP PC-Workstation über 12G-SDI an vier AJA Hi5-12G Mini-Konverter aus, die ihre Videos auf einem Sharp-Display als 8K Bild ausgeben. AJAs KONA 5 wird ab sofort zum Preis von rund 3.000 Dollar ausgeliefert.

aja_8k_solutions_kona5_w_sdk_v15
8K HDR Workflow per 4 x KONA 5


Link mehr Informationen bei www.aja.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bild20 Videotutorials zu Natron, dem freien Compositing Programm bildFilm und der Subtext der Bilder (und was hineingelesen wird)


verwandte Newsmeldungen:
Atomos stellt 5“ HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor 15.Februar 2019
FUJI X-T30 kann F-log und 10 Bit 4:2:2 über HDMI 14.Februar 2019
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor 14.Februar 2019
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s 14.Februar 2019
Panasonic Lumix S1: 4K 10-bit 422 HDR/HLG-Aufnahme ab Start mit Atomos Ninja V und Inferno 6.Februar 2019
Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme 5.Februar 2019
Asus ProArt PQ22UC: mobiler OLED 4K Monitor mit 99% DCI-P3 - für 5.000 Euro 3.Februar 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Formate


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Formate:
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
FUJI X-T30 kann F-log und 10 Bit 4:2:2 über HDMI
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
MXFOP1A 25i / 50i
Wellenartige Ränder beim Export
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2019

Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 17.Februar 2019 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*