Logo Logo
/// 

katastrophaler Wucherpreis für HDR-PJ780VE !



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony-Forum

Frage von PrinzThomas:


Hallo,

was soll das denn eine Kamera derart zu verteuern nur weil sie seit ein paar Monaten nicht mehr gebaut wird?
Das Model HDR-PJ780VE hat vor 3 Monaten noch um die 800 gekostet und ist jetzt nicht mehr unter 1400 zu haben.
Hat irgend jemand eine schlüssige Erklärung dafür?
Ich meine mir fallen jetzt 2 Dinge ein, die der Nachfolger Sony HDR-PJ810E nicht hat und zwar: etwas kleineren Sensor und IR-Unterstützung.
Das kann doch aber jetzt echt nicht wirklich der Grund sein das Vorgängermodel einfach mal im Preis zu verdoppeln. ^^



Antwort von Jack43:

hier ist er weniger teuer!

http://geizhals.at/redir.cgi?h=ebay-de& ... e3d904c75c

da habe ich Schwein gehabt vor ein paar Wochen! Den HDR 650 für 619Euro! Und der Unterschied zwischen beiden Modellen ist ja nicht gerade enorm!



Antwort von PrinzThomas:

Selbst wenn es ihn für 1000,- geben würde würde ich mich noch aufregen.
Und das lustigste dabei ist, dass der Nachfolger 810e immer günstiger wird.
Bekommt man nämlich bereits schon für 730,-

Das ist mir absolut schleierhaft!








Antwort von Jack43:

Das ist allerdings sehr schleierhaft!!

kaufe Dir doch diese:

http://www.idealo.de/preisvergleich/Rel ... type=offer

Der Preis im Link ist für mich auch nicht nachvollziehbar, denn ich hatte wie gesagt vor ein paar Wochen für genau die gleich Cam 619Euro plus Porto bezahlt!!



Antwort von rush:

Das ist allerdings sehr schleierhaft!!

kaufe Dir doch diese:

http://www.idealo.de/preisvergleich/Rel ... type=offer

Der Preis im Link ist für mich auch nicht nachvollziehbar, denn ich hatte wie gesagt vor ein paar Wochen für genau die gleich Cam 619Euro plus Porto bezahlt!!

Das ist aber der "kleinere" 650 mit leider auch nur 1/4" Sensor...
Der 780er hat den lichtstärkeren 1/3" Sensor verbaut.



Antwort von PrinzThomas:

Ja die 650 steht nicht zu Diskussion, weil sie einfach schlechtere Bildquali macht.
Ich suche eigentlich eine wirklich ernsthafte Alternative.
Wichtig ist für mich, dass die Bildquali die der 780 entspricht und auch IR-Unterstützung bietet.
Preis sollte aber 850 EUR nicht übersteigen.

Ich liebäuge jetzt mit einer Panasonic W858.
Was meint ihr - kommt die in Puncto Quali an die Sony heran?



Antwort von Skeptiker:

... Ich liebäuge jetzt mit einer Panasonic W858. ...

Ohne Sucher !!



Antwort von Benutzername:

so etwas ist doch völlig normal. versuch mal einen gebrauchten mk2 1210 in einem guten zustand zu bekommen und zu einem fairen preis. die dinger werden auch nicht mehr gebaut.



Antwort von VideoUndFotoFan:

Der PJ780 ist halt der beste Comsumer-HD-Camcorder, den SONY je gebaut hat.

Der größere Sensor, die Bildqualität des Objektivs, der BOSS, das Mikro, das man endlich mal anständig gegen Windgeräusche schützen kann, usw.

Der 810 ist schon wieder ein gewaltiger Rückschritt - nicht zuletzt auch deshalb, weil er wieder ein SONY-eigenes Objektiv hat, die ja bekanntermaßen deutlich schlechter sind.

Wer einen hat, der gibt ihn nicht mehr her.
Außer für ordentlich Geld. Das geht immer !



Antwort von PrinzThomas:

@Skeptiker - ja ich weiß, aber hast du eine bessere Alternative?

@Benutzername - sorry, aber der Vergleich hinkt an allen Ecken und Kanten.
Der Technics Plattenspieler ist das Turntable überhaupt in der Welt.
Das ist in der Hinsicht was völlig anderes. ^^

@VideoUndFotoFan
Ja, aber ob das eine Preisverdopplung rechtfertigt wage ich zu bezweifeln.

Vielleicht hat ja noch jemand einen Tipp für mich.
Wie gesagt Bildquali soll ungefähr so wie die 780 sein und IR ist auch wichtig.



Antwort von Skeptiker:

... aber hast du eine bessere Alternative? (zur Panasonic W858)
Ich bin leider nicht mehr auf dem aktuellen Stand, was die neusten Modelle betrifft.

Die Panasonic X929 hat keine IR-Fernbedienung mehr, nur noch WLAN.
Der Vorgänger X909 hat noch eine IR-Fernbedienung, allerdings keinen Kabel-Fernbedienungs-Anschluss (der fehlt bei Panasonic Camcordern generell, kann praktisch für die Bedienung auf Stativ sein).

Vorteil Panasonic: Volle manuelle Kontrolle möglich.

http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B0072A2G44/

Bei Sony 730 und 740 fehlt - glaube ich - im Vergleich zur 780 die Möglichkeit zur manuellen Tonaussteuerung (Aufnahmelautstärke). Ob's die Camcorder noch irgendwo gibt - preiswert?

'Nachteil' Sony: Nur halbmanuelle Kontrolle möglich.



Antwort von PrinzThomas:

Mit IR meine ich nicht die Fernbedienung sondern die Möglichkeit Infrarotaufnahmen zu machen.








Antwort von Skeptiker:

Mit IR meine ich nicht die Fernbedienung sondern die Möglichkeit Infrarotaufnahmen zu machen.
Oh - falsch verstanden!

Kann das nur die Sony (780)?



Antwort von PrinzThomas:

Der Nachfolger 810 kanns jedenfalls nicht.
Wahrscheinlich zugunsten der neuen Objektiv-Aufhängung.
Jedoch kann ich mein Bild auch in der Postproduktion einigermaßen gut stabilisieren.
Infrarot geht aber nachträglich natürlich nicht.

Die Händler müsste man allesamt wegen Preisabsprache und Wucher anzeigen!



Antwort von Skeptiker:

... Die Händler müsste man allesamt wegen Preisabsprache und Wucher anzeigen!
Fluch und Segen der Internet-Transparenz.
Die gilt natürlich für alle:

Für mich, der ich ein Schnäppchen suche.

Und für die eBay- und sonstigen Anbieter, die ihren 'Schatz' zum höchstmöglichen Preis unter die Leute bringen wollen - und das auch tun, solange keiner den Preis unterbietet oder Alternativen einstellt.

Vielleicht wirst Du ja doch noch fündig (evtl. in einem anderen Land?) - viel Glück !




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
katastrophaler Wucherpreis für HDR-PJ780VE !
Preis für gebrauchte HDR-SR11??
HDR-FX7: Wie wird sich der Preis voraussichtlich entwickeln?
Manueller Fokus - Sony HDR PJ810 / PJ780VE
Messevideo: Atomos SUMO19 M - HDR Monitor u. neue HDR-Firmware für Shogun Inferno
Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display
Messevideo - Atomos: HDR, Inferno - Assasin, Shogun und Blade auch mit HDR
AJA: neues Ki Pro Spitzenmodell und HDR/Log Echtzeit-Konvertierung per FS-HDR // NAB 2017
HDR Standard für TVs
Ersatz für Sony HDR XR500
Plugin für HDR Grading in Resolve
AJA Firmware 2.0 für FS-HDR bringt mehr Kontrolle
SmallHD Firmware Update 1.0 für 1700/2400/3200 HDR Fieldmonitore
AtomOS 8.4 - (noch mehr) HDR und Goodies für die Varicam LT
Intelligentes HDR für Fernseher durch das neue Dolby Vision IQ Format
Wie HDR Beleuchtung, Kadrage und Schnitt verändern wird - FÜR IMMER!
Interessantes Konzept für HDR-Sensor aus Deutschland - Self-Reset Pixel Cells
Assimilate Scratch Play Pro: universeller Player für Kameraformate, HDR und VR
Blackmagic: Desktop Firmware Update 11.4.1 bringt HDR Unterstützung für Avid Media Composer
Google bringt HDR-Videos auf YouTube App für Handys / Mobile Devices
AJA: Firmware Updates bringen neue Funktionen für FS-HDR, HELO und RovoControl
Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro
AJA Firmware Updates für FS-HDR, HELO und Ki Pro Ultra Plus // IBC 2018
AJA FS-HDR v4.0 Update bringt TV-Modus für Colorfront Engine und v1.4 BBC HLG LUTs
Neue Profi Farbkalibrierung speziell für HDR/OLED Displays: X-Rite i1Display Pro Plus // IBC 2019
SDI-HDR Preview-Monitor - Atomos Shinobi SDI für 594 Euro vorgestellt // NAB 2019

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom