Logo Logo
/// 

Walimex pro vs cinema wo sind die unterschiede?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Frage von Franz Funke:


Hallo,
spiele gerade mit dem Gedanken mir das Walimex/Samyang 35mm bzw. 50mm zu holen jeweils T/1.5 nachdem ich ein paar youtube videos dazu gesehen habe.
Auf ebay habe ich jetzt allerdings sehr günstig die Foto variante entdeckt:
https://www.ebay.de/itm/Walimex-pro-50m ... 4032957698

Dass die Fotovariante einen anderen Fokusring hat ist offensichtlich. Gibt es ansonsten aber noch Quallitätsunterschiede? Habe dazu leider nichts im Netz gefunden. Warum ist die Cine version so viel teurer?
Vielen Dank für eure Einschätzung!



Antwort von cantsin:

Bis auf die Zahnkränze und stufenlosen Blendenringe sind die Objektive identisch.



Antwort von Franz Funke:

vielen dank. z.Z habe ich keinen follow fokus, und wenn ich mir einen zulege sind da ja eh meist diese adapter ringe mit bei, das wäre mir den aufpreis also nicht wert.
Stufenlose BlendeBlende im Glossar erklärt heißt. BlendeBlende im Glossar erklärt 1.6 oder so was? Braucht man das in der Praxis? Bin relativ neu was das thema filmen angeht. Danke dir schon mal!








Antwort von -paleface-:

Der Unterschied ist das es von vielen Linsen eine V02 von Samyang gibt.

Wenn du nur etwas rumprobieren willst, nimm das Walimex.
Willst du dir ernsthaft ein Set aufbauen....kauf die Cine...sonst ärgerst du dich in ein paar Jahren.



Antwort von roki100:

lässt sich Walimex nicht auf stufenlose blende leicht modifizieren.

Ich habe das bei Samyang gemacht und da ist es sehr einfach.



Antwort von Frank Glencairn:

Samyang, Walimex, Rokinon etc - gleiche Linsen, andere Aufkleber.

Die kommen mit allen möglichen Namen drauf - sogar mit meinem Namen gibt's welche.



Antwort von cantsin:

"Franz Funke" hat geschrieben:
Stufenlose BlendeBlende im Glossar erklärt heißt. BlendeBlende im Glossar erklärt 1.6 oder so was? Braucht man das in der Praxis? Bin relativ neu was das thema filmen angeht. Danke dir schon mal!
Das heisst, dass die BlendeBlende im Glossar erklärt keine Klicks hat und nicht von Blendestufe zu Blendestufe springt, wie ein typisches Fotoobjektiv, sondern man smooth auf- und abblenden kann. Für Videoanwendungen praktisch, aber nicht immer unbedingt nötig.



Antwort von Franz Funke:

Was heißt ich ärger mich später wenn ich nicht die cine version nehme? Also ist die quallitativ doch besser? sorry, just to be shure :)
Und was heißt V02?
will es übrigens mit speedbooster an meiner m50 verwenden. Dachte also 50mm sollte gut sein. ohne speedbooster dann halt mehr ...
Vielen Dank



Antwort von roki100:

Also ist die quallitativ doch besser?
Was die Bildqualität betrifft, da ist gar kein unterschied.



Antwort von -paleface-:

Es gibt von fast allen Linsen eine Version II.
Das gibt es soviel ich weiß nicht bei Walimex sondern nur beim original Samyang.

Wenn das nicht stimmt lasse ich mich gerne belehren.

Bei Version II würde das Coating verbessert und alle Zahnkränze sind auf gleicher Höhe.

https://www.samyanglensglobal.com/en/m/ ... category=D



Antwort von Frank Glencairn:

Ich hab keine Walimex, aber die Zahnkränze scheinen auch alle die selbe Höhe zu haben, wenigstens die aktuellen. Wär ja auch super aufwändig ne eigene Serie mit unterschiedlich hohen Kränzen für Walimex herzustellen.

Soweit ich weiß haben die Cine II Versionen das Nano-Coating der Xeen geerbt, und sind farblich gematched - ob man das braucht, oder einfach ein bisschen in der CC nachregelt (die Unterschiede sind ja sowieso nur minimal), muß jeder selbst wissen.



Antwort von Darth Schneider:

Ich habe die Linse auch angeschaut, irgendwo habe ich gelesen das der Focus Drehring bei der Cineversion einen längeren Laufweg hat, was für das fokussieren beim filmen besser sein soll. Ob das stimmt weiss ich leider nicht.
Bei meinem 12er Samjang(auch Fotovesion ) habe ich persönlich keine Probleme.
Aber komisch ist es schon, die Preisunterschiede zwischen den Foto und den Cine/Foto Objektiven von Samjang/Wallimex).
Ist das wirklich, nur wegen dem Zahnkranz, dem Coating und ev. einer halben Blendenstufe ?








Antwort von roki100:

Ist Cine nicht aus Metal?



Antwort von Franz Funke:

ich dachte eigentlich, dass beide aus metall sind. vermutlich ist es echt die stufenlose blende + zahnräder. so groß ist der preisunterschied ja dann doch nicht (bei manch anderen herstellern ist der preisunterschied foto/cine ja nochmal deutlich größer) aber hätte mich halt intressiert ob das auch vom bild unterschiede sind, was ja verneint wurde.
Habe jetzt übrigens die cine version gekauft ^^



Antwort von Sammy D:

Die Zahnkranz-Version kostet regulär nur ein paar Euro mehr. Die Fotoversion ist eben zur Zeit im Angebot (siehe Walimex-HP).

Beide sind nicht aus Metall, sondern aus Plastik.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Was sind die Unterschiede zwischen DVB-S.DVB-C und DVB-T? Was ist "Analog (PVR)"
Walimex Pro 85 mm F/1.4
Neu: Walimex pro Rainbow LED-RGBWW 50W, 100W und Pocket Soft Panels
Panasonic GH5s - Die Unterschiede zur GH5 am Vorserienmodell näher betrachtet
Panasonic UX180 / UX90 4K-Camcorder -- Preise und die Unterschiede // IBC 2
Wo sind die Camcorder geblieben?
PVA"s scheiden die > als 4 Gb sind..
Grading-/Look Frage: "Wir sind die Rosinskis"
Fuji MV-1 - Wie gut sind die Videoaufnahmen?
Die fetten Prime-Jahre sind vorbei
DJI Osmo mobile - wo sind die Videos?
Gibt es DVD-R die gleichzeitig auch RW sind?
Die neuen Intel Xeon-Preise (E5-2600 v4) sind da
Sind die Quicktime-Sicherheitslücken für Windows-Videoanwendungen
Media Studio Pro: DV-Clips sind zu kurz
Premiere Pro CC importierte Clips sind entknüpft
Das neue fcpx und die anderen Tools sind online
was sind die guten Projekteinstellungen bei 25p und 30p Videos
Final Cut Pro X 10.4.1 & Co. sind nun im App Store
Premiere Pro, After Effetcs und Audition Updates 2015.3 sind da...
Camerimage: 4K reicht nicht -- große Sensoren und höhere Auflösungen sind die Zukunft
Netflix und Co. -- sind Streaming-Giganten eine Gefahr für die unabhängige Kinoproduktion?
Ich brauche die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
2-in-1 Zubehör: Strom und Handgriff für die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
Cinema DNG Footage Inspire Workflow nach Premiere Pro

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom