Logo Logo
/// 

Überblick Audiorecorder für Videoproduktion



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion-Forum

Frage von cantsin:


Einer der wenigen YouTuber, die ich gut finde, ist Curtis Judd (sowohl wegen seiner inhaltlich guten Videos, als auch wegen seinem angenehm sachlichen Stil). Jetzt hat einen 43minütigen, kritisch vergleichenden, IMHO extrem nützlichen Generalüberblick über für Videomacher relevante Audiorecorder 'rausgehauen, von der 100-Euro-Klasse bis hin zu semiprofessionellen und professionellen Geräten:



Lohnt sich, von Anfang bis Ende anzusehen.



Antwort von Skeptiker:

cantsin hat geschrieben:
Einer der wenigen YouTuber, die ich gut finde, ist Curtis Yudd (sowohl wegen seiner inhaltlich guten Videos, als auch wegen seinem angenehm sachlichen Stil).
Dem kann ich beipflichten.

Der Mann hat tatsächlich seinen eigenen Kopf und Stil.
Manchmal spricht er allerdings so schnell, dass man kaum folgen kann! ... ;-) -> :-( ?

Ich wollte ihn kürzlich in der Mikrofon-Diskussion um die kleine Gefell-Superniere ebenfalls verlinken und habe es dann doch bleiben lassen, weil der Vergleichstest vor allem andere als die diskutierten Mikrofone enthielt.
Aber generell gibt's dort zahlreiche sehenswerte Videos!

Er heisst übrigens Curtis Judd, nicht Yudd.



Antwort von pillepalle:

Curtis Judd hat ja auch noch einen zweiten Kanal in dem er nur Audiothemen behandelt. Finde auch einige seiner Videos sehenswert. Mir persönlich ist er etwas zu techniklastig und ich finde Videos zur Arbeitsweise am Set ganz generell wesentlich interessater als reine Technikvergleiche. Curtis macht ja hauptsächlich Sound für Corporate Video und ist deshalb vielleicht nicht der aller erfahrenste was Sound betrifft. Da finde ich z.B. den Kanal von Matt Price um einiges interessanter. Vor allem die älteren Videos mit den Interviews (Sound Chats) einiger erfahrener Location Sound Mixer (man muss im Kanal etwas suchen aber findet die ungekürtzen Versionen dann auch). Die Livestreams mit Fragen der Zuschauer sind dagegen meist eher uninteressant. Hier mal zwei Beispiele:





Oder eben ganz einfachen praktischen Tips:



VG








Antwort von Onkel Danny:

cantsin hat geschrieben:
...Lohnt sich, von Anfang bis Ende anzusehen.
Das sollten sich hier einige mal ansehen. Könnte nicht schaden.

greetz



Antwort von handiro:

Schoeps Colette Series.....das einzige was noch so ähnliche Reaktionen bei mir hervorrief war Bruel und Kjaer jetzt DPA....danach kann man die Suche nach best mic beenden!



Antwort von freezer:

handiro hat geschrieben:
Schoeps Colette Series.....das einzige was noch so ähnliche Reaktionen bei mir hervorrief war Bruel und Kjaer jetzt DPA....danach kann man die Suche nach best mic beenden!
Das Schoeps steht bei mir auch ganz oben auf der Investitionenliste, aber irgendwie kommt immer wieder was anderes dazwischen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Lehrreiche Livestreams für Filmemacher im Überblick -- Cine Live Guide
"Harte" LED Theaterscheinwerfer für Videoproduktion?
Günstiger Audiorecorder für Rode NTG1
Eure Meinung | Kamera für Livestream & Videoproduktion
Projekt: Neue Regler für Zoom Audiorecorder F4/F8 per 3D Druck
Suche gute Audiorecorder-App für Android Smartphone
Mikrofon für Sprachaufnahmen an den Laptop oder H2N Audiorecorder?
KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion
Videoproduktion mit iPad als Camcorder und App für Videoschnitt?
RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick
Sony PXW-FX9 - Bedienung: Die wichtigsten Kamera-Menüs erklärt und im Überblick
Mitarbeiter(in) in der Videoproduktion
Mitarbeiter(in) Videoproduktion Uni Göttingen
Audiorecorder via Bluetooth steuern
Rundum erneuert: Audiorecorder TASCAM DR-100mkIII
Videoproduktion: Schauspieler mit Monolog-Sequenz (Raum Niedersachsen)
Tascam DR-10L: mobiler Audiorecorder plus Lavalier-Mikro
einfacher PC-Video- und Audiorecorder mit Schnittmöglichkeit
Chainshot Videoproduktion Aachen - Website und Showreel sind live
Neue Audiorecorder für einfache Tonaufnahmen -- Mikme und Instamic
Empfehlenswerte VST Audio Plugins zur Musik & Videoproduktion (Freeware/Freebies)
Drei neue mobile Audiorecorder von Tascam: DR-05X, DR-07X und DR-40X
Großes Update für DJI Mini 2 bringt Zoom für Photos, mehr Frameraten für 2.7K Videos und mehr
1000 euro budget - was kaufen für den anfang für bmpcc?
Objektiv für Panasonic Lumix G6, Für Nachtaufnahmen - Was ist Eure Empfehlung?
1280x720 p auf DVD für TV-Wiedergabe und Bluray für Kinovorführung

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen