Logo Logo
/// 

Samsung NX500 -- kompakte 4K-Kamera mit APS-C Sensor



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Samsung legt nach: Recht überraschend wurde heute die kompakte NX500 vorgestellt, welche wie eine geschrumpfte NX1 daherkommt -- also 4K-fähig und mit APS-C/Super35 BSI-CMOS Sensor, der gleiche wie bei der großen Schwester


Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Samsung NX500 -- kompakte 4K-Kamera mit APS-C Sensor




Antwort von Drushba:

800 Dollar für 4K in NX1-Qualität... krass



Antwort von CameraRick:

Wäre allgemein auch interessant, ob sie HDMIHDMI im Glossar erklärt out während der Aufnahme hat. Nicht zum abgreifen, einfach zum Anschauen.





Antwort von Blancblue:

800 Dollar für 4K in NX1-Qualität... krass

Und das inklusive 16-50mm OIS Pancake Kit Objektiv!



Antwort von Drushba:

HDMI - Out hat sie auch. Werde aber nicht schlau aus den Prospektangaben.

Edit - gelöst: HDMIHDMI im Glossar erklärt out ist auf FullHDFullHD im Glossar erklärt beschränkt. Das reicht zumindest für einen EVF oder Monitor. Ausserdem kein Mic-in. Na gut, dann eben Ton extern;-)
http://www.digitaltrends.com/photograph ... x500-news/



Antwort von TaoTao:

*bmpcc in die Müll schmeiss*



Antwort von Jensli:

*bmpcc in die Müll schmeiss*

Abwarten. Erstmal die ersten Clips anschauen. Klingt verlockend, aber mal sehen, ob sie hält, was sie verspricht.

https://www.youtube.com/watch?v=-WUec92wVeA



Antwort von Morton:

*bmpcc in die Müll schmeiss*

*Hand aufhalte* Ich würd sie gern nehmen ;-)
Der nächste Bildschirm wird dann auch 4K-fähig, aber solange würde mir die Pocket Cinema Camera genügen. ;-)
Die 4:2:2-Aufzeichnung direkt in der Cam finde ich schon attraktiv. Bei der Samsung müsste ich dafür einen externen Rekorder bemühen oder eben von der Umwandlung von 4K zu FullHDFullHD im Glossar erklärt auf 4:2:2-Qualität kommen. Gut, geht auch. :-)

Viele Grüße
Morton



Antwort von Jensli:

Aber beiden Cams ist eines eigen: man muss mit externem Ton arbeiten. :-(



Antwort von rush:

Aber beiden Cams ist eines eigen: man muss mit externem Ton arbeiten. :-(

Und wohl auch mit externem Sucher...

Aber es tut sich was und Samsung drückt auf's Gas und scheint es ernst zu meinen. Mal sehen wohin die Reise gehen wird.



Antwort von Jensli:

Ja, momentan ist die Kameratechnik spannend wie nie. Fast wie ein Pferderennen: alle schauen gespannt auf Canon, doch von außen rechts zieht plötzlich der krasse Außenseiter Samsung ganz nach vorne in die Spitze zu Sony und Panasonic, dahinter wird das Mittelfeld von Nikon angeführt, aber wo bleibt Canon? Oh weh, Canon verliert Meter um Meter und liegt nun weit abgeschlagen hinter dem Feld... ;-)



Antwort von maiurb:

*bmpcc in die Müll schmeiss*

Mal keine voreiligen Schlüsse ziehen.

Was den CodecCodec im Glossar erklärt + Bildprofil angeht, kann der Pocket momentan kaum eine andere Fotokamera das Wasser reichen. Und keinen Mic Eingang, was ist das denn schon wieder für ein Krampf.



Antwort von Jan:

Sucher, Kopfhörerausgang und Mikrofoneingang sind weggefallen, genau wie die 15 Bilder pro Sekunde, jetzt sind neun Bilder pro Sekunde möglich. Die NX 1 dürfte damit sehr bald günstiger werden.

Panasonic und Sony dürften in ein paar Tagen sicher kontern.

VG
Jan



Antwort von CameraRick:

HDMI - Out hat sie auch. Werde aber nicht schlau aus den Prospektangaben.

Edit - gelöst: HDMIHDMI im Glossar erklärt out ist auf FullHDFullHD im Glossar erklärt beschränkt. Das reicht zumindest für einen EVF oder Monitor. Ausserdem kein Mic-in. Na gut, dann eben Ton extern;-)
http://www.digitaltrends.com/photograph ... x500-news/
Danke für die Info!
Finde ich tragbar als Einschränkung, ich will nur einen Monitor anschließen.

Dachte sie vielleicht als C-Cam anzuschaffen, und für unterwegs. Könnt ja was sein

*bmpcc in die Müll schmeiss*
Da dieses "Skaliere 4K 8bit 420 auf HD und Du kriegst 10bit 444" irgendwie einfach mal totaler Quatsch ist verstehe ich die Aussage nicht mal. Wesentlich mehr Rollingshutter hat sie dazu, und viel weniger Dynamik. Glaube kaum dass irgendwer die Pocket wegen der hohen Auflösung gekauft hat, da sehe ich nicht die NX500 als so viel besser



Antwort von maiurb:

Glaube kaum dass irgendwer die Pocket wegen der hohen Auflösung gekauft hat, da sehe ich nicht die NX500 als so viel besser

Die Pocket wird in erster Linie gekauft, wegen dem, was sie am besten kann, nämlich Filmen. Keine Hybridlösung! Und von kreativen Leuten, die keinen Bock auf das typische Videobild der DSLR's haben.



Antwort von Jensli:

Blackmagic könnte ja mal langsam den Arsch hochbekommen und eine Pocket MII herausbringen, wo die nervigsten Mängel (Ton!) verbessert werden.



Antwort von rideck:

Für mich zählt bei einer Kamera, keine künstliche Überschärfung, eine gute Farbmatrix und DYNAMIK. Toll für 800 Dollar 4k und? Dreht man jetzt Werbung und aufwendigere Dokumentarfilme nur noch auf der NX500?



Antwort von Gooerkfish:

SUPER!
Der blutige Preiskrieg Sony a7000 4k und falls Pansonic seinen
Arsch mit der G7 noch hochbekommt (längst abgeschreiben)
und wir stehn nun mal bei 500 Euro/ Body für 4k. ende.
Des Thema is für mich derweilen erledigt, muss ich die nächsten 4
Jahre net des Slashcam-gelabere lesen,,und fertig.
2019 sehn wir, bessser lesen wir uns wieder, wenn die 8k gacke
dampft ( was mir restlos egal ist)-und fertig.

KETZERISCHER TEST, Slaschcamer:

RED SCARLET 2k vs. Samsung Nx500

einfach nur zwei kleine Filmchen.

so und nun können einige rote Köpfchen bekommen.
da die 10.000 Euro/Body-verarsche, hier eine Neuer,
und was geht. und tschüss... :)



Antwort von Frank Glencairn:

Blackmagic könnte ja mal langsam den Arsch hochbekommen und eine Pocket MII herausbringen, wo die nervigsten Mängel (Ton!) verbessert werden.

Der Ton ist doch seit den letzten Updates völlig brauchbar.



Antwort von Jensli:

Blackmagic könnte ja mal langsam den Arsch hochbekommen und eine Pocket MII herausbringen, wo die nervigsten Mängel (Ton!) verbessert werden.

Der Ton ist doch seit den letzten Updates völlig brauchbar.

OK, Danke, das war mir entgangen. Dann bleibt die Pocket weiterhin auf meiner Wunschliste.



Antwort von iasi:

der Pocket fehlen noch einige PixelPixel im Glossar erklärt - 1920x1080 RAW ist für FHD oder 2k als Ausgabeformat noch zu wenig.



Antwort von CameraRick:

Toll für 800 Dollar 4k und? Dreht man jetzt Werbung und aufwendigere Dokumentarfilme nur noch auf der NX500?
Wieso denn gleich immer so extrem?

Es ist ein kleines immer-dabei Gerät. Tolle C-Cam. Kleinere Inserts oder whatever kriegst damit gut gedreht, und wenn diese dann im Zweifel besser als die einer (sehr verbreiteten) 7D sind, ist doch erste Sahne. Und Fotos macht sie auch.



Antwort von freacore:

Ohne EVF ist sie für mich unbrauchbar. Sonst wäre sie perfekt.



Antwort von rush:

Ohne EVF ist sie für mich unbrauchbar. Sonst wäre sie perfekt.

+1

Mit externem Sucher oder Sucherlupe wird das alles wieder größer als nötig...

Trotzdem eine spannende Kamera und vielleicht kommt da ja noch was zwischen NX500 und NX1



Antwort von TaoTao:

NX505,5 für die Hansel die unbedingt ihren Zinken gegen das Display drücken müssen.



Antwort von rush:

NX505,5 für die Hansel die unbedingt ihren Zinken gegen das Display drücken müssen.

Jepp - und ich stehe dazu!

Da würde ich lieber auf's Touch-Display verzichten... denn das sieht nach dem Befingern nicht minder beknackt aus.



Antwort von Blancblue:

Der fehlende EVF sehe ich auch als einen (großen) Schwachpunkt der Kamera an, Displaylupe ist halt nix für "einfach mal so".



Antwort von iasi:

Sucher?
So eine kamera gehört auf ein gimbal und nicht ans auge.



Antwort von rush:

Sucher?
So eine kamera gehört auf ein gimbal und nicht ans auge.

Gimbal... Wort des Jahres?! ;)
Vor einem Jahr hatte fast noch keine Sau ein Brushless-Gimbal - jetzt klingt das hier so als ginge ohne gar nichts mehr...

Muss man kleine Kameras jetzt also zwangsweise nur noch auf Gimbals stopfen?! Wie machst du das dann mit der Fokussierung? Oder der Belichtung? Full-Auto? Viel Spaß.

Die wenigsten kaufen sich doch eine Kamera nur für einen Zweck... klar wer die Kohle hat kann sich eine Pocket oder NX500 mal eben als reine Gimabl oder Crashcam kaufen... denke aber das es die wenigsten so handhaben ;)



Antwort von TaoTao:

meint ihr Samsung knallt auch noch das flache Bildprofil rein?. *_*

und die 100/120fps *_*²

und einen EVF für die Heulsusen...vielleicht einen externen...so einen Scouter wie Vegeta ihn hatte *_*³



Antwort von iasi:

Sucher?
So eine kamera gehört auf ein gimbal und nicht ans auge.

Gimbal... Wort des Jahres?! ;)
Vor einem Jahr hatte fast noch keine Sau ein Brushless-Gimbal - jetzt klingt das hier so als ginge ohne gar nichts mehr...

Muss man kleine Kameras jetzt also zwangsweise nur noch auf Gimbals stopfen?! Wie machst du das dann mit der Fokussierung? Oder der Belichtung? Full-Auto? Viel Spaß.

Die wenigsten kaufen sich doch eine Kamera nur für einen Zweck... klar wer die Kohle hat kann sich eine Pocket oder NX500 mal eben als reine Gimabl oder Crashcam kaufen... denke aber das es die wenigsten so handhaben ;)

Man muss eben mit der Zeit gehen. Vor 20 Jahren gab es noch keine digitalen Kameras - und nun nutzt keiner mehr Negativfilm zum Knippsen.

Und warum sollte ich an der Kamera kleine Schalter drücken, wenn es andere Steuerungsmöglichkeiten gib?

Kleine Kameras zum Filmen aus der Hand? Na dann halt das Ding mal ruhig - selbst wenn du es an deiner Nase abstützt. Vor 5 Jahren hatte noch fast keine Sau kleine Pocketkameras, mit denen man filmen konnte.
Wer eine Pocket oder NX500 zum filmen kauft, wird eben schon auch darüber nachdenken müssen, wie er damit vernünftig filmen kann - mit vor"s Auge halten wird"s kaum getan sein.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Samsung und NTEK schmieden 4K-Contentpartnerschaften
Auch Samsung Galaxy Note 3 mit 4K -- so what?
Samsung Galaxy Note 3 auch mit 4K-Videoaufzeichnung?
Radioaktivität mit dem Kamerasensor eines Smartphones messen
Wieso 1/3" Sensor bei guten Kameras
kleine kamera mit 2/3" sensor
Gekrümmter Kamerasensor gegen stürzende Linien
Samsung bringt 4K Consumer Sensor - Startschuss für Consumer 4K?
Leica X-U -- kompakte Outdoor-Kamera mit APS-C Sensor
Leica CL -- kompakte APS-C Kamera mit EVF und 4K
Samsung NX1 - neue APS-C Kamera mit 4K?
Panasonic AU-EVA1 - kompakte Super 35 Cinema-Kamera mit 5.7K Sensor
Panasonic TZ 101 - kompakte 4K-1"-Sensor-Kamera mit zehn Fach Zoom
Canon EOS 250D - kompakte APS-C DSLR mit 4K-Video, DualPixelAF für 549 Euro
Interessantes Gerücht über neuen Sony APS-C-Sensor - 4K mit Global Shutter
Samsung NX500 - erste Erfahrungen
Samsung NX500 Firmware Update Version 1.10
Samsung NX1/NX500 - erste Hackerfolge
various-samsung-nx1-hacks-now-available-furthermore nx500 hack enables supe
Sony Alpha 5100 vorgestellt -- kompakte APS-C Systemkamera
Samsung NX500 2,5K-Hack - jetzt fast ohne Rolling Shutter
Samsung NX1 und NX500 Hacks gedeihen prächtig
Neue Samsung NX500 - wird das die Cam des Jahres?
Kurznews: EOSHD nimmt die Samsung NX500 unter die Lupe...
Samsung NX1 -- APS-C Systemkamera kodiert 4K in H.265 // Photokina 2014
Sony Alpha 6500 angekündigt -- APS-C Kamera mit 5-Achsen-Stabilisator

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom