Logo Logo
/// 

SAT LNB von Chess, SMART und Inverto baugleich ?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Andi Schulze:


Hallo Sat Gemeinde,

ob es ganz so die richtige NG ist, weiss ich nicht. Aber auf meiner
Suche nach einem neuen LNB für meine Sat Schüssel ist mir aufgefallen,
das die LNBs von Inverto, Chess und SMART (;wela-electronics) ziemlich
gleich aussehen. Alle haben dieses Schiebegehäuse, einen Runden Kopf
(;mal weiß, mal gelb oder gold), gleiche Anordung der Anschlüße und
selbst die Bezeichnung als "Titanium" oder "Gold Edition" ist ja nun
fast ähnlich. Der angebliche Ruschabstand ist auch gleich und alle haben
5 Jahre garantie vom Hersteller.

Kann jemand was dazu sagen ? Nähere Infos ?

Diskussion erwünscht...

Grüße
Andi




Antwort von Ralf Fontana:

Andi Schulze schrieb:

> Suche nach einem neuen LNB für meine Sat Schüssel ist mir aufgefallen,
> das die LNBs von Inverto, Chess und SMART (;wela-electronics) ziemlich
> [bau]gleich aussehen.

Verrätst Du mir, was sich für Dich für Konsequenzen aus der Kenntnis von
baugleichheit oder nicht baugleichheit ergeben?




Antwort von Andi Schulze:

Ralf Fontana wrote:
> Andi Schulze schrieb:
>
>
>>Suche nach einem neuen LNB für meine Sat Schüssel ist mir aufgefallen,
>>das die LNBs von Inverto, Chess und SMART (;wela-electronics) ziemlich
>>[bau]gleich aussehen.
>
>
> Verrätst Du mir, was sich für Dich für Konsequenzen aus der Kenntnis von
> baugleichheit oder nicht baugleichheit ergeben?

Hallo Ralf,

das mache ich gerne... der Preisunterschied von mehr als 20,- Euro und
zudem das unterschiedliche Abschneiden ist verschiedenen Tests.

Grüße
Andi









Antwort von Martin Hillebrand:

Hallo Andi.

Andi Schulze schrieb:
> das mache ich gerne... der Preisunterschied von mehr als 20,- Euro und
> zudem das unterschiedliche Abschneiden ist verschiedenen Tests.

Ehem, das Preisargument kann man ja noch nachvollziehen. Aber wenn zwei
LNBs in Test mit halbwegs gleichen Rahmenbedingungen unterschiedlich
abschneiden, wie kommst Du denn darauf, dass diese baugleich seien?

Das Testergebnis sollte bei halbwegs seriösem Test vorrangig durch die
Konstruktion, d.h. durch die Bauelemenete bestimmt werden. Wenn die
Testergebnisse erheblich voneinander Abweichen, dann sollten diese auch
nicht baugleich sein.

Es kann natürlich in der Absicht der Hersteller sein, durch *äußere*
Ähnlichkeit zur irrigen Annahme zu führen, man habe auch im inneren die
gleichen Bauteile verwendet, und man greift dann zum fraglich billigeren
Modell.

Grüße

Martin.
--
Zum Antworten bitte XY in der Adresse durch einen Punkt ersetzen!




Antwort von Andi Schulze:

Martin Hillebrand wrote:
> Hallo Andi.
>
> Andi Schulze schrieb:
>
>> das mache ich gerne... der Preisunterschied von mehr als 20,- Euro und
>> zudem das unterschiedliche Abschneiden ist verschiedenen Tests.
>
>
> Ehem, das Preisargument kann man ja noch nachvollziehen. Aber wenn zwei
> LNBs in Test mit halbwegs gleichen Rahmenbedingungen unterschiedlich
> abschneiden, wie kommst Du denn darauf, dass diese baugleich seien?
>
> Das Testergebnis sollte bei halbwegs seriösem Test vorrangig durch die
> Konstruktion, d.h. durch die Bauelemenete bestimmt werden. Wenn die
> Testergebnisse erheblich voneinander Abweichen, dann sollten diese auch
> nicht baugleich sein.
>
> Es kann natürlich in der Absicht der Hersteller sein, durch *äußere*
> Ähnlichkeit zur irrigen Annahme zu führen, man habe auch im inneren die
> gleichen Bauteile verwendet, und man greift dann zum fraglich billigeren
> Modell.
>
> Grüße
>
> Martin.
Hallo Martin,

die Zeitschrift "Connect" hat seinerzeit mal einen Test über DECT
Schnurlos Telefone gemacht. Dort hat das T-Sinus Gerät der Telekom
besser abgeschnitten, als das 100% baugleiche Siemens Gigaset. Heute ist
das teilweise immer noch so. Von der Bauform kann man teilweise auch
nicht nur ausgehen.

Grüße
André




Antwort von Martin Hillebrand:

Andi Schulze schrieb:
> [Fullquote entsorgt]
> die Zeitschrift "Connect" hat seinerzeit mal einen Test über DECT
> Schnurlos Telefone gemacht. Dort hat das T-Sinus Gerät der Telekom
> besser abgeschnitten, als das 100% baugleiche Siemens Gigaset. Heute ist
> das teilweise immer noch so.

Wie soll das denn gehen? Entweder es sind baugleiche Geräte oder sie
sind es nicht. Haben die jetzt etwa auch eine "Firmware", die man nicht
einsehen kann? Ist Design ein funktionelles Qualitätskriterium?
(;Geschmacklich sicher, aber von der *Funktion*??)

> Von der Bauform kann man teilweise auch
> nicht nur ausgehen.

Dann erähl' mir mal, wieso das Telekom Teil besser war!

Grüße

Martin.
--
Zum Antworten bitte XY in der Adresse durch einen Punkt ersetzen!




Antwort von Andi Schulze:

Martin Hillebrand wrote:
> Andi Schulze schrieb:
> > [Fullquote entsorgt]
>
>> die Zeitschrift "Connect" hat seinerzeit mal einen Test über DECT
>> Schnurlos Telefone gemacht. Dort hat das T-Sinus Gerät der Telekom
>> besser abgeschnitten, als das 100% baugleiche Siemens Gigaset. Heute
>> ist das teilweise immer noch so.
>
>
> Wie soll das denn gehen? Entweder es sind baugleiche Geräte oder sie
> sind es nicht. Haben die jetzt etwa auch eine "Firmware", die man nicht
> einsehen kann? Ist Design ein funktionelles Qualitätskriterium?
> (;Geschmacklich sicher, aber von der *Funktion*??)
>
>> Von der Bauform kann man teilweise auch nicht nur ausgehen.
>
>
> Dann erähl' mir mal, wieso das Telekom Teil besser war!
>
> Grüße
>
> Martin.

war es ja nicht ! Aber die Connect meinte es.

Andi




Antwort von Stefan Arkdorn:

Martin Hillebrand schrieb:

> Dann erähl' mir mal, wieso das Telekom Teil besser war!

Weil die Telekom in der Ausgabe mit der "Testversion" die
größere Anzeige geschaltet hat. Und das auch regelmässig
immer noch tut. Wie andere Firmen das auch versuchen.
Wie eigentlich alle es immer tun.

Beiss die Hand nicht, die dich füttert....

Stefan





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Video- / Bildübertragung von einer Videokamera auf ein Smart TV
Umstieg von Sat-analog auf Sat-Digital
DVB-S Karte und Receiver an einem LNB?
Smart Ripper und Aspi-Adapter
Mit Analog LNB am PC fernsehen?? Günstige und gute Karte??
PC-SAT-Karte und SAT-Receiver gleichzeitig: Sender weg
GoPro lizensiert seine Kameratechnologie für Smart Homes und Co.
Apple: Logic Pro X 10.4 mit Smart Tempo Funktion, neuen Plugins und vielen Bugfixes erschienen
Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
SVHS Rekorder zieht Kassette nicht mehr ein Blaupunkt RTV950 (baugleich zu Panasonic NV-FS200)
Umstieg von Kabel- auf SAT-TV
mpeg2 von Pinnacles Sat Karte...
Digitaler Sat Receiver von Maximum
Digital-LNB?
LNB Frage
Premiere Sat-TV Paket von Lidl (99,99 EUR)
Anfängerfrage zum Empfang von SAT-Programmen am PC
Metabones Smart-Adapter T
Mavic 2 / Smart Controller Erfahrungen?
Schlechteres Bild Analog-Sat-Empfang gegen Digital-Sat ?
Suche gute DVB Sat Karte zum einfachen! Archivieren von Reportagen etc. aus TV
Twin LNB mit einem Kabel an einen Technisat DigiCorder HD S2
MPEG2-SAT-Signal direkt auf die Platte mit Pinnacle PCTV SAT Karte
Private Homepage zum Thema Videobearbeitung und Sat-Empfang und Bearbeitung
Kein Smart Encoding mit NeroVison Express
Quad-LNB / High ClassA Koaxkabel 8.2mm >120dB: Fachgerechter Anschluss

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom