Logo Logo
/// 

Rode Video Mic Pro+ Alternative (Handgeräusche Bewegungen)



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Tonaufnahme und -gestaltung-Forum

Frage von raveya:


Ich nutze jetzt seit längerem das Rode Video Mic Pro+, bisher auf Stativ und war bisher auch zufrieden. Gefilmt wird mit meiner Sony A7R IV / GH5. Einstellungen Kamera Mikron sind niedrige Aufnahme Werte +1/ bis max +5 bei Verstärkung am Mikro auf +20DB, mit Audiobearbeitung und co gibt es in FCPX kein Hintergrundrauschen usw, für meine Zwecke reicht es aus Vlog etc.

Allerdings wenn ich mit aus der Hand filme (montiert mit SmallRIG Case und 2 Holzgriffen) und leichte Bewegungen oder auch etwas stärkere schnellere mache, nehme ich IMMER die Geräusche der Handbewegung mit auf, hört sich an als wenn ich am Mikrofon direkt so leicht dranklopfe, es tritt nicht immer auf, aber wenn, stört es ungemein. Man hört auch manchmal die Kabelbewegungen am Mikrofon, kennt ihr ja sicherlich und es nervt tierisch.

Gibt es hier eine Alternative an Mikrofonen die ich an oder auf der Kamera (oder auf meinem Atomos Shogun 7 oben drauf befestigen kann), die nicht so sensibel bei Bewegungen sind? Ich möchte einfach nicht die Bewegungen oder Geräusche durch Hand & Co an der Kamera aufnehmen wollen.


Ich habe bisher das Sennheiser MKE 440 gefunden durch Reviews und überlege mir, ob dieses in meinem Fall besser sein sollte? Ist es auch so sehr auf nahe Geräusche am Mikron empfindlich?

Was kann ich hier am besten machen, auf jeden Fall muss das Mikrofon an der Kamera befestigt werden können, habe keine Lust auf externes Stativ und so zugreifen zu wollen.

Ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann



Antwort von Jörg:

Ich habe noch nie Geräusche meiner Handbewegung auf dem 440er gehabt, das Teil ist robust,
mit Windfell packt es Windgeschwindigkeiten von BF 9 ohne extreme Störgeräusche.
Hält am smallrig felsenfest unter allen bisherigen Bedingungen.
Von mir ganz klarer Kauftip.



Antwort von raveya:

danke für das Feedback dann steht meine Entscheidung fest, welchen Fellwindschutz kannst du hier empfehlen?

Ich habe https://www.thomann.de/de/rycote_baby_b ... jammer.htm gefunden, da einige meinten, der originale von Sennheiser seie nicht so "optimal".








Antwort von Jörg:

"Nicht so optimal" sind Definitionen, mit denen ich nix anfangen kann. Ich bin gerade bei Starkwind sehr überzeugt von dem Teil, mir reicht der Windschutz locker.



Antwort von Darth Schneider:

Ich denke mit einem Mikrofonwechsel löst du das Problem nicht wirklich.
Das Mikrofon gehört grundsätzlich besser nicht auf die Kamera...logisch hast du sonst Geräusche, aber ein kleiner Magic Arm, schafft sonst Abhilfe.
Gruss Boris



Antwort von ruessel:

Völlige mechanische Trennung gibt es mit dem Stereo Ohrwurmmikrofon. Dafür wurde er schließlich 2005 entwickelt. Ja, ist schon wieder 15 Jahre her...... man die Zeit flieht nur noch......





https://vimeo.com/101035560





Antwort von Jörg:

Völlige mechanische Trennung gibt es mit dem Stereo Ohrwurmmikrofon.
Um Rüssels Bemerkung zu untermauern: ja, der Ohrwurm holt hier noch mehr aus den
Geräuschen raus, hat bisher noch jeder Windattacke getrotzt, jedes Konzert
( ja selbst ZZ Top ) ungerührt aufgenommen.
Für mich ist die Option Ohrwurm oder 440 ein absoluter Gewinn im Audiosektor.
Der Ohrwurm ist z.B für mich ideal, wenn ich Fahraufnahmen am Auto mache, Cam auf dem Dach, Ohrwurm nimmt die Fahrgräusche / Gespräche im Innenraum auf.Ich mag das Teil sehr...



Antwort von Sammy D:

Du wirst bei jedem Mikro auf einer kleinen Kamera Berührungsgeräusche haben, wenn du deine Hände nicht stillhältst; genauso wie bei jedem Handmikrofon. Das kann das beste Mic nicht verhindern.
Übrigens würde ich den Preamp der GH5, wenn möglich, auf ein Minimum beschränken, sonst rauscht das wie Hulle.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Tonaufnahme und -gestaltung-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Mikrofon mit XLR (z.B. Rode Reporter) an Klinkeneingang mit "MIC-Power"?
Youtube Video bei Bewegungen verpixelt
komprimiertes Video wackelt bei schnellen Bewegungen
Rode Videomic Pro Einsatz
Rode Stereo Videomic Pro Kabelbruch
Rode: RODECaster Pro - All-In-One-Produktionskonsole für Podcasts
Rode wireless Go kompatibel mit Handsender Rode TX-M2??
Störgeräusche mit Rode Videomic pro und Deadcat, die am Mikrofon scheuert
In DVD-lab PRO die "alternative Muxing engine" nutzen
Rode Wirelesss Go II - die beste 2-Kanal-Funkstrecke für Indies inkl. Pro-Funktionen?
Nikons spiegellose D5 Alternative im Anflug - 8K Video und interne ProRes RAW Aufnahme?
Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?
KI simuliert natürliche Bewegungen
Stativaufnahmen leichte Bewegungen geben
Texte unleserlich bei Bewegungen
motion tracking oder bewegungen verfolgen
Nach encoden "flimmern" bei Bewegungen
Tool für Bewegungen über Landkarte - Vasco da Gama?
GX 8 Mic Eingang
Neuer Patch Video deluxe 20.0.1.80 / Video Pro X 18.0.1.95
Kurzes Mic, grosser Windschutz?
DJI MIC: wireless audio
Welches Mic DSLR + kurze Statements
Neumann Miniature Clip Mic System (MCM)
HDR CX690 - externer Mic Eingang rauscht
Sennheiser Memory Mic: Drahtloses Mikrophon für Smartphones

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom