Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Infoseite // Premiere Pro. Timeline. automatische Clipauswahl



Frage von teichomad:


Hey Filmmenschen,
seit kurzem wählt Premiere meine Clips in der Timeline automatisch an sobald sich der Abspielstrich darüber befindet. Dies ist mir neu und sehr unangenehm.

Update: "Auswahl folgt Abspielkopf" war angeschaltet . Adobe raubt mir immer wieder den letzten Nerv.

Space


Antwort von teichomad:

Update 2: Diese Einstellung wird nach speichern und neustart wieder automatisch angewählt. Was machen die Leute bei Adobe denn mit unserer ganzen Kohle ^^.

Space


Antwort von sanftmut:

Bin sicher das kannst Du irgendwo einstellen als „Voreinstellung“ speichern oder so.

Space


Antwort von Jörg:

Bin sicher das kannst Du irgendwo einstellen wie recht du hast sanftmut....
aber es ist halt einfacher nach dem Verbleib der ganzen Kohle zu fragen, als sich mit den grundlegenden Optionen der software auseinanderzusetzen.
Die Entwickler nutzen "dieganzekohle" um dem Nutzer einen vollkommen spezifischen Arbeitsablauf zu bieten.
Diese lassen die Einstellungen in (beinahe) allen Arbeitsbereichen zu. So auch die "Auswahl folgt Abspielkopf" Funktion.
Einfach mal mit den Arbeitsbereichen beschäftigen, die Speicherfunktion nutzen, dann wird Premiere auch nicht zum Nervenräuber...

Space


Antwort von teichomad:

Dass eine Einstellung plötzlich anders als sonst auftritt und man sich deswegen auch noch damit beschäftigen muss, finde ich eher lahm oder siehst du das anders ?
Ist auch nur einer von vielen Punkten die negativ auffallen und die Liste wird immer länger.
So hängt sich der Programmmonitor im Vollbild immer wieder auf. Dann switche ich in den Fenstermodus und dann geht es. Ich wechsle zurück und er friert wieder ein. Sicher auch nur eine Einstellungssache ;)
Diese Software ist verbuggt bis unters Dach.

Space


Antwort von Jörg:

Ich würde blitzschnell den NLE wechseln...oder den Cutter vorm Bildschirm auswechseln...
Im Ernst, wenn du noch nicht mal fähig warst, diese simple Basiseinstellung zu finden, bist du sicher, dass deine anderen Probleme am Programm liegen??

Space


Antwort von TomStg:

teichomad hat geschrieben:
Dass eine Einstellung plötzlich anders als sonst auftritt und man sich deswegen auch noch damit beschäftigen muss, finde ich eher lahm oder siehst du das anders ?
Ist auch nur einer von vielen Punkten die negativ auffallen und die Liste wird immer länger.
So hängt sich der Programmmonitor im Vollbild immer wieder auf. Dann switche ich in den Fenstermodus und dann geht es. Ich wechsle zurück und er friert wieder ein. Sicher auch nur eine Einstellungssache ;)
Diese Software ist verbuggt bis unters Dach.
Deine Liste mag ja immer länger werden. Da aber hunderttausende andere Benutzer damit keinerlei Probleme haben, liegt es doch nahe, dass entweder Du oder Dein Rechner das Problem sind - höchstwahrscheinlich trifft beides zu.

Space


Antwort von teichomad:

TomStg hat geschrieben:
teichomad hat geschrieben:
Dass eine Einstellung plötzlich anders als sonst auftritt und man sich deswegen auch noch damit beschäftigen muss, finde ich eher lahm oder siehst du das anders ?
Ist auch nur einer von vielen Punkten die negativ auffallen und die Liste wird immer länger.
So hängt sich der Programmmonitor im Vollbild immer wieder auf. Dann switche ich in den Fenstermodus und dann geht es. Ich wechsle zurück und er friert wieder ein. Sicher auch nur eine Einstellungssache ;)
Diese Software ist verbuggt bis unters Dach.
Deine Liste mag ja immer länger werden. Da aber hunderttausende andere Benutzer damit keinerlei Probleme haben, liegt es doch nahe, dass entweder Du oder Dein Rechner das Problem sind - höchstwahrscheinlich trifft beides zu.
wie kommst du auf die hundert tausend ohne Probleme ? Naja, ich hoffe dass Adobe das bald mal auf die Kette kriegt und eine finale Version raushaut damit man damit mal ordentlich arbeiten kann. Oder Davinci halt...

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


ascribe.ai: Automatische Transkription in Premiere Pro per AI
Updates: Adobe Premiere Pro erhält ua. kostenlose, automatische Transkription, After Effecs neues Multi-Frame Rendering
Neue Beta von Adobe Premiere Pro bringt automatische Farbkorrektur per Auto Tone
Premiere Pro - automatische Auswahl aller "leisten" Audio-Abschnitt erhalten
Timeline für Quellmonitor in Premiere
CineTakes Plugin für Adobe Premiere -- Clipnotizen vom ARRI-Set direkt auf die Timeline
Musik-Video - Timeline Organisation / Vorgehensweise in Premiere
Microsoft ermöglicht automatische Echtzeit-Transkription von komplexen Gesprächen
Adobe Photoshop Object Selection Tool - Automatische Objektauswahl mit KI/Sensei
Automatische Transkribierung: Minutenpreis des Transcriptive-Plugins wird günstiger mit Prepaid-Option
Osmo Pocket / automatische Belichtung fixieren?
Jetzt auch für Resolve (Mac): Automatische Transkription von Simon Says
Davinci Automatische Lautstärke
Transcriptive Rough Cutter: Audiotranskriptionen editieren und automatische Rohschnitte erstellen
Sony AX700 - automatische Standby-Funktion: Vorhanden? Deaktivierbar?
Automatische Datenübertragung
Automatische Lichtmessung via Fokuspunkt-Verknüpfung in Nachfuhr-AF funktioniert nicht Sony A7iv




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash