Logo Logo
/// 

One-Minute Time Machine



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum ClipKanal: Das Video des Tages-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


zum Bild https://i.ytimg.com/vi/vBkBS4O3yvY/1.jpg
Fast schon ein Lehrbuch-Beispiel dafür, wie man mit zwei Schauspielern, einer Tageslicht-Location und einer guten Idee einen ziemlich unterhaltsamen Kurzfilm hinbekommen kann, der über fünf Minuten trägt. Dazu ist bei mehrmaliger Betrachtung das Schnitt-Timing auch nicht zu verachten. Zumal jeder Hard-Cut zur Zeitreise wird. Und natürlich grüßt bei diesem dankbaren Thema immer auch ein bisschen das Murmeltier.

Hier geht es zum Video auf den slashCAM Magazin-Seiten:
One-Minute Time Machine




Antwort von klusterdegenerierung:

Kann mir nicht helfen, aber soo dolle find ich das ganze jetzt nicht, zumal ich den Hauptdasteller irgendwie eklig finde!

Zudem kann ich es fast nie nachvollziehen, wieso man nicht wenigstens 15€ für einen Pinsel und Mattepuder investiert, wenn man schon keine Visagisten im Portfolio hat!



Antwort von Bommi:

Kann mir nicht helfen, aber soo dolle find ich das ganze jetzt nicht, zumal ich den Hauptdasteller irgendwie eklig finde!
Wot?!? Der Darsteller ist nicht der große Sympathieträger, soll das aber auch nicht sein, denn er stellt ja einen Nerd dar.

Dieser Kurzfilm ist der beste No-Budget-Film, den ich jemals gesehen habe. In dem stimmt wirklich alles. Absolut perfekt gemacht. Solche 5 Minuten 20x hintereinander und man hat einen Spielfilm, der Hollywood-Produktionen schlägt - und außer vorhandenen Mitteln nichts extra gekostet hat.

Der Film begeistert nicht unbedingt durch die gute Idee, sondern mit der Umsetzung der Idee - also dem Drehbuch.





Antwort von klusterdegenerierung:

Puuh, das trifft vielleicht auf die Storry zu, aber der Rest?

- langweilige location
- Darsteller nicht mal minimal geschminkt
- Immer gleiche Kamerapositionen
- kein colograding
- Look ist wie bei ner Handycam
etc.

Wenn dass das beste ist, was Du in letzter Zeit gesehen hast, ist das echt bitter ;-)



Antwort von Bommi:

Wenn dass das beste ist, was Du in letzter Zeit gesehen hast, ist das echt bitter ;-)
Nix da, der Film ist genial.

Was meine Begeisterung nach kurzem Stöbern im Netz etwas trübt ist die Info, dass alle Beteiligten Profis sind. Besonders bei der sehr beschäftigten Darstellerin Erinn Hayes erstaunt, dass sie 2014 hierfür Zeit erübrigen konnte.

http://www.imdb.com/title/tt3620860/



Antwort von klusterdegenerierung:


Was meine Begeisterung nach kurzem Stöbern im Netz etwas trübt ist die Info, dass alle Beteiligten Profis sind.

Ohweia, das macht es ja noch bitterer! ;-)

Ein Profiteam ohne Licht und Visagistin am Set!
Kein Dolly und ein Henkelmann als A Cam! ;-)



Antwort von Bommi:

Aber mit Bokeh. Also alles gut.



Antwort von klusterdegenerierung:

Aber mit Bokeh. Also alles gut.

:-)))



Antwort von wv:


Ein Profiteam ohne Licht und Visagistin am Set!
Kein Dolly und ein Henkelmann als A Cam! ;-)

Genau deswegen wirkt es ja auch "echt" und weniger "gespielt".

Aber die Achsensprünge hätte man sich sparen können ;-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum ClipKanal: Das Video des Tages-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
The Machine
H.B. | One minute short film
"How to make a hit song in one minute"
«Video machine by designo» - Feedback erwuenscht...
ClipKanal: 60-Minute Film School -- Analyzing the American Beauty Storyboar
Cinergy T2 / Terratec Home Cinema: Video verschwindet nach 1 Minute
Wintergatan - Marble Machine (music instrument using 2000 marbles)
Fast Video Machine - Suche Zubehör und Mainboard-Emfpehlung
KI-Spielwiese eröffnet - Nuke bekommt Server Plugin für Machine Learning
ClipKanal: Snooze Time
Time Code Synchronisieren
Sony FS 7 Real time?
Apple Show time (not)
Quick Time Movie
PCTV 5.x + Time Shift?!
Once Upon A Time in Hollywood - offizieller Trailer
Frage zum Time-Remapping
ClipKanal: The Game That Time Forgot
Bildfehler nach Time Warp
ClipKanal: Time Trap (Short Film)
Mega Time Squad - offizieller Trailer
ClipKanal: Once Upon a Time In the West (filming on location)
Kurzfilm aus DE: "It's been a long time"
Studio PCTV:Time-Shift-File speichern?
Wow, Once Upon a Time in Hollywood hat 9,5 bei imdb
Wer hilft bei Time Freeze Effekt?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen