Logo Logo
/// 

Kann man mit der Karte vernünftig capturen?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Volker Adam:


... und zwar mit der Gainward PowerPack 760 Ultra Golden Sample, mit GeForce
FX 5600 und 128 MB?

Hallo,

Mit vernünftig meine ich SVCD-Qualität. Da ich meine alten VHSC-Bänder
digitalisieren will, ist sicher mehr Qualität vom Ausgangsmaterial her nicht
notwendig. Als Trägermedium soll aber dann eine DVD dienen.

Da das ein einmaliger Akt ist (;der sicher viele Monate dauern wird), möchte
ich eigentlich nicht in Extrahardware investieren. Was mich an der Karte
reizt, ist die beiliegende FirewireCard (;IEEE1394Card), ich also zukünftige
Videos auch übernehmen kann.
Ein großer Spielefreak bin ich nicht, muß da also nicht den letzten Schrei
besitzen.

Besitzt jemand mit der Karte Erfahrungen?

Gruß
Volker





Antwort von Volker Adam:

Hallo,

vielleicht sollte ich noch ergänzen, dass das alles unter WinXP Pro und
einem AMD 2600 mit 512 MB ablaufen soll und ein Neukauf einer Grafikkarte
ohnehin ansteht.

Meine Frage geht speziell nach dieser Karte, dass es prinzipiell möglich
ist, weiß ich.
Auch habe ich gehört, dass meist nur mit max. xxx * 480 und nicht mit xxx *
576 aufgenommen werden kann, unter VirtualDub. Das hängt doch von der Karte
ab, oder

Volker

"Volker Adam" schrieb im Newsbeitrag

> ... und zwar mit der Gainward PowerPack 760 Ultra Golden Sample, mit
GeForce
> FX 5600 und 128 MB?
>
> Hallo,
>
> Mit vernünftig meine ich SVCD-Qualität. Da ich meine alten VHSC-Bänder
> digitalisieren will, ist sicher mehr Qualität vom Ausgangsmaterial her
nicht
> notwendig. Als Trägermedium soll aber dann eine DVD dienen.
>
> Da das ein einmaliger Akt ist (;der sicher viele Monate dauern wird),
möchte
> ich eigentlich nicht in Extrahardware investieren. Was mich an der Karte
> reizt, ist die beiliegende FirewireCard (;IEEE1394Card), ich also
zukünftige
> Videos auch übernehmen kann.
> Ein großer Spielefreak bin ich nicht, muß da also nicht den letzten Schrei
> besitzen.
>
> Besitzt jemand mit der Karte Erfahrungen?
>
> Gruß
> Volker
>
>





Antwort von Alan Tiedemann:

Volker Adam schrieb:
> vielleicht sollte ich noch ergänzen, dass das alles unter WinXP Pro und
> einem AMD 2600 mit 512 MB ablaufen soll und ein Neukauf einer Grafikkarte
> ohnehin ansteht.

Die Rechenleistung solle mehr als ausreichen, egal in welches FormatFormat im Glossar erklärt Du
aufnimmst.

> Meine Frage geht speziell nach dieser Karte, dass es prinzipiell möglich
> ist, weiß ich.
> Auch habe ich gehört, dass meist nur mit max. xxx * 480 und nicht mit xxx *
> 576 aufgenommen werden kann, unter VirtualDub. Das hängt doch von der Karte
> ab, oder

Ja, 480 ist NTSCNTSC im Glossar erklärt, 576 ist PAL. Das hängt also durchaus von der Karte ab ;-)

Bei Preisen von ca. 20 Euro für eine Firewire-Karte würde ich übrigens
den Kauf einer Grafikkarte *nicht* von einer mitgelieferten
Firewire-Lösung abhängig machen.

Ich denke eh, daß Du mit einer echten TV/Video-In-Karte (;Hauppauge
vielleicht?) besser fahren wirst als mit einer Grafikkarten-Lösung, da
ziemlich viel Software für z.B. BT848/878-Chips (;"TV"-Karten) existiert,
Du bei einer Kombikarte aber auf Gedeih und Verderb auf den Treiber der
Grafikkarte angewiesen bist.

Viele ältere (;und ansonsten gute!) Elsa Erazor-Karten mit Video-Eingang
liegen inzwischen nämlich brach, da es einfach keine aktuellen Treiber
gibt. Eine WinTV o.ä. wirst Du aber immer und überall "zum Laufen" bekommen.

Gruß,
Alan

PS: hast Du nicht wirklich gelesen, oder?
*grummel* *TOFU entsorg*

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede







Antwort von Volker Adam:

Hallo Alan,

von einem Freund könnte ich eine Hauppauge WinTV radio, Model 418 bekommen.
Er hatte sie aber nie zum analogen Capturen genommen, hat also keine
Erfahrung damit.
Ist das Model 418 ein UrUrUrVorgänger von BT848 oder hat das nichts
miteinander zu tun?
Kann man mit der in PALPAL im Glossar erklärt aufnehmen?
Aktuelle SW scheint es ja bei Hauppauge noch zu geben.

Ich möchte damit nur capturen, nicht fernsehen, weil wir am Sat hängen.
Daraus ergibt sich gleich noch eine Frage. Ich habe die Hauppauge NOVA im
Rechner, die beiden dürften sich aber nicht ins Gehege kommen, oder???

Gruß Volker

> Ich denke eh, daß Du mit einer echten TV/Video-In-Karte (;Hauppauge
> vielleicht?) besser fahren wirst als mit einer Grafikkarten-Lösung, da
> ziemlich viel Software für z.B. BT848/878-Chips (;"TV"-Karten) existiert,
> Du bei einer Kombikarte aber auf Gedeih und Verderb auf den Treiber der
> Grafikkarte angewiesen bist.
>






Antwort von Alan Tiedemann:

Volker Adam schrieb:
> von einem Freund könnte ich eine Hauppauge WinTV radio, Model 418 bekommen.
> Er hatte sie aber nie zum analogen Capturen genommen, hat also keine
> Erfahrung damit.
> Ist das Model 418 ein UrUrUrVorgänger von BT848 oder hat das nichts
> miteinander zu tun?

Die Modellnummer der Karte hat mit der Nummer des Chips nix zu tun,
nein. Schau einfach auf die Karte. Einer der größeren Chips müßte ein
"Bt848" oder "Bt878" draufhaben. Die sind halbwegs okay. Gibt inzwischen
auch neuere Chips, die besser sein sollen - kenn ich mich aber nicht mit
aus ;-)

> Kann man mit der in PALPAL im Glossar erklärt aufnehmen?

Sollte klappen.

> Aktuelle SW scheint es ja bei Hauppauge noch zu geben.

Dann los ;-)

> Ich möchte damit nur capturen, nicht fernsehen, weil wir am Sat hängen.
> Daraus ergibt sich gleich noch eine Frage. Ich habe die Hauppauge NOVA im
> Rechner, die beiden dürften sich aber nicht ins Gehege kommen, oder???

Nein, die stören sich nicht.

Aber störend ist, daß Du immer noch TOFU bastelst! Also:
! Danke :-/

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Capturekarte für 2 analoge Videoquellen gesucht
Zeitgemäße videocapturekarte für analoge Videoquellen
die beste capturekarte
capturing über tv-karte
Probleme mit Capturekarte
Capturekarten - Müll !
AVID MCXpress und Capturekarten
Von (eigene Bilder)Dateien uber Capturekarte in SonyDCR350 einlesen
nach Einbau der Canopus ACEDVio Karte geht kein Capturing mehr.
OT: Box mit der man Dolby Sound "darstellen" kann
Podest wackelte bei der Aufnahme - kann man das noch retten?
Wann kann man die A7R II wieder kaufen? Wie ist der aktuelle Stand?
Suche einen PC der 4 K Material schneiden kann und mit Solar betrieben werden kann.
Ist man verroht, wenn man sich dieses Video ansehen kann…?
Camcorder mit Wasserschaden - Kann man das reparieren ?
Sinnmachen (was: Camcorder mit Wasserschaden - Kann man das reparieren ?)
Wie kann ich google earth capturen?
kann man bei 25p auch mit 1/100 verschlusszeit filmen?
Merge & Cut mit TMPGenc (was: Wie kann man zwei Filme hintereinanderhaengen?)
Warum kann man *mxf-files nicht mit Vegas Pro(8,11,12,13) laden?
Ideale Karte um VHS zu capturen ?
Mit welcher Schaltung / Gerät kann man ein Video-Composite-Signal invertieren ?
TS-Film in eine DVD umwandeln (Windows): Programm mit dem man einfache Menus erstellen kann?
PC-Karte zum Capturen von Analogem Camcorder
wie kann man nur so bescheuert sein und mit 175 millionen einen weiteren king arthur drehen
Kann man RHINOCAMERA trauen?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen