Logo Logo
/// 

Kamera für Foto und Video



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von alibaba:


Ich brauche eine Kamera für Studio/Blitzfotografie und für Szenische Filmaufnahmen im Low Budget Bereich. Meine Obergrenze sind 1000€ mit Immerdrauf Objektiv.
Ich habe bereits folgende Kameras in die engere Wahl bezogen:

A7II mit Sony 28-70
Fuji X-T2 mit 18-55
Canon 7D Mark II mit 24-70 (Alternativ 80D wegen DPAF bei 60P)

Was mir wichtig ist: 60P, guter Video AF für Gimbalwork, min APS-C/S35.

Was denkt ihr mit welcher Kamera kann ich am besten beides abdecken? Habt ihr noch bessere Alternativen für gutes 1080P60?
Welche Argumente sprechen für die ein oder andere Kamera, womit arbeitet Ihr?

Was vllt auch noch interessant wäre, wäre die EOS-M?



Antwort von rush:

Alpha 6400



Antwort von alibaba:

Hab ich mir auch angesehen. Wie ist denn der Video AF und gibt es auch ein lichtstarkes ZoomZoom im Glossar erklärt, das einen guten Video AF hat. So etwas mit BlendeBlende im Glossar erklärt 2.8?
Bei Vollformat würde mir auch F4 reichen.
Bei der A6400 habe ich bisschen Bedenken beim Studioblitzen, bei der Fuji X-T2 auch etwas. Ich komme ursprünglich von Canon.








Antwort von rush:

Die Canons sind nicht meine Baustelle - kann ich nicht einschätzen - müssen andere Nutzer aushelfen.

Der AF der Alpha 6400 ist allen 3 von dir im Eingangsthread aufgeführten spürbar überlegen, insbesondere auch im Videobereich.

Was soll an der 6400 problematisch beim Studioblitzen sein? HSS fähiger Funk-Trigger ala Godox drauf und ab dafür, siehe z.B. hier:

https://www.youtube.com/watch?v=0VF9h4h8cFg



Antwort von alibaba:

Meinst die a6300 langt auch dann könnt ich unter 1000 bleiben. E-Mount ZoomZoom im Glossar erklärt mit F2.8 unter 1000?



Antwort von Tscheckoff:

Hmm. Die 6300er würde ich lassen. Hat nicht die neue Color-Science, nicht den neuen intelligenten Tracking AF der wirklich gut läuft im Alltag, überhitzt viel schneller als die 6400er (sogar im Foto-Betrieb teils an heißen Sommertagen) und auch die Akkulaufzeit ist merklich besser bei den neueren Generationen - Durch den neuen Prozessor. Nebenbei: Die 6400er gibt es übrigens jetzt teils in super Angebot-Sets. Zumindest hier in Österreich kriegt man z.B. gerade 10% Nachlass und auch noch Zubehör gratis mit dazu - z.B.: Den GP-VPT2BT Bluetooth Griff und ne 64GB Sony SF-M SD Karte.

Bei lokalen Shops hier in Österreich (Vienna-Camera, United-Camera, Digital-Camera Graz usw.) gibt es daher das 6400er Set + 18-135er Objektiv + GP-VPT2BT Bluetooth Griff (oder das ECM-XYST1M Stereo-Mikro - Das aber nicht so viel wert ist) + eine Sony SF-M64 (64GB) (V60) Karte um 1229€ (United-Camera Preis). Sind dann 1106€ minus die 10% Aktion. Und wenn man dann auch noch die 18-135er Linse abstößt um ca. 400€ bzw. den GP-VPT2BT Bluetooth Griff (wenn man ihn nicht braucht) um mind. 100€, dann kostet einem die 6400er gerade mal kanpp über 600€ (606€ um genau zu sein). ^^

Ach ja - Hier eine der Aktions-Seiten mit Infos (bei United-Camera z.B.):
https://united-camera.at/aktion/sony-vi ... er-aktion/

Btw.: Objektive musst du dir dann noch überlegen welche du nehmen willst. Das 18-135er aus dem Set ist ganz gut btw. (optisch besser als das 18-105mm F4 z.B.). Kannst du also auch behalten (und du bleibst immer noch bei ca. 1000€ für Objektiv und Body). Alternativ gäbe es dann noch die sehr guten Sigmas (16mm 1.4 + 30mm 1.4 + 56mm 1.4). Als Anfang würde das 30er F1.4 DC DN z.B. super passen (statt nem Zoom). Gibt dir ne gute "normale" Brennweite. Das 56er ist super für Portraits / Studio. Und das 16er F1.4 ist natürlich ein super Weitwinkel (für Gimbal neben dem 30er 1.4 ne super Sache). Kann man dann aber auch mit der Zeit dann mal dazu kaufen (oder mal leihen um zu sehen, ob mans wirklich braucht). LG



Antwort von rush:

Yo genau die 6300er würde ich auch eher nicht mehr wählen - denn die 6400er bringt technologisch bereits einen deutlichen Mehrwert in vielerlei Hinsicht zu einem überschaubaren Mehrpreis mit.

Die 6300 ist dadurch keine schlechte Kamera - aber der Sprung zur 6400 ist schon deutlicher als er häufig bei sonst eher homöopathischen Kameradupdates der Fall ist... Hier kann man wirklich von einem Upgrade,- und nicht nur einen Update reden.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Günstige gute cam für foto/video
Kamera für Foto und Video
Foto vom Video machen
Zwittergerät (Video+Foto) gesucht
DVD erstellen mit Video, Audio, Foto und Textinhalten
Audio Video Foto Bild - Ausgabe02/2005 16:9? American Pie
Reisekamera Video/Foto
CP+ - größte japanische Foto/Video Consumer-Messe 28.Februar-3.März
Neues HTC U11 Smartphone mit Bestnoten für Foto und Video
R1ffRaff Video & Foto Production In Munchen
GH4 Funkfernbedienung startet Video statt Foto zu machen.
Kamera-Set Empfehlung für Video und Foto
twin kamera und foto
Kaufberatung | Kamera mit Foto und Videofunktion
Komplettes Video und Kamera Equipment für 10.000€
DIY - Ultra schnelle externe USB-C SSD für Foto & Video – Transcend CM80S + Crucial MX300 M.2
Kaufberatung günstiger Einstieg für Foto und Film
Kameramann / Foto- und Videodesign für Berlin / Brandenburg
Hilfe bei Kaufentscheidung Kamera/Foto + Film
Nikon Z50 vorgestellt: Erste spiegellose 20.9 MP APS-C Kamera mit Z-Mount, 4K Video und 30p 8MP Video Mode
Making-Of Video: 1917 - der enorme Aufwand für die 119 min. Plansequenz und die Kamera von Roger Deakins
Foto Video Tour USA Südwest
Welche Video-Kamera mit Video wie G7X und Sound wie Legria MiniX?
Nikon D7500 offiziell vorgestellt: Foto top - Video flop?
Kamera v.a. für Video zusätzlich zu Canon Eos RP
Kamera mit Component Ausgang für Video Synth

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom