Logo Logo
/// 

Ist dieses Kabel das richtige?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Frage von Riki1979:


Liebe Videofreaks,

ich habe von jemandem einen Camcorder "Canon MV890" mit bespielten Kassetten bekommen und soll die Aufnahmen mit meinem PC bearbeiten und anschließend auf DVD brennen.
Mein PC hat zwar keine Firewire-Buchsen, dafür aber solche für USB.

Ist dieses Kabel hier https://www.amazon.de/Firewire-FireWire ... IEEE+Kabel das Richtige dafür?

Vielen Dank im Voraus!

LG, Ricardo!



Antwort von dienstag_01:

Ich glaube nicht, dass das Überspielen ohne FirewireFirewire im Glossar erklärt geht.



Antwort von Jan:

Die Filme von der Kassette bekommt man damit auch nicht rüber, das kann auch gar nicht funktionieren, weil USB ein komplett anderes Profil als FirewireFirewire im Glossar erklärt darstellt, ein System ist Hardwarebasierend, das andere wird über Software gesteuert. Möglicherweise bekommt man damit die Fotos oder die kleinen MPEG-Filme auf den PC, die auf der SD-Karte im Camcorder gespeichert sind, wenn der Camcorder so eine Karte besitzt.





Antwort von Riki1979:

Und wie bekomme ich die Filme dann auf den PC?



Antwort von Sammy D:

1. FirewireFirewire im Glossar erklärt PCIe-/ExpressCard-Karte fuer deinen PC.
2. Alten PC/ Mac fuer ein paar Euro kaufen.
3. Eine Geraet wie die Pinnacle-Movie-Box kaufen.
4. Bei einem Service ueberspielen lassen.



Antwort von Jan:

Die Movie Box aktuell zu besorgen, dürfte auch nicht so leicht werden. Tower-PC mit solchen Steckplätzen sind für Normalbürger auch inzwischen out, es werden in der Mehrheit Laptops und vergleichbare Geräte verkauft. Das Problem ist aber meist, dass die Kunden nichts groß ausgeben möchten und denken es wäre eine einfache Sache wie einen USB-Stick mal schnell am Rechner zu füllen oder abzuladen. Die Leute wundern sich dann erst einmal, dass eine Stunde Film bei Mini-DV 13 GB groß ist und man eine Stunde warten muss, bis die eine Stunde Film auf dem Rechner ist. Dann ist dann noch gar nichts geschnitten, umwandeln in gängige Formate dauert dann auch noch mal kräftig, wie auch ein Brennen auf DVD. Selbst bei einfachsten Schnitt und allem drum und dran, kann man locker zwei Stunden am Rechner verbringen und die Mehzahl der Kunden hat 10-30 Kassetten. Ich habe das gleiche Thema gerade mit einem Super 8-Kunden, der mir 50 Spulen vor die Nase gestellt hat und dachte erkommt mit 100€ weg, da sind wir bei großen Spulen eher bei 1000€. Das ist halt immer das Problem, wenn ein System irgendwo im Keller oder im Schrank 15 oder 35 Jahre gelagert wurde und es dann den Leuten auf einmal einfällt, es mit aktuellen Medien zu verbinden, Schmalfilm wurde 1983 abgelöst, MinDV 2004. Es ist fast alles möglich, aber es kostet dann eben auch gut, wenn es das alte Medium schon seit mehr als zehn Jahren nicht mehr gibt.



Antwort von dienstag_01:

Wenn man will, kann man FirewireFirewire im Glossar erklärt am PC für wenige Euro nachrüsten.



Antwort von Jan:

Am Mac ist das leicht mit Thunderbolt, aber am Windows-Laptop schon eher schwer.



Antwort von Frank B.:

Andere Möglichkeit, analog rausspielen. Ist zwar nicht ganz so "hochwertig" aber davon reden wir sicher weniger bei dem alten SD Material. Ich kenne jetzt aus dem Stehgreif die Kamera nicht und bin nicht sicher, ob sie überhaupt Analogausgänge hat und weiß auch nicht genau, ob sie DV oder schon HDVHDV im Glossar erklärt aufnahm. Ich gehe von (Mini) DV aus. Falls YC vorhanden ist, braucht man eigentlich nur noch eine billige USB Grabbereinrichtung.



Antwort von Jan:

Die Gurke hat leider kein S-Video.

https://www.nix.ru/autocatalog/video_ca ... 7&pid=2251



Antwort von dienstag_01:


Die Gurke hat leider kein S-Video.

https://www.nix.ru/autocatalog/video_ca ... 7&pid=2251

Nö, aber einen analogen AV-Ausgang. Wems reicht...




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Welches DVI Kabel ist das richtige
Angela Merkels Lavalier-Mikrofon-Klemme: Wo ist das Kabel?
Welcher Follow Focus ist der richtige?
motion pfad - welches ist der richtige weg?
Ist man verroht, wenn man sich dieses Video ansehen kann…?
Wie ist das Möglich das meine videodreh nur 30min lang war?
Ist das nicht das beste intro ever?
welche produktionsweise ist das?????
Welche Drohne ist das?
Das wöchentliche Resolve update ist da...
Ist das nicht Alexander Rybak?
Warum ist das Bild so unscharf?
Aus welchem Film ist das?
Welcher Monitorarm ist das hier?
Hilfe, das Upgrade ist verschwunden
"Systemsprenger" - na das ist doch mal was
Was ist das für eine Kamera?
Ist das die neue Gopro?
Was ist das für eine Cam?
Das ist so lustig - Stallone als T-800 in T2
Das GH5 Update 1.1 ist da! (FHD 10-bit 4:2:2)
Wo ist denn jetzt das Video "MITE"?
+ oder -, das ist hier die Frage!
Ist das Sigma 24-35mm f/2 Art parfokal?
Sony A7 R2 - Wo ist das Focus Peaking? (Kantenanhebung)
[OT] Wo ist das Falken-Posting? (was: wmv -> avi)

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen