Logo Logo
/// 

HPX 600 - Scene files & Auflösung



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Frage von Ldal:


Servus!

Hat jemand von euch die Scene-files der HPX600 verändert, bzw. im Internet Presets (so wie früher bei der HPX500) gefunden?
Leider finde ich zu diesem Kameratyp im Internet überhaupt nichts (auch nicht auf der Seite der BBC).

zweite Frage:
Habe einen Aufnahmen-Vergleich mit meiner GH4 gemacht (1080p25). Hier schneidet die Gh4 bei der Detailzeichnung & dem Bild-Rauschen um Welten besser ab.
Wie gibt"s dass eigentlich? Liegt es bei der 600er an meiner SD-Linse (Fuji 10x4.8)?

lg



Antwort von acrossthewire:

Ldal hat geschrieben:
Servus!

Liegt es bei der 600er an meiner SD-Linse (Fuji 10x4.8)?

lg
Das ist jetzt keine ersthafte Frage oder? Eine Weitwinkel SD Linse soll bei dem Winzsensor gleichauf mit nem sensoroptimierten 4/3 Objektiv sein? Nicht umsonst kosten die HD Optiken für die Kamera 5stellig.



Antwort von Ldal:

und die billigen Kit-Objektive, die standardmäßig mitgeliefert werden, sollen dann so viel besser sein?








Antwort von acrossthewire:

Ldal hat geschrieben:
und die billigen Kit-Objektive, die standardmäßig mitgeliefert werden, sollen dann so viel besser sein?
Er hat ja keine Aussage über das verwendete Objektiv an der GH4 gemacht. Aber wir reden hier über FHD Auflösung und die m4/3 Objektive sind für Fotoauflösungen darüber hinaus gerechnet und zusätzlich bezüglich CA und Verzeichnung elektronisch korrigiert.



Antwort von Ldal:

ich verwende an der GH4 div. Nikkor-Objektive mit einem Speedbooster



Antwort von acrossthewire:

Ich würde einfach mal die passende HD Linse für die 600 leihen und dann kann man auch eine verlässliche Aussage über Auflösung und Mikrokontrast machen. Siehe auch hier:
https://blog.abelcine.com/wp-content/im ... anon14.pdf
Die beiden Kameras sind halt für unterschiedliche Einsatzbedingungen gebaut. Wenn Du szenisch arbeitest brauchst du die HPX halt nicht so dringend wie bei Schulterzentrierten RnG Einsätzen.
Wenn es nur ums Rauschen geht glaube ich wirst du mit der HPX eh nicht gegen die Gh4 ankommen da deren Sensor einfach viel grösser ist.



Antwort von rush:

Das Bild der HPX600 ist für mich seinerzeit leider ebenfalls eine kleine Enttäuschung gewesen.

Sie rauscht schon bei Tageslicht ohne Gain sichtbarer als einige Mitbewerber und bei Schwachlicht wird es noch krimineller.

Im Vergleich zu einer Nikon D750 oder sicherlich auch GH4 (die ich jedoch nicht habe/hatte - erstere dagegen schon) wird man bildqualitativ eher enttäuscht von der Kamera sein... auch die Auflösung reicht gefühlt nicht an die HD-Specs heran - und das liegt weniger an den verwendeten Objektiven - leider.

Hatte in der Zeit auch mit den Settings und Scene-Files experimentiert - glücklich geworden bin ich damit in letzter Instanz aber nicht.
Sie ist halt klein und leicht und für lokale Stationen sicherlich keine schlechte Wahl - da nicht allzu teuer in der Anschaffung. Aber wer auf der Suche nach einem wirklich guten Bild aus der Kamera ist wird wohl tatsächlich an anderer Front schauen müssen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sony FX3 vs Canon EOS R5 im Vergleich - welche Kamera wofür? Hauttöne, Autofokus, Auflösung, uvm..
Panasonic DC-BGH1 - Sensorverhalten, Auflösung und Dynamik
Update 10.4.9, Export Bug nur in 1080 obwohl andere Auflösung
Auflösung - Film - Export
Wenn 8K TVs nicht 8K (und 4K nicht 4K) sind - Samsungs Problem mit der Auflösung
Warum immer 4096?×?2160 als DCI-Auflösung?
Auflösung einstellen bei CCE
Auflösung
Sony DCR-TRV80E Auflösung (Newbie)
max. Auflösung USB-Capture Pinnacle DVC...
Schwarze Ränder - trotz identer Auflösung
Auflösung Flachbildferbseher.
Eigene Webseite mit eigenen Videos - Streaming als HLS anbieten - HLS-Files & Struktur erstellen
Sony: 600 mm F4 Super-Tele und 200-600 mm F5.6-6.3 Super-Telezoom für E-Mount
Dolby Digital Encoder zur Erzeugung von AC3-Files aus wav-Files
Q: Panasonic *.mov-Files in DV *.avi-Files Konvertieren
Tolles Scarlet footage behind the scene tuto
Bruce Lee Lightsabers Scene Recreation
Ridley Scott Breaks Down His Favorite Scene from Blade Runner | WIRED
Media Files offline obwohl die Media Files vorhanden sind?
FAST & FURIOUS: HOBBS & SHAW - Offizieller Trailer
GH4 & Cinelike D & False Color?
Cinergy 600 TV
Sony 200-600 G
Teletext mit Cinergy 600
Terratec Cinergy 600 Bildstoerung

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen