Logo Logo
/// 

Gescheiter Adapter Nikon auf MFT für meine GH2 - Empfehlungen?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s-Forum

Frage von Funless:


Hallo Allerseits,

ich bin so langsam echt am verzweifeln. Ich suche einen anständigen Adapter für Nikon auf MFT, also um Nikon Gläser an meine GH2 zu schrauben. Am besten so'n Ding wo ich auch Nikon Scherben ohne Blendenring benutzen kann, die dann am Adapter so eine Blendenverstellung haben.

Soweit so gut und der Markt quillt ja auch mit Angeboten über, nur wenn ich dann gerne herausfinden möchte welcher von denen am empfehlenswertesten ist, scheitere ich bei meiner Recherche. Offenbar bin ich zu blöd zum suchen, denn es kann ja nicht sein, dass im Netz bis auf ein paar wenige Statements (die mir darüber hinaus blöderweise nicht mal weiterhelfen), sonst nirgends irgendwelche Empfehlungen für solche (ich nenn' sie mal) "normalen" Adapter zu finden sind.

Oder anders ausgedrückt scheinen offensichtlich alle MFT Mount Benutzer Nikon Gläser nur mit dem Metabones Speed Booster an ihre Bodies zu schrauben. Ich weiß, dass der Speed Booster einfach nur toll ist sowie die beste Option für meinen Anwendungsfall darstellen würde (wegen Crop-Verringerung, Lichtstärkenverbesserung, etc. blablabla) aber das Ding kostet mal locker 500 Tacken und ... ähm ... das ist einfach mal extremst über mein Hobbyfilmer Budget. :-S

Deshalb seid Ihr meine letzte Hoffnung und daraus resultierend meine Frage ob einer von Euch mir was empfehlen kann.



Antwort von eko:

Du wirst nicht umhin kommen,solche Adapter einfach zu erproben.
Auf jeden Fall brauchst Du einen,der für G-Objektive,also ohne Blendenring ebenso tauglich ist.
Das geht von Novoflex für ca 160 Euro bis herunter zu Dingern für ca.20 Euro.

http://www.amazon.de/Concept-Mount-Adap ... ikon%2Fmft

http://www.amazon.de/Metabones-Nikon-Mi ... ikon%2Fmft

http://www.amazon.de/Novoflex-Objektiva ... ikon%2Fmft


Bei allen kannst das Pech haben,daß sie nicht spielfrei sind,oder auch zu streng gehen,oder eventuell das Auflagenmaß nicht stimmt sodaß Du nicht bis unendlich fokussieren kannst-Letzteres sollte allerdings bei den Novoflex-Adaptern kein Thema sein.
Wenn Du die Adapter betrachtest wird Dir auffallen,daß die teuren öfter verschraubt sind,ist dann natürlich stabiler.Der Metabones hat auch noch ein Stativgewinde,falls Du das brauchst.

Ich hab zwei billige und einen Novoflex,alle erfüllen ihren Zweck:)

Bestelle einfach mal zwei Stück von verschiedenen Herstellern und schau mit welchem Du leben kannst.

Ansonsten: return to sender:-)



Antwort von tobitobsen:

hab nen sehr guten novoflex zu verkaufen. war auch schon an gh2, af101, gh4...
hab in der zwischenzeit nen speedbooster...

was ist dein budget?

meld dich einfach per mail.
tobias

tobias.abt(at)gmail.com





Antwort von Funless:

Vielen Dank @eko für Deine ausführliche Zusammenfassung und auch für die Beispiellinks. Ist für mich eine wichtige Info, dass bei Dir sowohl teure als auch günstige Adapter ihren Dienst verrichten, jedoch Deinerseits erstmal ausprobieren angesagt war.

Somit wird auch mir wohl in der Tat nichts anderes übrig bleiben als nach der Try&Error Methode vorzugehen.

Auch Dir Danke für dein Angebot @tobitobsen, ich werde jetzt erstmal evaluieren und mich dann ggf. gerne bei Dir melden.



Antwort von cantsin:

Meine 20 Cent: Wenn man 150-200 Euro ausgeben kann, Novoflex. Gute Erfahrungen bei Billigadaptern hatte ich bisher mit der Marke Kiwifotos, die im 40-Euro-Bereich rangiert. Von denen habe ich drei verschiedene (für Olympus Pen-F, Nikon-F und Fujinon-X auf E-Mount) im Einsatz. Für Billigadapter sitzen sie sehr gut, allerdings nicht so bombenfest und spielfrei wie Novoflex. Alle drei sind so präzise hergestellt, dass bei adaptierten Objektiven der Unendlich-Fokus punktgenau sitzt.



Antwort von rush:

Habe auch 2 kiwis und einen novoflex... Alle verrichten einwandfrei ihre Arbeit.



Antwort von Funless:

Meine 20 Cent: Wenn man 150-200 Euro ausgeben kann, Novoflex. Gute Erfahrungen bei Billigadaptern hatte ich bisher mit der Marke Kiwifotos, die im 40-Euro-Bereich rangiert. Von denen habe ich drei verschiedene (für Olympus Pen-F, Nikon-F und Fujinon-X auf E-Mount) im Einsatz. Für Billigadapter sitzen sie sehr gut, allerdings nicht so bombenfest und spielfrei wie Novoflex. Alle drei sind so präzise hergestellt, dass bei adaptierten Objektiven der Unendlich-Fokus punktgenau sitzt.

Habe auch 2 kiwis und einen novoflex... Alle verrichten einwandfrei ihre Arbeit.

Cool ... Danke für Eure Hinweise und Erfahrungen. :o)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Techart Sony E auf Nikon Z AF Adapter
Endlich offiziell? Nikon auf emount Adapter mit DATEN
Objektivadapter Nikon auf Sony
Nikon F auf Sony E Adapter - mit Autofokus und Stabi-Unterstützung!
Nikon D5200: Audio Out mit HDMI Adapter?
M42 Adapter auf Nikon
Adapter für ALLE Nikon-Linsen an Gh1
adapter nikon lenses auf canon eos 5d 2 mk body
GH2 von MFT auf FT
2,5 klinke (männlich!) auf 3,5 klinke (männlich) audioadapter für GH2
GH2 - Adapter
Alte FD mittels Adapter an GH2 benutzen
Objektiv Empfehlung für Nikon Mount Video (NX1 Adapter)
kaufberatung GH2 oder Nikon d5300
MFT / EF Adapter gesucht
Blackmagic Produktion Camera MFT + Speed Booster EF auf MFT - S Variante
aktiver Adapter EF MFT GH5 ?
Speedbooster MFT zu Nikon mit Elektronik
Viltrox EF-M2 Adapter - Günstiger MFT Focal Reducer mit aktiver Canon Mount
Adapter für Antennen Kabel (Radio auf TV)
Nikon Z zu PL Mount Adapter von Wooden Camera vorgestellt
Nikon F nach Sony E-mount AF-Adapter bald verfügbar?
Fotodiox Nikon to Sony E-Mount Smart AF-Adapter Fusion - Vorsicht!
Video-Editing auf dem Handy - App Empfehlungen (Android)
gibt es DVD-Player mit gescheiter Zeitrafferwiedergabe?
Nikon zeigt neue Eye AF Funktion für Nikon Z6 und Z7 im Video // CES 2019

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen