Logo Logo
/// 

Frage zu Sci-Fi auf KAbel



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Torsten Rüdiger Hansen:


Hallo,

die Webseiten von Sci-Fi.de und Kabeldeutschland.de sind bunt und
schrill und nicht funktionierend (;mal wieder Windows-optimiert?) bzw.
informativ. Daher frage ich hier nach:

Um "Sci-Fi" auf Kabel zu empfangen brauche ich wohl (;z.B.) eine D-Box
und eine Decoderkarte. Stimmt das oder ist die Anforderung geringer?

Falls ein Decoder benötigt wird ist nur ein Gerät mit MPEG-2-Ausgabe per
Ethernet diskutabel.

mfg
T.R.H.




Antwort von Michael Spohn:

Torsten Rüdiger Hansen schrieb:
> die Webseiten von Sci-Fi.de und Kabeldeutschland.de sind bunt und
> schrill und nicht funktionierend (;mal wieder Windows-optimiert?) bzw.
> informativ. Daher frage ich hier nach:

Warum schreien Mac-User eigentlich immer gleich "Windows-optimiert"? Die
Seiten von scifi.de sind einfach nur total Flash-lastig. Und das finde
auch ich als Windows-User total besch****!

Mit Kabel-Deutschland habe ich *jetzt* keine Probleme mehr. Vor einiger
Zeit waren die Seiten im Firefox auf Windows auch nicht sichtbar.

> Um "Sci-Fi" auf Kabel zu empfangen brauche ich wohl (;z.B.) eine D-Box
> und eine Decoderkarte. Stimmt das oder ist die Anforderung geringer?

Genauer: Du benötigste *irgendeinen* DVD-C-Empfänger (;mit
Netzwerkanschluß?) und das Abo bei Kabel Deutschland oder Premiere.

> Falls ein Decoder benötigt wird ist nur ein Gerät mit MPEG-2-Ausgabe per
> Ethernet diskutabel.

Wenn Du Windows hättest, könntest Du Dir auch eine DVB-C-Karte für den
PC holen ;-)

--
Tschüß
Michael




Antwort von Mario Schulze:

X-No-archive: yes

Hi

Michael Spohn schrieb:
> Torsten Rüdiger Hansen schrieb:

>> Um "Sci-Fi" auf Kabel zu empfangen brauche ich wohl (;z.B.) eine D-Box
>> und eine Decoderkarte. Stimmt das oder ist die Anforderung geringer?
>
> Genauer: Du benötigste *irgendeinen* DVD-C-Empfänger (;mit
> Netzwerkanschluß?) und das Abo bei Kabel Deutschland oder Premiere.

Naja - für PREMIERE scheiden schonmal ne ganze Menge Reciver aus. Die müssen
"geeignet für PREMIERE" sein und damit scheidet Netzwerkanschluß schonmal
aus. Reciver, bei denen man aufgenommene Sendungen irgendwie auf den PC
bekommt sind bei PREMIERE nicht zugelassen. Es gibt zwar mitlerweile auch
PREMIERE-Reciver mit HD aber das, was man da aufzeichnet kann man auch nur
solange ansehen, wie man eine PREMIERE-Karte hat. Wie es bei Recivern für
Kabel Deutschland aussieht weiß ich nicht aber der MArkt gibt da sowieso
nicht allzuviel mit Netzwerkanschluß her.
>
>> Falls ein Decoder benötigt wird ist nur ein Gerät mit MPEG-2-Ausgabe per
>> Ethernet diskutabel.
>
> Wenn Du Windows hättest, könntest Du Dir auch eine DVB-C-Karte für den
> PC holen ;-)

Auch damit könnte man offiziell nicht PREMIERE empfangen.

Meine Empfehlung: Kauf Dir auf ebay ne dbox2 Kabel (;gibts mitlerweile sehr
günstig), spiele da Linux drauf (;oder kauf gleich eine mit Linux) und dann
kannst Du über Netzwerk auf den PC streamen. Für den MAC gibt es, glaube
ich, mitlerweile auch Software, mit der das Streamen auf die Platte geht.
Offiziell darf man zwar PREMIERE nicht mit einer LINUX-Box empfangen (;wegen
dem fehlenden Jugendschutz und der Möglichkeit über Netzwerk zu streamen)
aber wenn man an der Hotline nichts sagt bekommen die das nicht mit.
Als etwas teurere aber dafür komfortablere Alternative gäbe es dann noch die
Dreambox. Das ist auch eine Linux-Box mit der man inoffiziell
PREMIERE-Karten betreiben kann und die hat noch die Möglichkeit, daß man
eine HD gleich einbauen kann. Die aufgezeichneten Sachen kann man dann über
den 100MBit/s-Netzwerkanschluß auf die Platte holen (;mit jedem
ftp-Programm).

Gruß
Mario











Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Eilige Frage: Umstieg von Kabel auf Satellit
Frage zu digitalem Kabel-TV
Frage zum schlechten Kabel Sender Empfang
Kabel-TV auf PC
Umstieg von Kabel- auf SAT-TV
Adapter für Antennen Kabel (Radio auf TV)
Welche Hardware für digitales Kabel-TV auf PC?
Umstieg vom Kabel auf Satellit (digital)
Umstieg Kabel auf Sat mit vorhandener Verkabelung
HDMI- Kabel für Feldmonitor auf Gimbal gesucht
Analoges Kabel und DVB-T auf Notebook schauen
DRONES - Sci-Fi- / Hacker-Kurzfilm
Top 50 Sci-Fi Movies (incl. quotes and slogans)
Komponist/In für ein Sci-Fi-Score Medley gesucht
It"s No Game | A Sci-fi Short Film Starring David Hasselhoff
Final Offer - DUST Original Sci-Fi Short Film - Exclusive Premiere
[Premiere/Sci-Fi] Farscape von gestern abend: Mir fehlt das Ende...
Frage zu Firewire auf USB-C
Die K+K-Frage - Kirchen auf/Kinos zu
Dringende FRage zu DVB-T - Scart auf TV Antennensecker ??
Historische Frage: SECAM (Ost) auf DVD?
FRAGE Zeiss Flektogon auf BMPCC4k - Vignette?
Final Cut Pro auf Mac OS x Mountain Lion Frage
Frage zu Umstieg von DVB-S Karte auf externen Recorder
Frage zur Anschaffung einer Grafikkarte und Auswirkung auf Performance...
Frage: DVD auf XVID komprimieren, Seitenverhältnis past nicht (nie)

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom