Logo Logo
/// 

False Color mit Flat Profile?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Frage von kameradennis:


Hallo,

ich drehe demnächst ein Projekt mit der GH4 und würde gerne in CinelikeD aufnehmen. Auf dem externen Monitor würde ich dann gerne via False Color das Belichtungsverhältnis (Key/Fill/Background) kontrollieren. Allerdings wird mir dort ja auch das flache CinelikeD Bild angezeigt. Ist dies immer noch verlässlich, oder brauche ich bei so einem flachen Bild einen Monitor mit LUT Funktion um ein ungefähres Endbild zu sehen? Reicht es eventuell auch einfach am Monitor den Kontrast und die Sättigung hochzudrehen?

Gruß
Dennis



Antwort von Starshine Pictures:

Natürlich kannst du das. Es macht sogar richtig viel Sinn! Du musst halt einfach wissen was du wohin belichten musst. Dann passt das schon. Informiere dich doch auf wieviel IRE du zum Beispiel 18% Grau belichten sollst. Dann kannst du für dich selbst ja einen Test mit Hauttönen machen und so heraus finden wo die ungefähr landen sollen. So musst du nicht jeden Shot mit ner Graukarte ausmessen.


Grüsse, Stephan von Starshine Pictures



Antwort von klusterdegenerierung:

Stephan, ich glaube nicht das er die Anwendung von False Color erklärt haben wollte,
sondern vielmehr ob sich zb. durch die Verwendung von Luts der Falsecolor Wert ändert.

Dies ist eine berechtigte Frage, denn zb ist der Shogun so doof das er bei HDR Funktion mit misst,
statt sie durchzuschleifen und so kommt es dann zu dem albernem Phänomen, das man nicht das Signal der Cam misst,
sondern der HDR Funktion, was mitunter schon mal 3-4 Blenden ausmacht.

Hat man dies nicht auf dem Schirm, ist die Aufnahme extrem unterbelichtet, weil das HDR um einiges Kontrastreicher ist.
Sowas kann einem vielleicht auch mit Luts passieren, je nach dem.

Die Frage ist alsonehme ich mal an, ob er die Lut mitmisst, wenn sie nur PreviewPreview im Glossar erklärt ist, oder ob man tatsächlich nur das Signal misst, wie es sich gehört.
Es sei denn er brennt die Lut mit ins Signal ein, dann ist das ja wieder was anders.








Antwort von WoWu:

Beides stimmt. Er kann zwar FC benutzen, wenn er die Farbtabelle für sein Profile kennt, muss sich aber dann Experimente wie ETTR abschminken, weil er sonst in die "Kontrastfall" läuft und seine Hauttöne hinterher nicht mehr stimmen.



Antwort von kameradennis:

Vielen dank für eure Antworten. Ich werde dann wohl erstmal ein paar Testaufnahmen machen und schauen wie stark die Abweichung ist!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
BMD Update für 5 und 7" Video Assist mit LUTs, False Color, MXF
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm.
SmallHD OS3 großes Firmware Update mit neuen False Color, Spot-Meter (Waveform) Funktionen uvm.
False Color genormt?
Atomos False Color (Shinobi/Ninja) - 110?
False Color Photoshop - zum lernen ganz praktisch
Ursa Mini 4.6K korrekt belichten: Zebra, False Color…
False Color als Postpro-Plugin: Von exemplarischen Shots die Belichtung analysieren
GH4 & Cinelike D & False Color?
Fluid Stativkopf mit flat base
Geld verdienen mit der DSL-Flat
Panasonic S1: Hauttöne im 10 Bit HLG, Flat und Standard Bildprofil - inkl. Vergleich mit GH5S
DVD + Flat TV scheidet safe area ab
Sony Picture Profile
Nebula 4100 lite Profile
Low-Profile XLR Connectors DIY
Samsung NX1 flat Bild für die Post möglich
Picture Profile für Sony HXR-NX3
Videoschnitt-Frage: Schneiden Flat-TVs uns Beamer auch den Rand ab?
Canon 5dM3: Unterschiedlicher Look trotz gleichem Picture Profile?
Canon C100mkII Picture Profile Test - Log, Wide DR, Standard
gesucht: SAT-PCI-Karte low profile (kurzer Slot)
C100mkII - Suche Hilfe bei Erstellung eines eigenen Picture Profile
Exporteinstellung für externes color correction mit Resolve
Sony PXW-FS5 II - mit neuer Color Science // NAB 2018
Pilotfly Matrix: Kleines Bi-Color RGB LED Panel mit Steuerung per App

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom