Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Erste C1 Drohnen-Zertifikate für DJI Mavic 3 und Mavic 3 Cine

Blackmagic URSA Broadcast G2

Newsmeldung von slashCAM:



DJI hat soeben bekannt gegeben, den Zertifizierungsprozess für das C1 Drohnenzertifikat für die Mavic 3 und Mavic 3 Cine gestartet zu haben. Damit können Nutzer von DJIs ...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Erste C1 Drohnen-Zertifikate für DJI Mavic 3 und Mavic 3 Cine


Space


Antwort von -paleface-:

Was macht die Firmware denn?

Kann man das bestimmte Dinge auch einfach mit der Drohne nicht mehr machen?
Zb höher als 120m fliegen.

Space


Antwort von blueplanet:

-paleface- hat geschrieben:
Kann man das bestimmte Dinge auch einfach mit der Drohne nicht mehr machen?
Zb höher als 120m fliegen.
...so soll es sein. Andriod-Nutzer der Mini 3 Pro haben dafür wohl schon einen App-Hack im Gebrauch (vorausgesetzt man nutzt nur die DJI RC Fernsteuerung).
Für IOS geht das (noch) nicht.

Space


Antwort von Jalue:

Wenn ich mir die eingebettete Tabelle anschaue, dann ist das Schilda-pur.

Herrgottnochmal, verlangt den Leuten doch einfach eine flugpraktische Fähigkeitsprüfung ab, dann könnt ihr euch all die realitätsfernen Vorgaben, die ohnehin niemand überprüfen will oder kann, sparen, denn sicher ist:

Ein erfahrener Pilot stellt allemal ein geringeres Risiko dar, als ein online-getesteter Noob mit zertifiziertem State-of-the-Art-Quirl. Ersterer kann auf Sicht fliegen, selbst wenn die App einfriert und all die tollen, eingebauten Gismos versagen. Letzterer ist schon mit ner simplen, manuell geflogenen Landung überfordert.

Man muss schon einen breiten Juristen-Hintern auf einem gut dotierten EU-Sessel haben, um sich solchen Bulls ... it aus den Fingern zu saugen.

Space


Antwort von Jörg:

dann könnt ihr euch all die realitätsfernen Vorgaben, die ohnehin niemand überprüfen will oder kann, sparen denk immer dran, in welchem Land/Kontinent du wohnst...

Space


Antwort von klusterdegenerierung:

blueplanet hat geschrieben:
(vorausgesetzt man nutzt nur die DJI RC Fernsteuerung).
Was ist mit nur gemeint und was soll das für ein Hack sein?

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Drohnen fliegen wird einfacher: DJI Mavic 3 erhält das weltweit erste C1-Drohnen-Zertifikat
DJI Mavic Air 2: erste Mavic mit 4k 60p Video
DJI Mavic 3 Cine: Erstes Hands-On inkl. Cine-Setup mit 5.1K ProRes HQ 50p LOG
DJI verliert Patentstreit in den USA - muss DJI bald den Verkauf von Drohnen stoppen?
DJI Mavic 3 Pro ist da: Neues Topmodell ist die erste Drohne mit drei Kameras
DJI Mavic Air 2 im Praxistest: 4K 50p, D-Cinelike, neuer Controller - die bessere Mavic?
DJI Mavic 3 Classic: Deutlich billiger als Mavic 3, aber selbe Hauptkamera
Neue DJI Mavic 3 Pro kommt mit drei Kameras - die Mavic 3 verabschiedet sich
DJI Mavic 3 Cine in der Praxis: 5.1K ProRes LOG, die neuen Trackingfunktionen, APAS 5.0 uvm.
DJI Fly App 1.4.12 Update bringt Live-Streaming und Video-Cache für DJI Mini und Mavic
DJI kündigt besseren Datenschutz per Offline-Modus für seine Drohnen an
DJI Care Refresh ab sofort mit Extra-Schutz für Drohnen-Flyaways
Konkurrenz für die DJI Mini 2 und Air 2S: Autel EVO Nano und EVO Lite Drohnen
DJI Avata: Der Einstieg in FPV-Drohnen - auch interessant für Filmer?
DJI Mavic Mini - Bester Match: GoPro Hero8 Black oder DJI Osmo Action?
DJI Air 2S oder DJI Mavic 2 Pro
DJI: Drohnen sind bald per Handy App identifizierbar
Neues Abwehrsystem schießt DJI Phantom Drohnen per Laser ab




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash