Logo Logo
/// 

Dazzle Hollywood Bridge will nicht mehr



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Paul Lenz:


Meine Dazzle Hollywood Bridge will nicht mehr analoge
Videos digitalisieren. Ich sehe aber nicht, wo der
Fehler stecken könnte.

Analoge Signale (;Composite und S-VHS) werden erkannt,
die LED wird grün. Ich kann das Signal auch hinten
wieder einwandfrei einem Fernseher zuführen. Aber
wenn ich ein Capture-Programm (;z.B. AVIAVI im Glossar erklärt IO oder das
mitgelieferte MovieStar) starte, wird die WDM-Quelle
nicht erkannt bzw. "nicht initialisiert".

Wenn ich aber meine Videocamera per Firewire-Kabel
mit der 1394-Buchse in der Dazzle Hollywood Bridge
verbinde, kann das Bild aus der Camera einwandfrei
aufgenommen werden. Demnach funktionieren also alle
Treiber (;Windows 2000).

Also: was kann denn da nicht in Ordnung sein?

Paul Lenz

--
Dies ist eine gültige Email-Adresse.
Vor SPAM und Viren schützt mich www.spavi.de




Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Paul,

> Meine Dazzle Hollywood Bridge will nicht mehr analoge
> Videos digitalisieren. Ich sehe aber nicht, wo der
> Fehler stecken könnte.
>
> Analoge Signale (;Composite und S-VHS) werden erkannt,
> die LED wird grün. Ich kann das Signal auch hinten
> wieder einwandfrei einem Fernseher zuführen. Aber
> wenn ich ein Capture-Programm (;z.B. AVIAVI im Glossar erklärt IO oder das
> mitgelieferte MovieStar) starte, wird die WDM-Quelle
> nicht erkannt bzw. "nicht initialisiert".
>
> Wenn ich aber meine Videocamera per Firewire-Kabel
> mit der 1394-Buchse in der Dazzle Hollywood Bridge
> verbinde, kann das Bild aus der Camera einwandfrei
> aufgenommen werden. Demnach funktionieren also alle
> Treiber (;Windows 2000).
>
> Also: was kann denn da nicht in Ordnung sein?
>
das ist schwer zu sagen, ich habe zwar die DVC150 abe auch da
gibts manchmal Problem. manchmal hilft, USB Kabel abziehen, in
der Systemsteuerung den Treiber rausschmeissen, neustart.
USB Kabel einstecken und den Treiber neu installieren.
Vorher wuerde ich allerdings noch ein anderes Cinchkabel
probieren, koennte ja auch ein Wackler sein.

Gruss
Heinz





Antwort von Paul Lenz:

"Heinz Boehringer" schrieb:

> > Analoge Signale (;Composite und S-VHS) werden erkannt,
> > die LED wird grün.
> > [...]
> > Wenn ich aber meine Videocamera per Firewire-Kabel
> > mit der 1394-Buchse in der Dazzle Hollywood Bridge
> > verbinde, kann das Bild aus der Camera einwandfrei
> > aufgenommen werden. Demnach funktionieren also alle
> > Treiber (;Windows 2000).
> >
> > Also: was kann denn da nicht in Ordnung sein?
> >
> das ist schwer zu sagen, ich habe zwar die DVC150 abe auch da
> gibts manchmal Problem. manchmal hilft, USB Kabel abziehen, in
> der Systemsteuerung den Treiber rausschmeissen, neustart.
> USB Kabel einstecken und den Treiber neu installieren.

Aber die Treiber funktionieren doch, wenn ich den 1394-
Eingang benutze.

> Vorher wuerde ich allerdings noch ein anderes Cinchkabel
> probieren, koennte ja auch ein Wackler sein.

Dann würde die grüne LED nicht konstant leuchten.

Paul Lenz

--
Dies ist eine gültige Email-Adresse.
Vor SPAM und Viren schützt mich www.spavi.de









Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Paul,

>>> Also: was kann denn da nicht in Ordnung sein?
>>>
>> das ist schwer zu sagen, ich habe zwar die DVC150 abe auch da
>> gibts manchmal Problem. manchmal hilft, USB Kabel abziehen, in
>> der Systemsteuerung den Treiber rausschmeissen, neustart.
>> USB Kabel einstecken und den Treiber neu installieren.
>
> Aber die Treiber funktionieren doch, wenn ich den 1394-
> Eingang benutze.
>

bist du sicher, dass bei FirewireFirewire im Glossar erklärt der selbe Treiber bzw., der selbe
Teil des Treibers verwendet wird wie bei Analog?

>
>> Vorher wuerde ich allerdings noch ein anderes Cinchkabel
>> probieren, koennte ja auch ein Wackler sein.
>
> Dann würde die grüne LED nicht konstant leuchten.
>
also beim DVC150 leuchtet die gruene Diode wenn Strom anliegt, die gelbe
wenn der Treiber initialisiert hat und die rote bei Anzeige und Aufnahme.

Gruss
Heinz






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Bridge sieht keine Bilder mehr!
Studio9 und Hollywood FX Übergänge funktionieren nicht!
für die, die noch nicht auf dem Hollywood Boulevard in Los Angeles waren
Edius 6.0 startet nicht mehr
Premiere startet nicht mehr
dvb-t funktioniert nicht mehr
Finalcut x - Rendert nicht mehr !
Dr DivX geht nicht mehr!
Kamera reagiert nicht mehr
DivX wird nicht mehr angezeigt
Typhoon Duo Digital will nicht mehr
Ich kann nicht mehr - Kurzfilm
Zhiyun Crane 2 geht nicht mehr an
FCPX 10.2.3 erkennt Kamera nicht mehr
Kamera ist nicht mehr bedienfähig
VDL 2016 plus startet nicht mehr
Kamera misst nicht mehr richtig
BD Brenner Win10 nicht mehr erkannt.....
auf CD gebrannte Filme laufen nicht mehr
Video Capture plötzlich nicht mehr möglich
Mediacomposer lässt sich nicht mehr starten
Canon Legria HF200 startet nicht mehr
AE gibt Projekt nicht mehr wieder / Playback
Canon XH A1 funktioniert nach capturen nicht mehr
Premiere Pro CC – Skalieren funktioniert nicht mehr.
gebrannten DVDs werden nicht mehr gelesen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom