Logo Logo
/// 

DVDStyler: vob file=""



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Martin Schweikert:


Hallo!

Ich teste DVDStyler in der Windows-Version. Nachdem ich begriffen hatte,
dass das dvdauthor-Verzeichnis im PATH liegen muss, bekomme ich jetzt
folgende Fehlermeldungen:

ERR: Error opening : No such file or directory
Error executing of command: dvdauthor -o 'C:TempDVDStylerdvd' -x 'C:
TempDVDStylerdvddvdauthor.xml'

dvdauthor.xml existiert an eben der Stelle und sieht folgendermassen aus:






jump titleset 1 menu;













call vmgm menu 1;





Daran irritiert mich die Zeile



Das koennte ja durchaus der Grund sein fuer die Meldung

ERR: Error opening : No such file or directory

Preisfrage: Woher kommt 'vob file=""'?

Was mich im Zusammenhang damit stuzig macht: Ich gehe ja genau nach
Anleitung vor, aber nachdem ich eine Clip-Datei in die Timeline-Zeile ziehe,
dann habe ich dort nicht wie auf dem Bild in der Anleitung 1 Icon, sondern
deren 2: Eins ueberschrieben mit "Menu 1", eins mit "Title 1". Kann das
Problem daher kommen?

Bisher habe ich getestet mit *.mpeg und *.mp2. Sind das keine geeigneten
Clip-Files? Aber warum wuerden sie dann zur Auswahl angezeigt?

Fragen ueber Fragen,
Martin




Antwort von Maik Holtkamp:

Martin Schweikert schrieb:
> Hallo!
>
> Ich teste DVDStyler in der Windows-Version.

DVDstyler kenne ich nur vom hörensagen und unter Windows habe ich
dvdauthor auch noch nie benutzt, aber

>
>
>
^^
Hier sollte zwischen den "" Dein eigentliches Video stehen, das Du auf
die DVD packen willst e.g. vob file="C: empGanzGeilerFilm.mpg".

> Das koennte ja durchaus der Grund sein fuer die Meldung
>
> ERR: Error opening : No such file or directory

Würde ich auch drauf tippen ;).

> Preisfrage: Woher kommt 'vob file=""'?

Keine Ahnung. AFAIK sind alle GUI frontends für dvdauthor noch mehr oder
weniger alpha/beta.

> Was mich im Zusammenhang damit stuzig macht: Ich gehe ja genau nach
> Anleitung vor, aber nachdem ich eine Clip-Datei in die Timeline-Zeile ziehe,
> dann habe ich dort nicht wie auf dem Bild in der Anleitung 1 Icon, sondern
> deren 2: Eins ueberschrieben mit "Menu 1", eins mit "Title 1". Kann das
> Problem daher kommen?

Ich weiss wie gesagt nicht wie DVDStyler funktioniert.

> Bisher habe ich getestet mit *.mpeg und *.mp2. Sind das keine geeigneten
> Clip-Files? Aber warum wuerden sie dann zur Auswahl angezeigt?

Das kommt sehr drauf an was denn drin ist in den file. .mp2 klingt für
mich erstmal nach mp2 Sound only. Das was Du auf die dvd packen willst
sollte natürlich auch in einem FormatFormat im Glossar erklärt vorliegen, dass auf DVD zulässig ist:

http://www.videohelp.com/dvd#tech

Wobei ich mit mpeg1 und dvdauthor schon mal Probleme hatte, aber
inzwischen sollte das laufen.

Wenn auch dvdauthor.xml für Dich in Frage kommt, würde ich mir
das anschauen:

http://forums.gentoo.org/viewtopic.php?t7709

den ersten Teil kannst Du überspringen.

> Fragen ueber Fragen,

Sorry, nicht sehr ergibig, aber HTH.

--
- maik





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
wie kann man aus VOB Datei ein MPEG File extrahieren
Mehrere VOB-Datein zu einer VOB-Datei zusammenführen
How to use an mkv file?
ts-File reduzieren
mpeg-file splitten
LUT File Kameraeinstellungen
Failed to render the file
Canopus DV File Converter
Video-file verschicken
FS7 RAW Sample File
AVI-File auf DVD
40 GB AVI File wie umwandeln?
mpg-File + VLC Mediaplayer
[IrfanView] kein AVI-file
Tipp gesucht: MPEG-File in WMV
Realvideo-Datei in mpeg2-file konvertieren?
MPG-File einem Image hinzufügen
Filmschnipsel zu einem einzigen File verschmelzen
Buntes Mosaikframe in erzeugtem DV-AVI File
Studio PCTV:Time-Shift-File speichern?
Sony A7Rii RX10ii File Size Limit
Premiere Sound File austauschen Mono -> Stereo
DaVinci Resolve kann drp. File nicht importieren
Adobe Premiere CS6 - MXF File - grünes Bild
Audition Export MP3 File Zeitangabe auf Etikett
mp4 file neu bearbeiten und rendern ohne qualitätsverlust

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom