Logo Logo
/// 

Automatisch Szenenwechsel erkennen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von sundash:


Hallo alle zusammen,
ich bin der "Neue" hier im Forum, ich komme von Magix und versuche in die Tiefen von Premiere Pro einzudringen und habe dabei gleich folgendes Problem:
Bei Magix Video deluxe, konne ich Videos die aus unterschiedlichen Szenen bestehen, automatisch auftrennen, so das jede Szene (Clip) bearbeitbar war.
Das soll bei Premiere Pro auch gehen, aber ich kann diese Funktion nicht finden und bei der folgenden Beschreibung finde ich die "Registerkarte Timeline" schon nicht.
Kann mir jemand weiter helfen.

Michael



Szenenwechsel erkennen

Wählen Sie das Filmmaterial in der TimelineTimeline im Glossar erklärt aus.

Klicken Sie auf die Registerkarte "Timeline" und wählen Sie das Einrichtungsbedienfeld aus.

Klicken Sie unter "Werkzeuge" auf "Szenenänderungserkennung".

Das Dialogfeld "Szenenänderungserkennung" wird geöffnet und SpeedGrade durchsucht das Filmmaterial automatisch nach Szenenwechseln.
Dialogfeld "Szenenänderungserkennung"

Wenn die Suche abgeschlossen ist, können Sie die Ergebnisse mithilfe der Pfeilschaltflächen auf der linken Seite des Dialogfelds überprüfen.
Gehen Sie schrittweise durch die Frames, um den Inhalt zu überprüfen.
Um Szenenwechsel zu bestätigen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Dieser FrameFrame im Glossar erklärt ist eine Szenenänderung".
Verwenden Sie das Kontrollkästchen, um Szenenwechsel hinzuzufügen.

Bei Bedarf können Sie die Empfindlichkeit bei der Szenenerkennung anpassen und auf "Clip neu laden" klicken.




Antwort von Jörg:

Welche Version von Premiere nutzt du, dass dort noch speedgrade erwähnt wird?



Antwort von dosaris:

bei X7 ist das unter:

rechts-click auf Video (in der timeline):
Szenen-erkennung





Antwort von sundash:

Premiere Pro cc 2018

Die Anleitung habe ich im Netz gefunden.



Antwort von Jörg:

Die Anleitung ist uralt, die wird dir bei CC2018 nicht mehr helfen.
Aus meiner Sicht ( habe 2018 nicht installiert) funktioniert Szenentrennung lediglich , wie früher; beim capturing von DV, HDVHDV im Glossar erklärt 50i und 720 p im Aufnahmetab (f5), also bei bandbasiertem Material.
Eine Szenentrennung wie bei Resolve ist mM. nach mit Premiere nicht möglich.



Antwort von sundash:

d. h., ich muss bei meinen alten Filmen alle Szenen einzeln trennen/schneiden, um sie zu bearbeiten?



Antwort von Jörg:

Wenn du mit "alteFilme" DV clips meinst, dann nicht.
Dann kannst du mit AVcutty oder scenalyzer die clips trennen.
Gibt ne Menge Beiträge dazu hier im Forum, nimm die beiden apps als Suchwort



Antwort von sundash:

Danke




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Schnitt automatisch erkennen
Farbstich automatisch erkennen, Avisynth?
einzelne Filmsequenzen automatisch erkennen
ScriptBook -- Drehbücher mit Flop-Potential automatisch erkennen?
Horizontale Streifen nach Szenenwechsel (Digitalisierung mit VMC-1)
Wie TV Aufnahmen erkennen?
VBR/CBR erkennen
TV karte unter Linux erkennen
Adobe entwickelt Methode, um manipulierte Gesichtsphotos zu erkennen
Kinofassung vs. Director's Cut auf DVD erkennen
deutsche Tonspur und Subtitles erkennen - wie/womit?
upsampling von 8bit auf 10bit erkennen - wie?
Player erkennen Länge von MPEG-2-Fernsehaufnahmen falsch
Motion Tracking - Bewegungsmuster erkennen und aufzeichnen (wie Heatmap)
YouTubes Algorithmen erkennen bald auch Hintergrundgeräusche
Kapitel automatisch setzen.
Neues YouTube Copyright Match Tool soll unerlaubte Re-Uploads erkennen
mpg - Werbung automatisch entfernen
Farbfläche automatisch an Textgröße anpassen?
Bildposition per Motion Tracking automatisch anpassen?
Video aus Einzelframes automatisch erstellen ...
Wiedergaberate + Cliplänge automatisch anpassen (Script)
Template automatisch mit inhalten befüllen?
Hilfe ! Ton schaltet sich automatisch ab
2GB VideoCD automatisch auf CD-Größe
Mehrere Kameras (Clips) automatisch synchronisieren (möglich?)

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom