Logo Logo
/// 

Aputure Amaran M9 LED Licht: so klein wie eine Kreditkarte



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Das Amaran M9 ist das bisher kleinste Licht von Aputure - nur so groß wie eine Kreditkarte besitzt es eine Leu...
https://images.slashcam.de/news/13001_FRONT.jpg
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Aputure Amaran M9 LED Licht: so klein wie eine Kreditkarte




Antwort von cantsin:

Schöne Produktidee, aber die "planned obsolescence" mit dem fest eingebauten, nicht wechselbaren Akku disqualifiziert dieses Ding. - EDIT: Mal abgesehen davon, dass man am Set gleich mehrere von diesen Leuchten mitnehmen muss, um bei leerem Akku Ersatz zu haben.



Antwort von tommyb:

80 Lux auf 1 Meter? Was soll man damit ausleuchten?





Antwort von Frank Glencairn:

Sieht man doch im Video.
Kühlschränke, Armaturenbretter, Computerbildschirme.



Antwort von tommyb:

Mit einem Lämpchen bei dem auf vernünftiger Entfernung nichts ankommt?

Schwachsinniges Produkt.



Antwort von Tscheckoff:

Macht wirklich nur Sinn als Effektlicht.
(Oder Licht, das man wirklich IMMER dabei hat.
Als "Not-Fill-Light" sicherlich auch besser als nichts.)

Ansonsten sind die H160 oder H198er deutlich sinnvoller ja.
(Verwende selbst die 160er 95 CRI Leuchten - Sind sehr gut und extrem günstig.)



Antwort von iasi:

80 Lux auf 1 Meter? Was soll man damit ausleuchten?

Ein wenig Licht ins Dunkel bringt es schon ...
Die Schatten kann man jedenfalls etwas anheben.

Und bei ISO3200 wird"s damit sogar hell.



Antwort von ZacFilma:

Kennt jemand ein licht, das auch bei sonnenlicht die schatten noch aufhellen kann?



Antwort von iasi:

Kennt jemand ein licht, das auch bei sonnenlicht die schatten noch aufhellen kann?

jedes Licht - kommt eben darauf an, wie stark du aufhellen willst



Antwort von Jott:

Bei Sonne? Dicker HMI (extrem teuer) oder Reflektor (extrem preiswert).



Antwort von Tscheckoff:

Hmm. Kommt drauf an was man aufhellen will.

Ich verwende gern ne F&V R300 auf nem Schulterrig (mit dem 15er Rohr-Halter).
Inkl. dem Milk-Filter bekommt man damit recht helles (und weiches) Aufhell-Licht.
Mit allen anderen Lösungen hat man entweder zuwenig Leistung ODER wieder Schatten im Bild.
(Durch die Linse, die im Weg ist z.B.)

Den Akku kann man auch als Gegengewicht verwenden (mit ner externen Akkuplatte).
Viel komfortabler geht"s nicht mehr ^^.

LG



Antwort von iasi:

Bei starker Sonne ist wahrlich genug Licht vorhanden - mit Reflektoren bekommt man es da hin, wo man es haben will.



Antwort von ZacFilma:

Danke, dir R300 könnte klappen... Reflekorne sind cool, aber bitte sag mir n icht, dass man bei interviews nen gehilfen mit nem reflektor mitschleppt...
Bringt die R300 auch bei sonnenlicht was?



Antwort von iasi:

Danke, dir R300 könnte klappen... Reflekorne sind cool, aber bitte sag mir n icht, dass man bei interviews nen gehilfen mit nem reflektor mitschleppt...
Bringt die R300 auch bei sonnenlicht was?

Für einen Reflektor brauchst du einen Gehilfen, aber für Lampe, Akkus, Stativ etc nicht?

Ein Vorteil von Reflektoren: Die Lichtstärke passt sich proportional zum Sonnenlicht an.
Ein weiterer: Die Farbtemperatur



Antwort von ZacFilma:

Für eine Lampe auf der Kamera brauche ich niemanden sonst...



Antwort von Starshine Pictures:

Das M9 ist ein tolles Effektlicht. Wird gekauft! Erst recht für den Preis! Leider ist der Slogan "Shipping Now!" am Ende des Filmchens etwas optimistisch. Bis auf Amazon.com ist es noch nirgendwo gelistet, und selbst dort steht was von Release 6. August, Lieferung vorraussichtlich Mitte August.

Grüsse, Stephan von Starshine Pictures



Antwort von iasi:

Für eine Lampe auf der Kamera brauche ich niemanden sonst...

Auf der Kamera?
schau das kleine Video an:
http://indiecinemaacademy.com/aputure-c ... iew-video/



Antwort von iasi:

Das M9 ist ein tolles Effektlicht. Wird gekauft! Erst recht für den Preis! Leider ist der Slogan "Shipping Now!" am Ende des Filmchens etwas optimistisch. Bis auf Amazon.com ist es noch nirgendwo gelistet, und selbst dort steht was von Release 6. August, Lieferung vorraussichtlich Mitte August.

Grüsse, Stephan von Starshine Pictures

August ist nah - und dann gleich das hier mitbestellen:
Aputure Light Storm LS COB 120t LED



Antwort von Tscheckoff:

@ZacFilma:

Ja. Die R300er hilft auch bei Sonnenlicht merklich.
Viel besser wird"s nicht mehr mit einem Kamera-Licht ohne Assistenten.
(Liefert ja doch fast 2000lux @ 1 Meter bei voller Leistung.)

Wichtig dabei: Der Milk-Filter "frisst" aber auch deutlich an Helligkeit.
(Wird wohl 1/2 oder sogar eine BlendeBlende im Glossar erklärt blockieren.)
Sind dann aber immer noch um die 1000 Lux @ 1 Meter.

Bzw. man kann situationsabhängig entscheiden:
Normaler Diffusor (wenn man die Helligkeit braucht und nicht so nahe dran ist).
Oder eben den Milk-Diffusor - Der dann doch noch etwas weichere Schatten wirft.
Verwende gerne outdoor den normalen Filter - Und indoor den Milk Filter.

@iasi:

Hmm. Bin auch gerade am entscheiden zwischen LS1s oder COB120D (die Daylight Variante).
(Möchte gern mal meine - doch mechanisch recht instabilen - HR672w ersetzen. ^^)
Schade, dass aktuell nur die Tungsten Variante des COB 120 verfügbar ist.
Die Daylight Variante soll aber auch bald mal kommen (in den nächsten Wochen / Monaten).

LG



Antwort von iasi:



@iasi:

Hmm. Bin auch gerade am entscheiden zwischen LS1s oder COB120D (die Daylight Variante).
(Möchte gern mal meine - doch mechanisch recht instabilen - HR672w ersetzen. ^^)
Schade, dass aktuell nur die Tungsten Variante des COB 120 verfügbar ist.
Die Daylight Variante soll aber auch bald mal kommen (in den nächsten Wochen / Monaten).

LG

ja - so geht es mir auch - dir Tageslichtvariante würde ich wohl gleich nehmen ... auf Reduser diskutieren sie über die T-Variante und sind recht angetan ...



Antwort von Tscheckoff:

Naja. Ich bin wie erwähnt noch nicht ganz sicher.

Der Output der LS1s ist einfach höher.
10.000 lux (1m) vs. 2500 bei der C120T z.B. ist schon ne Ansage.
(Auch wenn der Reflektor vermutlich den Output auf ~5000 bringt ...
Ist aber immer noch deutlich weniger im Vergleich zur LS1s.)

Bzw. RICHTIG bringt sich die COB sowieso erst mit guten Softboxen.
(Die leider auch wieder ein Vermögen kosten können und recht sperrig sind.)
Schade ist auch, dass kein Diffusor-Aufsatz für den Reflektor dabei ist.
(Würde auch schon etwas helfen - Bzw. wäre "nett" für unterwegs.
So benötigt man jetzt IMMER einen Schirm für weicheres Licht.)

Nebenbei benötigt die LS1s Variante auch weniger Strom. (8A vs. 9A)
Ist also auch etwas "humaner" zu den Akkus - Falls man denn mal welche verwendet.
(Und die LS1s sollte dadurch auch ein wenig länger laufen - Mit identen Akkus.)
Dafür ist bei den LS1s wieder keine Tasche dabei bzw. verfügbar.

Naja. Die Qual der Wahl ^^.



Antwort von ZacFilma:

@Tscheckoff
Danke, das hilft... Hatte noch die Aputure LS-C20 LED im Auge, soll fokusierbar sein, und bald rauskommen...



Antwort von Tscheckoff:

Ja. Die neue LS-20C ist auch interessant.
Aber eher als Hair- / Rim-Light.
(Oder für gezieltere bzw. kontrollierte Fills.)

Hat auch nur irgendwas um die 12 bis 15 Watt.
(Finde leider keine fixen Watt-Zahlen.
Aber wenn bei 5V - vermutlich bei 2A - 80% möglich sind,
dann sollte die Leistung wo um die 12.5 bis 15W liegen ^^.)

Leider ist keine Batterie-Option fix dabei.
(Externer Controller wie bei den großen Light-Storm z.B.)
Da muss man also von Haus aus selbst was "dazu bauen".
Egal ob man an der Kamera oder auf Stativen Akkus verwenden möchte.

LG




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Lichtstärkere Smartphone-Kameras in 2017 zu erwarten
Aputure Amaran M9 LED Licht: so klein wie eine Kreditkarte
LED Flächenleuchte aputure amaran 672 W
Neue, hellere Aputure LED Leuchten -- Amaran MX und F7 // NAB 2018
Aputure 300d Mark II LED Licht noch leistungstärker in neuer Version
Astra - wie groß muss bzw. wie klein kann eine Sat-Schüssel sein
LED Licht Scorpion v2: flexibles mobiles LED-Licht
Aputure gibt Verfügbarkeit für wasserdichtes Amaran MW Akku-Kopflicht bekannt // CES 2019
Orbiter: ARRI"s bestes LED-Licht - ultraheller LED-Scheinwerfer mit Wechseloptiken uvm. // IBC 2019
NAB - neues Licht von Aputure
>Der LED Licht Thread<
LED LICHT Reichlich, Preiswert, Gut!?
Flimmern von LED Licht entfernen
BMPCC und farbiges LED Licht
Welches Licht? Led, Halogen vs Tageslichtlampen?
H264 so klein rendern wie möglich
Welches LED Licht bis ca. 1200 Euro?
LED-Licht Yongnuo YN-300 II mit Schirm kombinieren = brauchbar?
Crack Light: superflexibles Micro-LED Licht auf Kickstarter
Rotolight AEOS LED Licht für Filmemacher // NAB 2017
Canon bringt 35mm EF-S 1:2,8 IS STM Macro mit LED-Licht
Scorpion LED Licht Set: das transportable Lichtset für unterwegs
Manfrotto Lumimuse 8 Bluetooth: per Funk steuerbares kleines On-Camera LED Licht
DVIO läuft, aber wie kriege ich die Files klein ???
Sony Alpha 6000 - blaues LED-Licht wird nicht richtig abgebildet
Pilotfly AtomCUBE RX1: robustes Mini RGBW LED Licht mit App-Steuerung

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
11-15. September / Eckernförde
Green Screen - Internationales Naturfilmfestival
11-15. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
alle Termine und Einreichfristen


update am 15.September 2019 - 18:30
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*