Logo Logo
/// 

6 Jahre altes 8Bit Material in moderner NLE!



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Frage von klusterdegenerierung:


Habe mir mal eben 6 Jahre altes Material der AG-AC160 angesehen und war etwas verwundert, aber dann hatte ich mich daran erinnert das ich damals schon mit diesem Camcordermaterial in Vegas Probleme hatte, denn alles was ich an Farbeinstellungen machte, führte nie zu einem befriediegendem Ergebnis und ich dachte das zb. Pr heutzutage sowas mit der WB Pipette und den Lumetri Einstellungen gut in den Griff bekommt, aber schon das aufhellen de Material führt hier nicht zu einer konstanten aufhellung, sondern auch zu einer Farbverfälschung die man überhaupt nicht in den Grif bekommt.

Dies beruhigt mich einerseitz weil es damals anscheinend schon nicht an mir lag und andererseitz frage ich mich was das für ein komischer Effekt ist, denn dies habe ich heutzutage natürlich nicht mehr, selbst wenn der WB verbuckstielt ist?
Hier mal ein screenshot:



Antwort von WoWu:

Zeig doch mal die beiden Waveform Bilder und ggf. die Vectordarstellung, das man mal sieht, was im Bild passiert ist.
Mal ganz abgesehen davon, dass die "Aufhellung" schon ganz mächtig in den Clip fährt und allein aus dem Grund schon Farbwerte verschoben werden.



Antwort von domain:

Hat mit dem NLE wahrscheinlich wenig zu tun.
Hier eine ganz einfache Dreiwegekorrektur in Richtung Blau-Cyan per Augenmaß :-)
Muss ja nicht so stark ausfallen.

zum Bild http://up.picr.de/28051996hv.jpg






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Moderner Schnitt im ARD
"Moderner Look" mit der Pocket - wie?
Aktueller Marktüberblick NLE-Schnittprogramme
GH4 Material mit BMD Material zusammenschneiden
Final Cut Pro X — NLE für professionelle Anwender?
Ebenfalls... kleine Umfrage, welches NLE Ihr benutzt...
Altes Angenieux 25-250 t3.9 kaufen?
MacBook Air 2017... welches NLE für Rohschnitt 1080i50
Altes Kriegs/Atomkrieg Footage gesucht!
Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen
kaufberatung: Ein altes Richtmikrofon für Dialoge geeignet?
Player für cd-i (wohl "Green Book") Altes Datenformat und XP
8Bit 4:2:0 vs 8Bit 4:2:2
Mein 8Bit Experiment!
Farbtiefe 8bit vs 10bit
10 Bit 420 vs 8Bit 422
8bit-Log nach s/w - Einschränkungen?
Pseudo-Information in 8bit-Rec709-Superwhites?!?
Keying: UHD 8Bit o. FHD 10Bit?
Panasonic GH4 - Color Grading 8Bit-Problem?
8Bit AVCHD vs 12Bit Sony Raw CDNG
Professioneller Workflow für 8Bit DSLR-Videos?
GH5 10bit Extern und gleichzeitig 8bit
Altes Thema neu aufgelegt: GEMA freie MUsik nicht GEMA frei?
upsampling von 8bit auf 10bit erkennen - wie?
Canon C200 - MXF-Firmware Update Q1-2018 nur 8Bit 4:2:0?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom