Logo Logo
/// 

[OT] Auto-Standby bei JVC GZ-MG37 abschalten



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Ralf- D. Grobe:



"Andreas Wenzke" schrieb im Newsbeitrag

> Ralf- D. Grobe schrieb:
- snip -
>> Aber ehrlich gesagt, kann man das Bild nicht mit modernerer
>> Cameratechnik vergleichen.
>
> Ach so? Es gab doch neulich erst eine Diskussion dazu, wo Gerrit als
> einziger der Meinung war, Analog-Camcorder seien schlechter als billige
> digitale, wenn man ein Livebild nimmt.
>
- snip -
Schade, die habe ich nicht mitgelesen.
Ich will keine alte Diskussion aufbrechen, aber die Qualität von CCD-Chips
und der Belichtungsautomatik ist in den letzten 15 Jahren doch ein wenig
gesteigert worden (;kicher).
Bei dem letzten Set musste ich feststellen, dass mit rotem Scheinwerfer
angestrahlte Flächen im Zentrum des Bildes gestreift erschienen. Vielleicht
ist die alte analoge Canon auch einfach kaputt. Das nächste Mal probiere ich
das mit 'ner Panasonic M5 aus. Naja, extreme Bühnenbeleuchtung ist auch
nicht gerade filmfreundlich.
Gruß
Ralf





Antwort von Andreas Wenzke:

Ralf- D. Grobe schrieb:
> Ich will keine alte Diskussion aufbrechen, aber die Qualität von
> CCD-Chips und der Belichtungsautomatik ist in den letzten 15 Jahren doch
> ein wenig gesteigert worden (;kicher).

Thread "Grabby von TerraTec", geht los ab .

Liebe Grüße,
Andreas




Antwort von Ralf- D. Grobe:


"Andreas Wenzke" schrieb im Newsbeitrag

> Ralf- D. Grobe schrieb:
- snip -
> Thread "Grabby von TerraTec", geht los ab
> .
>
Danke.
Ich hatte ihn doch, etwa zur Hälte, gelesen. Dann brach der Grabenkrieg aus,
da habe ich irgendwann nicht mehr weitergelesen ;-)
Ich arbeite gern mit dem Verfahren, eine Analog-Camera an den Computer zu
hängen, und habe dieses Jahr eine Panasonic M5 (;alte VHS Schulterkamera,
Semi-Profi) er-ebayt. Bei letzterer übertrifft die Bildqualität (;subjektiv?)
meinen JVC Digital-Camcorder. Vor allem, wenn die letztliche Ausgabe des
Videos sowieso im PAL-FormatPAL-Format im Glossar erklärt erscheint. Die M5 sollte eigentlich eine
Haupt-Kamera werden, aber ich muss mir da erst ein entsprechend tragendes
Stativ schweißen lassen ;-)
Eine Schwachstelle könnte noch der Grabber sein...

Seit ein paar Wochen freue ich mich über eine Canon HV20, ich experimentiere
gerade mit HDVHDV im Glossar erklärt herum; wirklich ein Hammer-Bild! Aber leider (;noch)
inkompatibel mit der allgemeinen videokonsumierenden Umwelt, die 'nen
normalen DVD-Player am PAL-TV hängen hat. Das beeinflusst im Moment ein
bisschen meine Meinung.

Wie ist denn die Quali von der JVC GZ-MG37 ?

Um mal wieder Topic zu werden - warum nicht eine unkomplizierte und
unanfällige Analogkamera einsetzen, vor allem, wenn sie live "durchlaufen"
soll und der Ton aus anderer Quelle stammt?
Ein Notebook reicht doch zum Mitschneiden.
Ach ja: Das Mikro sollte auch wirklich in der Nähe der gewünschten
Schallquelle (;Redner o.Ä.) sein. Die Kamera hingegen sollte dort stehen, wo
sie das gewünschte Bild erhält. Genug Kabel und 'nen Vorverstärker für's
Mikro einpacken. Das macht Freude.

Tschö erstma
Ralf







Antwort von Andreas Wenzke:

Ralf- D. Grobe schrieb:
> Wie ist denn die Quali von der JVC GZ-MG37 ?

Habe ich selbst noch nicht gesehen, angeblich aber grottenschlecht.

> Um mal wieder Topic zu werden - warum nicht eine unkomplizierte und
> unanfällige Analogkamera einsetzen, vor allem, wenn sie live
> "durchlaufen" soll und der Ton aus anderer Quelle stammt?

Ja, werde ich meinem Bekannten mal vorschlagen.

Liebe Grüße,
Andreas





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Auto-Standby bei JVC GZ-MG37 abschalten
Wie schalte ich bei der Sony DCR PC120 den Standby Modus aus.
Licht für Filmen im Auto bei Nacht
Mercedes Benz: "Grow up ... " Neue Wege gehen bei Auto-Werbung
Extrem schlechter Auto-Fokus bei der Sony PXW-X70
Grosser Bildfehler bei JVC GY HM 750
Welche Software bei JVC GR-D20 im Lieferumfang?
Zwangsuntertitel abschalten
JVC Everio GZ-HD620 Daten retten bei kaputten Display
Sony A7R II - "Läuft in NTSC." Abschalten.
Kamera fest montieren und HDMI Out einspeisen - Standby umgehen ?
Premiere CC: Kein Audio in einer Spur Lösung: Solo schalten und wieder Solo abschalten
Auto Focus
Dialogaufnahmen im Auto
Crashtest: Schulterkamera im Auto
Kamerahersteller Logos auf Auto
Überwachungskamera gegen Auto-Vandalismus
Auf dem Auto filmen
Drohne prallt in Auto (NRW)
Vorbereitungen für Dreh "im Auto"
Kamera durch selbstfahrendes Auto zerstört?
Auch eine Art, sein Auto zu verkaufen
Auto-Ladegerät für Panasonic HDC-HS700
Spyder Pod Auto-Saugnapfstativ von Digital Juice
After Effects, Himmel austauschen, Auto fährt ins Bild
Movavi Video Editor 14 (Plus) mit Auto-Editing Funktion

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen