Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Infoseite // Overlay-Einblendungen bei X929 abschalten?



Frage von animalchin:


Hallo zusammen,

ich setze zwei Panasonic X929-Camcorder zur Videoanalyse bei Footballspielen ein. Dabei nehme ich aber immer nur den jeweiligen Spielzug auf, sonst hätte ich ewig Schneidarbeit. Die eine Kamera wollen wir jetzt für den Livestream nutzen und das HDMI-Out-Bild per Funk an den Stream-Regiecomputer senden. Allerdings blendet die Kamera bei jeder Betätigung des REC-Knopfs das Overlay "Aufnahme" bzw. "Pause" ein (siehe Bild) - und das bekomme ich im Menü nicht weg. x929_overlay.jpg Die sonstigen Anzeigen wie Akku, Restlaufzeit usw. kann ich ja problemlos abschalten, nur diese Overlays nicht. Tante Google hat leider nichts ausgespuckt, diejenigen die das HDMI-Out zum Stream abgreifen, nehmen offenbar nie gleichzeitig auch auf. Herausgefunden habe ich dadurch aber, dass alle Einblendungen unterbleiben, wenn ich das LCD-Display der Cam nach vorne drehe - allerdings sieht der Kameramensch dann auch nicht ohne weiteres, ob die Aufnahme läuft... Hat jemand eine Idee wie das zu bewerkstelligen wäre oder ist das bei diesem Modell aussichtslos?

Danke schon mal und LG

Space


Antwort von videogufi:

Hallo alimalchin,
habe maine X929 wieder unter Strom gesetzt und alles probiert. Diese Einblendung kommt von einem 2ten Overlay und ist leider nicht abschaltbar. Einzige Möglichkeit den Monitor 180° drehen und damit der Kameramensch was sieht einen Monitor (zB Lilliput) dazwischen schleifen. So mach ich das. Damit sind alle Overlay's weg und das Streaming Signal ist sauber.
LG Jack

Space


Antwort von animalchin:

Hallo Jack,

vielen Dank für's Nachschauen. Einen kleinen Zusatz-Monitor setzen wir sowieso ein - aber für den Filmer ist es wichtig zu wissen, ob die Aufnahme auch läuft. Wenn man immer nur einzelne Spielzüge filmt und dann aus dem Rhythmus kommt, hat man irgendwann zig Filme von den kurzen Pausen dazwischen. Das gibt dann kein Lob vom Trainer... ;)

Ich werde das Kameradisplay trotzdem nach vorne schwenken und einen kleinen Spiegel anbringen, damit man das rote REC-Zeichen sehen kann.Mal sehen wie sich das in der Praxis handlen lässt.

Danke und LG
Paolo

Space


Antwort von videogufi:

Ist eine Variante. Du könntest auch eine Plastikfaser wie sie im Modellbau verwendet wird, an die Tally LED (leider nur eine vorne) anbringen und auf dem Kontrollmonitor festmachen. Dann siehst du auch den Aufnahmestart.
Jack

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Software zum generieren von Live-Einblendungen, Logos usw via Chroma Key gesucht
Clean HDMI Out G91 - Einblendungen geht nicht weg =(
Auto-Standby bei JVC GZ-MG37 abschalten
[OT] Auto-Standby bei JVC GZ-MG37 abschalten
DVD-Player ohne Overlay (war: Querstreifen bei DVD Wiedergabe mit Laptop)
Video-Overlay bei Geforce 6200 LE
Vintage Kamera BMCC 2.5k zickt beim Abschalten
PPro Bildsplitts im Zuschneidemodus abschalten
Spionage Software in Windows abschalten !
Zwangsuntertitel abschalten
HDMI Overlay preisgünstig?
Fusion:Overlay Video resizen?
Ursa Mini: Farbe Fokus-Peaking/Overlay ändern
TV-Out: Untertitel sollen auf dem schwarzen Rand erscheinen, nicht auf dem Bild (overlay)
ATI video overlay - notebook: ausschließlich Videoausgabe am 2. Monitor ?
Overlay ausgeben auf TV
VideoLan & Overlay
Nvidia NVS 280 SD und kein overlay?




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash