Logo Logo
/// 

"Muhammad Ali" bei Arte



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips-Forum

Frage von ruessel:



zum Bild

Am Anfang also steht das Märchen. Es geht noch einmal um den schwarzen Jungen aus bescheidenen Verhältnissen, dem 1954 das Fahrrad gestohlen wurde. Um Hilfe bat er den weißen Polizisten Joe Martin, der eine Boxschule betrieb und zum ersten Trainer des ehrgeizigen Kämpfers mit der großen Klappe ("Ich bin der Größte"; "Ich bin bildschön") wurde. Gezeigt wird, wie Clay seinen tänzerischen Stil entwickelte, aber auch das launige Heruntermachen des Gegners als PR-Strategie entdeckte. Gerade seine schwarzen Gegner nicht nur als hässlich und stinkend, sondern als Lakaien des weißen Establishments zu diskreditieren war erregend obszön, zumal Clay lange von weißen Geschäftsleuten gefördert wurde. Aber spätestens seit seinem strahlenden Sieg über Weltmeister Sonny Liston (1964) bekannte sich Ali auch offen zu der für schwarze Vorherrschaft eintretenden Sekte Nation of Islam. Dabei sprach ihn vor allem, so wirkt es im Film, das politische Programm von Elijah Mohammad und dem bald mit der Sekte überworfenen Malcolm X an, nicht unbedingt der religiöse Hintergrund. Noch im Jahr 1964 nahm Clay den Namen Mohammad Ali an.
Bin überhaupt kein Boxliebhaber, im Gegenteil, aber was hier ARTE wieder ausstrahlte hat eine eigene Qualität, Gesellschaft, Geld, Islam, Black Panther etc. alles hängt damals zusammen. Eine Gesellschaft unter dem Vergrößerungsglas. Sehenswerte Doku über 7 Stunden lang!!!
Doku von 2016 nun in Deutsch, 4 Teiler.

https://www.arte.tv/de/videos/100957-00 ... ammad-ali/

Verfügbar :

Vom 16/12/2021 bis 11/03/2022




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Video-Bearbeitung - franz. Sprachkanal bei arte
Arte wmv
ARTE Mi.20:15 Gundermann
ARTE: Code 7500
Heute auf ARTE
ARTE: Das Haus
VirtualDub und Arte
ARTE: Die Kamerafrau
Arte: Message to Love
TV-Tipp ARTE 21.12.2017
23.10.2017 auf ARTE
ARTE: Er nannte sie "Bolex"
ARTE: Mr. und Mrs. Hitchcock
ARTE: BiTS - Point of view
Arte Doku - Kate Bush
Heute auf ARTE (25.10.2017)
Heute auf ARTE (5.11.2017)
roland klick auf arte!
Arte: Dokumentarfilm über Islam
6.11. auf arte: The House That Jack Built
ARTE: Das Seil. 3 teilige Miniserie.
Spielberg 1971 auf ARTE - DUELL
ARTE: Fantomas gegen Louis de Funès
Operation Walküre jetzt auf Arte
Heute Arte 20:15 - Ich, Daniel Blake
ARTE: Ohne Datenschutz / Thriller 1978

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom