Logo Logo
///  >

Praxis : Die bunte Welt der DCTLs in Resolve - Teil 1: Zwischen LUT und Plugin

von Di, 13.Juli 2021 | 3 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Wie wende ich DCTLs an?
 Wie funktionieren DCTLs?



Wie wende ich DCTLs an?



Alle beim Start vorgefundenen DCTLs können an drei verschiedenen Orten in Resolve genutzt werden:

Zuerst einmal finden sich die DCTLs in allen "normalen" LUT-Dropdown Listen. Hier aufscheinende DCLTs können exakt wie LUTs verwendet werden.

Zur visuellen Auswahl kann man die DCTLs auch im LUT-Browser (auf der Color Page) sehen. Hier können die DCTLs auch als Vorschau-Piktogramme dargestellt werden:



Letzteres ist besonders praktisch, wenn man viele unbekannte OFX-DCTLs in seinem Verzeichnissen hat, da man hier auch Effekte sehen kann, die keine Farbtransformation erzeugen.

Will man spezielle OFX-DCTLs mit Parametern einsetzen, so muss man diese obligatorisch über den dritten Weg aktivieren: Genauer gesagt über "OpenFX/Library/DCTL...".



Nur hier können anschließend gefunde DCTLs über ein Dropdown-Menü ausgewählt werden...



... und anschließend mit Parametern eingestellt werden:





Wie funktionieren DCTLs?



Wie bereits angedeutet, laufen DCTLs am besten in den Shadern einer GPU. Da Resolve jedoch glücklicherweise die DCTL GPU/CPU agnostisch konzipiert hat, sollten DCTLs auf jeder Resolve-Plattform, unabhängig von der zugrunde liegenden Hardware funktionieren. Hat man keine dedizierte GPU im System werden DCTLs allerdings in der Regel deutlich langsamer berechnet, was gerade bei komplexen OFX-Konstruktionen auffällt. Einfache Farbtransformationen laufen dagegen selbst auf CPUs mit integrierter Grafik flott.

Wer selber mehr über die Erstellung von DCTLs lernen will, den bitten wir noch um etwas Geduld und verweisen hiermit auf den zweiten, kommenden Teil dieses Artikels...


Wofür nutze ich die DCTLs? / Wo finde ich die DCTLs? / Wie installiere ich DCTLs?


3 Seiten:
Einleitung / Was ist eigentlich DCTL?
Wofür nutze ich die DCTLs? / Wo finde ich die DCTLs? / Wie installiere ich DCTLs?
Wie wende ich DCTLs an? / Wie funktionieren DCTLs?
  

[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Banana_Joe_2000    10:49 am 23.7.2021
Sorry - ich war ungenau. Hier läuft die "Studio"-Version. Aber sehr interessanter Hinweis! lg banana
mash_gh4    15:36 am 19.7.2021
ich fürchte, in der freien version funktionieren die DCTLs bis heute nicht. :(
Banana_Joe_2000    08:50 am 19.7.2021
Hi, spannende Sache, aber bei mir funktioniert es nicht. Ich bin auf Resolve 17.2 Build 11. Ich kann die DCTLs von der genannten Seite problemlos in den LUT-Ordner laden. Wenn...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Praxis: Die bunte Welt der DCTLs in Resolve - Teil 2: DCTL-Scripting Do, 22.Juli 2021
Wen es nach unserem ersten Teil schon in den Fingern juckt einmal eigene DCTLs zu erstellen, dem helfen vielleicht die folgenden ersten Schritte beim Einstieg...
Erfahrungsberichte: Atomos Neon 24 - 4K HDR-Grading Display-Recorder Do, 24.Juni 2021
Wir hatten ja schon vor rund einem Monat diesen Erfahrungsbericht online, jedoch haben wir mittlerweile von Atomos noch die Bedieneinheit BBRCU geliefert bekommen, die sich mittlerweile auch im Lieferumfang des Monitors befindet. Darum verpassen wir dem Artikel noch ein nachträgliches Update....
Tips: LUTs in Lumetri unter Premiere Pro CC richtig anwenden Di, 4.Mai 2021
Wer eine LUT unter Lumetri in Premiere Pro benutzt, sollte sich nicht wundern, wenn der volle Dynamikumfang des Ursprungmaterials danach nicht mehr zur Verfügung steht. Denn die Reihenfolge der Bearbeitungsschritte ist nicht egal, wie Gastautor Steffen Hacker im folgenden näher ausführt...
Tips: Schnell zu guten Hauttönen bei LOG und RAW Video kommen: Teil 1: Workflows in DaVinci Resolve Mi, 28.April 2021
Das Log- und Raw- Videomaterial moderner Kameras stellt maximale Flexibilität bei der Farbkorrektur in der Postproduktion zur Verfügung. Hinzu kommen unterschiedliche Farbkorrektur-Workflows in Video-Tools wie Blackmagic DaVinci Resolve, was schnell dazu führt, sich beim Grading in den Weiten des Programms zu verlieren. Wir starten deshalb hier eine neue Artikelreihe, die zeigen möchte, wie man möglichst schnell und unkompliziert zu guten Hauttönen von LOG und RAW Material gelangt.
Tips: Farbmanagement korrekt? Der slashCAM Color Workflow Schnellcheck! Fr, 19.Juni 2020
Ratgeber: RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick Di, 11.Februar 2020
Test: DJI Mavic Mini - Bester Match: GoPro Hero8 Black oder DJI Osmo Action? Fr, 20.Dezember 2019
Tips: Wenig bekannte Workflow-Tricks für Blackmagic DaVinci Resolve Di, 5.November 2019
Grundlagen: Sechs kurze Colorgrading Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene Mi, 24.April 2019
Interviews: Interview mit Senior Colorist Felix Hüsken: Grading-Workflows, Farbkonzepte, LUTs, Traumberuf Colorist uvm. Do, 26.Juli 2018
Grundlagen: Versteckte Dynamik Reserven durch Highlight Recovery herauskitzeln Do, 15.März 2018


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:

Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-16. August / Weiterstadt
Open Air Filmfest Weiterstadt
15-19. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
6. Februar 2022/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – 10. Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen


update am 24.Juli 2021 - 12:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*