Editorials : slashCAM Forum Relaunch -- mobiles Diskutieren und mehr:
Themen schraeg
Wissen
Codecs· Einführungen· Lexika
Hardware
Camcorder· Cinema-Kamera· Computer· DVD· Video-DSLR· Zubehör
Software
3D· Compositing· Download· DVD· Effekte· Farbkorrektur· Player· Tools· Videoschnitt
Filmpraxis
Beleuchtung· Drehbuch· Filmen· Filmlook· Keying· Montage· Regie· Sound· Tips
DV-Film
Festivals· Filme
Sonstiges
Hersteller· Reviews· Technik
///  >

Editorials : slashCAM Forum Relaunch -- mobiles Diskutieren und mehr

von slashCAM Mo, 10.April 2017


Endlich! Unser Forum ist auf eine neue, aktuelle Software umgezogen. Wir haben versucht, Bewährtes zu übernehmen, dabei aber gleichzeitig viele neue Funktionen unterzubringen. Die größte Verbesserung ist sicherlich das responsive Design -- ab sofort könnt Ihr die Diskussionen auch von unterwegs mitlesen und natürlich auch Beiträge verfassen. Für Zeitvertreib oder virtueller Hilfestellung während der Drehpausen wäre nun also gesorgt.


Und was ist sonst noch neu? Eine Auswahl:

Für etwas mehr Übersicht haben wir ein PluginPlugin im Glossar erklärt installiert, damit sich Themen als "gelöst" markieren lassen. Über einen Klick auf das Häkchen neben dem Titel landet man gleich bei der hilfreichen Antwort. Wer etwas in der Gebrauchtbörse einstellt, kann sein Inserat über dieses Feature auch schnell mit einem[verkauft]/[gefunden]-Tag versehen.

Über einen Klick auf das Daumen-hoch Icon unter jedem Beitrag kann man sich nun schnell und einfach bei einem Autor für die Hilfestellung bedanken, auch wenn man nur ein stiller Mitleser ist. (Ein vergleichendes Danke-Ranking gibt es aber nicht.)

Eine neue Ignorieren-Funktion blendet Beiträge von Mitgliedern, die nicht auf der eigenen Wellenlänge schreiben, auf Wunsch aus. Einfach auf das entsprechende User-Profil gehen und dort "Zu den ignorierten Mitgliedern hinzufügen" klicken.

Auch die von einigen Usern vermißten privaten Nachrichten sind im neuen Forum vorhanden, allerdings standardmäßig deaktiviert. Dh. jeder muß diese Funktion selbst im persönlichen Bereich freischalten. Außerdem sei (um Mißbrauch vorzubeugen) ausdrücklich darauf hingewiesen, daß unsere Admins die Nachrichten bei Bedarf auf dem Server einsehen können.

Für das Einbetten von Videos gibt es einen neuen Code, oder besser gesagt, keinen besonderen Code mehr -- einfach die YouTube- oder Vimeo-URL reinkopieren, fertig. Die Links in älteren Beiträgen haben wir beim Umzug automatisch umwandeln lassen.

Das neue Forum läuft nun komplett über HTTPS -- sollten in der Folge Probleme beim Einloggen oder Abschicken von Beiträgen auftreten, gebt uns bitte unbedingt Bescheid (slashcam@slashcam.de).

Last but not least läuft unser Forum ab sofort unter einer anderen URL -- da die alten Seiten automatisch umleiten, dürfte dies kaum auffallen. Die neue Adresse kann man natürlich trotzdem gleich direkt bookmarken.

Dies wären wohl die nennenswertesten Neuerungen -- hier die komplette, ausführliche Liste. Wir empfehlen allen Forum-Mitgliedern einen Blick/Klick in ihren persönlichen Bereich, um ggf. Benachrichtigungsoptionen zu ändern und sich mit den neuen Optionen vertraut zu machen.

Und solltet Ihr auf Bugs, Fehler oder Ungereimtheiten stoßen, freuen wir uns über Feedback, direkt im Forum oder per Mail (forum@slashcam.de). Auch positive Rückmeldungen sind natürlich erlaubt :)

Euer slashCAM-Team

NEU: responsives Design | Persönlicher Bereich mit vielen individuellen Einstellungen | neue Syntax für Video-Einbettung | neue Abo- und Lesezeichen-Funktionen | Schnellsuche in Themen | Betragsentwurf abspeichern | mehr Status-Icons | Thema "gelöst" | Bedanken / Daumen hoch | Ignorieren-Funktion | Beitrag melden | Private Nachrichten (opt in) | HTTPS | neue URL | ...




    

[89 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
rush    17:28    13.4.2017
Vielen Dank - gefällt mir jetzt sehr gut mit dem Lightbox Plugin und dem Link-Öffner im neuen Tab! ;-)
MLJ    17:48    12.4.2017
@Tom Ich nutze als Bildschirmauflösung 1280x800 in 32 Bit auf meinem Laptop und habe das "Problem" gefunden ;) Wenn ich meine Add-Blocker (Adguard od...weiterlesen
tom    17:45    12.4.2017
Danke Mickey! Da scheint das Layer der mittleren Spalte über den aktuellen Beiträgen zu liegen und sie so unklickbar zu machen - leider tritt der ...weiterlesen
[ Alle Kommentare lesen]

Weitere Artikel:

Editorials: Der neue DNG-Hack von Magic Lantern erklärt Mo, 23.Januar 2017
Wird man dank Magic Lantern bald 4K in DNG-RAW-Sequenzen mit Canon Kameras aufzeichnen können? In naher Zukunft wohl eher nicht, auch wenn das Netz hier übertriebene Hoffnungen verbreitet(e)...
Editorials: Was waren die Video-Highlights 2016? Fr, 30.Dezember 2016
Nachdem kurz vor Weihnachten unser Forum zum ultimativen Jahresrückblick in Sachen Video-Highlights in 2016 aufrief, haben wir über die Feiertage auch einmal überlegt, was uns eigentlich in Erinnerung geblieben ist von all den Clips, die im Laufe des Jahres in unserem Clipkanal liefen...
Editorials: Was bedeutet "Camcorder" in 2016? Do, 21.Januar 2016
Vor einem Jahrzehnt war immer klar, was ein Camcorder ist. Heute nicht mehr unbedingt...
Editorials: slashCAM startet 4K-Kamera-Datenbank und 4K-Bestenlisten Di, 5.Januar 2016
Editorials: Kameratechnik 2012/2013 - Licht und Schatten (GH3, Nikon D600, Sony F5, BMD CC uvm.) Fr, 14.Dezember 2012
Editorials: Neu -- interaktiver Sensorgrößenvergleich Do, 23.August 2012
Editorials: Social Video und Nutzungsbedingungen Mo, 4.Juni 2012
Editorials: Viral will auch gekonnt sein So, 24.Juli 2011
Editorials: slashCAM startet VIDEO-DSLR Testdatenbank / Beta Mi, 20.April 2011
Editorials: Lightworks – Gedanken zum Geschäftsmodell Do, 11.November 2010
Editorials: Frisst die Video-DSLR-Revolution ihre Kinder ? Mo, 8.November 2010
Editorials: Produkte des Jahres 2009 Fr, 11.Dezember 2009


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Spezialeffekte:
Filmprojekt; Sony FDR AX53 oder Panasonic VFX 999
VFX Games - The Art of Compositing
ActionVFX Stock Effekte: Explosionen, Mündungsfeuer, Rauch und mehr
VFX und CGI für 30 Minuten Film gesucht
VFXler gesucht
Neuronale Netze verändern Videostil (und die VFX-Zukunft)
Thinkbox Vero -- Tool zur Verwaltung von VFX-Budgets
mehr Beiträge zum Thema Spezialeffekte




update am 23.April 2017 - 08:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*