Logo
/// News

Neuer Edelkrone JibONE Mini-Jib-Arm für automatisierte Kamerafahrten und -schwenks

[11:16 Mi,22.Januar 2020 [e]  von ]    

Edelkrone hat mit dem JibONE ein neues transportables und intelligentes Mini Jib-Arm-System für kleine Kameras vorgestellt, welches ebenso manuell wie auch per App gesteuert und programmiert werden kann. Der JibONE wird auf einem Stativ montiert und bietet 50cm Bewegung in jede Richtung. Edelkrone zufolge soll der Aufbau des JibONE sehr schnell (in wenigen Minuten) vonstatten gehen und der Betrieb sehr leise funktionieren.

page-jibone--loopable-motion
Edelkrone JibONE mit HeadPLUS




Horizontale, vertikale und diagonale Kamerafahrten per Kran können einfach per App programmiert oder auch manuell vorgegeben werden (der JibONE merkt sich dann die durchgeführten Bewegungen und kann sie selbstständig wiederholen) und so beliebig oft exakt wiederholt werden. Zeitrafferaufnahmen lassen sich auch leicht realisieren: entweder durch eine interpolierte Bewegung zwischen zwei vorgegebenen Schlüsselpositionen oder durch eine verlangsamte schon programmierte Kamerabewegung.


(Einige der Aufnahmen im Demovideo sind allerdings nur einem dem zusätzlichen motorisierten Pan und Tilt Kopf möglich)

Noch mehr Möglichkeiten ergeben sich durch den Einsatz eines motorisierten Pan&Tilt Kopfes, wie etwa dem HeadONE oder dem HeadPLUS von Edelkrone: so kann die Kamera nicht nur geschwenkt und geneigt werden, sondern (mit dem HeadPLUS) auch eine automatische dreiachsige Objektverfolgung samt motorisierter Fokussierung realisiert werden. Praktischerweise erkennt die per Bluetooth verbundene App selbstständig das Vorhandensein eines Edelkrone Heads und erweitert dann die angebotenen Steuerungsmöglichkeiten um die entsprechenden Optionen.

jibone--heads
Edelkrones passende motorisierte Pan und Tilt Köpfe


Der JibONE selbst wiegt 5.5kg und besitzt eine Traglast von maximal 5kg - zu bedenken ist beim Transport, daß das Gewicht der Kamera durch ein entsprechendes Gegengewicht ausgeglichen werden muss. Beim Einsatz einer 4kg schweren Kamera (samt Objektiv und eventuell motorisiertem Kopf) kommen zum Gewicht des JibONE also nochmal 4kg dazu (vier Gegengewichte sind im Lieferumfang enthalten).

app-screen--jibone
Edelkrone App zur Steuerung des JibONE


Der Strom für den JibONE stammt wahlweise per Netzteil oder von zwei LP-E6 oder NP-F Akkus. Ein einziger 28,8 Wh Canon LP-E6 Akku soll für bis zu 2 Stunden Energie liefern im Dauerbetrieb.

Der Edelkrone JibONE Jib läßt sich eingeklappt (61 x 17 x 15 cm) in einem Edelkrone Rucksack transportieren und ist ab sofort noch bis Ende Januar zum Sonderpreis von 899 Euro erhältlich - der motorisierte Pan&Tilt Kopf HeadPLUS kostet um die 2.000 Euro, der HeadONE ca. 400 Euro extra.

Link mehr Informationen bei de.edelkrone-eu.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildVon 30fps zu 480fps: Flüssige Bildraten und extreme Zeitlupen Dank KI bildMaking-Of Video: 1917 - der enorme Aufwand für die 119 min. Plansequenz und die Kamera von Roger Deakins


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

Samsung zeigt riesiges 583" 8K Micro-LED Display 18.Februar 2020
Neues Abwehrsystem schießt DJI Phantom Drohnen per Laser ab 13.Februar 2020
RØDE NT-USB Mini Broadcast Mikrophon 13.Februar 2020
Beastgrip kündigt 1.55x anamorphotische Optik für Smartphones an 10.Februar 2020
SmallHD 2403 High Bright Production Monitor vorgestellt 4.Februar 2020
CineControl Multicam App -- mehrere ARRI Kameras vom iPad aus kontrollieren 4.Februar 2020
Variable ND-Filter von Moment -- auch für die DJI Mavic 2 Pro 31.Januar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Zubehör:
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
SD Karte wieder erstellen
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
Sony Alpha 6000 - blaues LED-Licht wird nicht richtig abgebildet
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt
mehr Beiträge zum Thema Zubehör


Archive

2020

Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen


update am 18.Februar 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*