Logo Logo
/// News

Intel ARC A770 Desktop-Grafikkarte ab 12.Oktober für ca. 400 Euro im Handel

[09:00 Fr,30.September 2022 [e]  von ]    

Der bislang etwas holprige Start der Intel Desktop-Grafikkarten soll sich nun endlich in einer erhältlichen A770 manifestieren. Auf dem Intel Innovation 2022 Event bestätigte der Intel CEO Pat Gelsinger, dass die ARC A770 GPU nun im vierten Quartal auf den Markt kommen wird. Damit hat Intel nach vielen Verzögerungen auch sein letztes selbst gestecktes Ziel ("im Sommer") ein letztes Mal knapp verfehlt. Und so kommt die Grafikkarte tatsächlich erst zu einem Zeitraum in den Handel, in dem AMD und Nvidia bereits ihre Top-Modelle der neuesten Generation ausliefern.



Dennoch sollte man die Intel GPUs nicht ungesehen abschreiben. Denn in erster Linie waren es bislang Treiberprobleme bei zahlreichen Games, die für teilweise desaströse Kritiken sorgten. Im produktiven "Creator" Umfeld sollen die Intel Karten dagegen schon relativ zuverlässig arbeiten.

Bei der gebotenen Leistung wird Intels A770 nach eigener Einschätzung mit einer Nvidia RTX 3060 Ti oder einer Radeon 6650 XT konkurrieren. Dass diese mit 180-200W etwas weniger Strom verbrauchen als die neue Intel Karte mit 225W dürfte im Desktop keine große Rolle spielen. Dafür wird Intel wohl über Preis attackieren und verspricht nun einen Einstiegspreis von 329 Dollar, was hierzulande inklusive Mehrwertsteuer wohl 399 Euro bedeuten werden. Es ist stark anzunehmen, dass Intel hiermit das 8GB Modell meint.

Im Gegensatz zu AMD und Nvidia wird Intel diese GPU-Klasse jedoch auch mit 16GB anbieten, was gerade für die 8K-Videobearbeitung Vorteile versprechen könnte. Das 256 Bit Speicherinterface ist mit über 500 GB/s ebenfalls für viele Effekt-Anwendungen ausreichend schnell.

Intel-ARC-A770
Die Intel ARC A770 Desktop-Grafikkarte - ab 12.Oktober für ca. 400 Euro verfügbar?



Und nicht nur das: Nach aktueller Gerüchte-Lage, werden auch die neuen AMD- und Nvidia GPUs weiterhin kein Hardware 10 Bit 4:2:2 Decoding unterstützen, was Intel jedoch via Quicksync bereits seit zwei CPU-Generationen beherrscht. Für viele Videobearbeiter sind diese Codec-Formate obligatorisch und ein schnelles Decoding kann hier durchaus kaufentscheidend sein.

Allerdings bleibt die Verfügbarkeit der Karten weiterhin vage. Denn Intel hat nur versprochen, dass ab dem 12. Oktober eine "Limited Edition" (LE) verfügbar sein wird. Was bedeutet, dass es vielleicht nicht sehr viele Karten überhaupt in den deutschen Handel schaffen werden. Immerhin hat Intel auch bestätigt, dass die A770 LE nun an zahlreiche Tester verschickt wurde. Somit werden wir am 12. Oktober immerhin einen Einblick in den Stand der aktuellen Treiber bekommen.

Link mehr Informationen bei videocardz.com

  
[32 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
roki100    15:12 am 2.10.2022
Also ich weiß nicht, wenn ich mir das anschaue scheint die Intel ARC GraKa ziemlich schnell zu sein. https://www.youtube.com/watch?v=bacIa9dqwSc
dienstag_01    14:44 am 2.10.2022
Ja, wahrscheinlich hast du recht. Mein Blick ist zu sehr von Resolve (ohne Fusion) geprägt.
roki100    14:19 am 2.10.2022
So wie ich das verstanden habe, OpenCL berechnet das ganze (zB. PBR ist nur dank OpenCL möglich)...und OpenGL Ist immer noch der Renderer. Kombiniert wird das als GLSL...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDJI Transmission: Profi-Funkstrecke für Monitoring und Kamera-/Gimbalsteuerung bildNach der Bild- die Videorevolution: Neue KI "Make-a-Video" generiert Videos nach Text


verwandte Newsmeldungen:
Grafikkarten:

Neue Grafikkarten Generation von AMD - RX 7900 XT(X) mit zwei Video Engines 4.November 2022
Neuer Apple Mac Pro mit M2 Extreme mit bis zu 48 CPU- und 152 GPU-Cores verspätet sich 1.November 2022
Neue Nvidia RTX 6000 Profi-Grafikkarte: 48 GB VRAM und 18.176 CUDA Cores 23.September 2022
Welche Effekte sind in Blackmagic DaVinci Resolve 18 GPU-beschleunigt? 7.August 2022
Die Preise für Grafikkarten sinken endlich - im Sommer wieder auf Normalniveau? 12.März 2022
Endlich bald günstigere Grafikkarten? Nvidia RTX 3050 lässt hoffen... 14.Februar 2022
ARC Alchemist - Neue Details zu Intels kommenden Grafikkarten 20.August 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Grafikkarten

Computer:

Nvidia RTX 6000 mit 48 GB Speicher und 8 Pin Stromanschluss kostet 7349 Dollar 1.Dezember 2022
Nvidia Magic3D - beliebige 3D-Objekte durch Textbeschreibung erzeugen 29.November 2022
RTX 4090 - Nvidia vermutet Anwendungsfehler als Grund für Kabelbrände 22.November 2022
Nvidia RTX 4070 Ti ab 5. Januar verfügbar - 40 TFlops, aber nur 500 GB/s 10.November 2022
Neue Grafikkarten Generation von AMD - RX 7900 XT(X) mit zwei Video Engines 4.November 2022
Neuer Apple Mac Pro mit M2 Extreme mit bis zu 48 CPU- und 152 GPU-Cores verspätet sich 1.November 2022
Neue Thunderbolt-Version wird bis zu 4x schneller: 120 statt 40 Gbit/s 21.Oktober 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

PC:

UPDATE 3: Noch laufende Black Friday Deals von Dedolight, Sennheiser, Asus, Samyang, Lowepro,... 27.November 2022
UPDATE 2: Black Friday und Cyber Monday Angebote von Avid, Laowa, Filmconvert, Viltrox und mehr 25.November 2022
Philipps 4K UHD Mini-LED Monitor inkl. Thunderbolt 4 verfügbar (UVP. 1.299) 25.November 2022
UPDATE: Black Friday Rabattaktionen für Filmer 2022 - Hollyland, SanDisk Professional, Zhiyun, Tilta und Topaz 23.November 2022
Blackmagic Design bringt neues DaVinci Resolve Update 18.1.1 23.November 2022
Vorsicht bei Sonys neuem Firmware Update für die ILME-FX3 und FX30 18.November 2022
RØDE NT-USB+: Profi-USB-Kondensatormikrofon jetzt mit integriertem DSP 18.November 2022
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 4.Dezember 2022 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*