Logo
/// News

Canon Gerücht: Kommende DSLRs und Systemkameras mit konkurrenzfähigen Videofunktionen

[11:22 Mi,13.Juni 2018 [e]  von ]    

bildEin interessantes Gerücht über die zukünftige Canon-Produktstrategie will Canon Rumors in Erfahrung gebracht haben: So sollen in Zukunft alle "Prosumer Camera Bodies" deutlich erweiterte Videofähigkeiten mitbringen, um dieses Anwendungsfeld nicht weiter Sony und Panasonic zu überlassen, die aktuell mit ihren filmenden Systemkameras zweifellos die meisten Filmer im Fotosegment ansprechen.

Folglich sollten also mehr Funktionen der C-Serie auch in normalen Canon-Fotoapparaten zu finden sein. Dass die Hardware zu filmischen Höchstleistungen fähig wäre belegt ja seit Jahren eindrucksvoll Magic Lantern. Da die meiste Funktionalität in modernen Kameras sowieso nur durch Firmware-Bausteine realisiert wird, könnte Canon eigentlich schon morgen mit dieser Strategie loslegen...



Und tatsächlich glauben wir, dass an diesem Gerücht auch einiges dran ist. Schon länger hören wir aus diversen Ecken, dass fast alle Fotohersteller das Thema Video als wichtiges Verkaufsargument für kommende Modelle deutlich mehr herausstellen wollen. Und dass schon die diesjährige Photokina hier ein paar unerwartete Überraschungen bereithalten soll. Auch die Photokina selbst will sich -nebenbei erwähnt- mehr zwischen IBC und NAB ansiedeln. Und zwar nicht nur zeitlich, sondern auch thematisch.

Doch zurück zu Canon: Selbst wenn sich in gehobenen EOS-Modellen plötzlich C-Log und 4K- Aufzeichnung findet, dürfte 10 BitBit im Glossar erklärt und/oder RAW-Aufzeichnung der Cinema-EOS-Linie vorbehalten bleiben. Somit bliebe in erster Linie der DualPixelAutofokus ein Alleinstellungsmerkmal für Videofilmer. Panasonic (und teilweise Sony) können dagegen weiterhin mit durchaus relevanten Features wie bewegten Sensoren, XLR-Zubehör oder interner 10 Bit-Aufzeichnung locken. Wir sind aufgrund solcher Gerüchte selbst gespannt, ob Canon bei den filmenden Systemkameras wieder ernsthaft aufschließen kann und wird...

Link mehr Informationen bei www.canonrumors.com

    
[6 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Kamerafreund    12:18 am 15.6.2018
Verkaufszahlen haben nicht immer was mit Qualität zu tun. Canon hinkt technisch hinterher. Trotzdem bleiben viele 5d-Einsteiger bei ihrem System..
TonBild    20:08 am 13.6.2018
Das interessante an Eurer Überschrift "Canon Gerücht: Kommende DSLRs und Systemkameras mit konkurrenzfähigen Videofunktionen" ist ja, dass damit angedeutet wird, dass der...weiterlesen
Drushba    13:08 am 13.6.2018
Dacht ich auch gerade. Und wenn das mit dem V-Loggen nicht so klappt, macht man für 200 Euro einen Imagefilm. Das sind die Preise eines V-loggers aus meiner Gegend. Ob er sich...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildARRI: SUP 5.3 stellt internes ARRIRAW Recording für ARRI AMIRA zur Verfügung uvm. bildKinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“


verwandte Newsmeldungen:
Video-DSLR:

Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera 18.Oktober 2018
Messevideo: Nikon Z6 und Z7: 4K 10 Bit N-Log, Fullsensor Readout, XQD, Sensorstabi uvm. // Photokina 2018 28.September 2018
Messevideo: Canon EOS R: 10 Bit 4K Out, Dual Pixel AF via Touchscreen, Ergonomie, Verfügbarkeit uvm. // Photokina 2018 27.September 2018
GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018 25.September 2018
Leica S3: Mittelformatkamera nutzt volle Sensorfläche für 4K Video // Photokina 2018 25.September 2018
Exklusiv: weitere Fotos der Panasonic Lumix S1(R) von der // Photokina 2018 25.September 2018
Panasonic Lumix S1 -- spiegellose Vollformat-Kameras offiziell angekündigt mit 4K/60p // Photokina 2018 25.September 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR

Camcorder:

Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera 18.Oktober 2018
Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR 17.Oktober 2018
Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme 15.Oktober 2018
Blackmagic Design tritt Netflix Post Technology Alliance bei 12.Oktober 2018
Rekord: Samsung Galaxy A9 (2018) mit Quad-Kamera vorgestellt 11.Oktober 2018
Insta360 ONE X: Surround-Kamera mit höherer Auflösung und Speedramp Option 10.Oktober 2018
AJA Firmware Updates für FS-HDR, HELO und Ki Pro Ultra Plus // IBC 2018 4.Oktober 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.1.2 bringt Verbesserungen und Bugfixes
Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR
PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Video-DSLR:
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
Speedbooster MFT zu Nikon mit Elektronik
Canon EOS M Blinkt nur noch
Kaufberatung Videooptik für Canon 5D Mark IV
Messevideo: Nikon Z6 und Z7: 4K 10 Bit N-Log, Fullsensor Readout, XQD, Sensorstabi uvm. // Photokina 2018
Messevideo: Canon EOS R: 10 Bit 4K Out, Dual Pixel AF via Touchscreen, Ergonomie, Verfügbarkeit uvm. // Photokina 2018
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR


Archive

2018

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 19.Oktober 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*