Logo
/// News

AJA Ki Pro Ultra 12G: 12G 4K-UltraHD ProRes Multikanal Recorder und Player

[09:19 Mo,1.Juni 2020 [e]  von ]    

AJA hat den Ki Pro Ultra 12G angekündigt, einen kombinierter Rekorder und Player mit wahlweise einem 4K/UltraHD bzw. vier 2K/HD Kanälen mit Frameraten von bis zu 60 fps bei einer Auflösung von 4K und 12G-SDI-Konnektivität. Er kann Video in den Formaten Apple ProResProRes im Glossar erklärt 422/444 oder Avid DNxHR aufnehmen und wiedergeben und verfügt über diverse Schnittstellen wie 12G-SDI, HDMIHDMI im Glossar erklärt 2.0 und optionale Glasfaserein- und -ausgängen.


ki_pro_ultra_12g_3600c
AJA Ki Pro Ultra 12G


Der Ki Pro Ultra 12G kann bis zu vier Kanäle gleichzeitig HD bis zu 1080 50/60p mit je unabhängigen ProRes-Profilen pro Kanal aufzeichnen. Gespeichert wird auf AJA Pak SSD Medien für welche zwei Slots vorgesehen sind, die eine maximale Kapazität von insgesamt 2 TB bereitstellen können. Ein Pak2000 Medium (2 TB) kostet 1.795 Dollar, ein Pak1000 (1 TB) 1.495 Dollar, ein Pak512 995 Dollar und eine Pak256 Platte 495 Dollar. Ein passendes Dock für den Computer schlägt mit 295 Dollar zu Buche.

ki_pro_ultra_12g_Back
AJA Ki Pro Ultra 12G Schnittstellen


Er ist ab sofort über das weltweite Händlernetzwerk von AJA zum Preis von 3.995 Dollar erhältlich. Er wiegt rund 2.5 kg und ist geeignet für den Rack-Einbau.

Die Features des Ki Pro Ultra 12G im Detail

- 12G-SDI E/A bis zu 4K/UltraHD 60p im Einzelkanal-Modus
- 4K/UltraHD/2K/HD-Aufzeichnung auf Apple ProResProRes im Glossar erklärt oder Avid DNxHD/HR MXF
- Flexible HD-Aufnahmeoptionen: 1, 2, 3 oder 4-Kanal-HD-Aufzeichnung mit bis zu 1080 60p mit unabhängiger Unterstützung für ProRes-Codec-Profile für jeden Kanal
- 4x 3G-SDI 4K/UltraHD 60p im Einzelkanal-Modus oder HD im Mehrkanal-Modus
- Optionale 12G SFP+ Glasfaser- und HD-BNC-Unterstützung
- HDMIHDMI im Glossar erklärt 2.0 E/A mit HFR 4:4:44:4:4 im Glossar erklärt und HDR-Fähigkeit
- Unterstützung für die neuesten HDR-Formate mit HLG- und HDR10-Aufzeichnung und -Wiedergabe
- Multi-Matrix-HD-Videoanzeige für bis zu 4 Kanäle während der Aufzeichnung über SDI-Monitorausgang, HDMI-Ausgang und auf dem integrierten Bildschirm
- Eingebautes Ki Protect sorgt dafür, dass Aufnahmen bei einem Stromausfall nicht verloren gehen
- Umfassende Videokonnektivität einschließlich 12G/6G/3G-SDI, HDMIHDMI im Glossar erklärt 2.0- und 12G-kompatibler Glasfaser und HD-BNC SFP+-Optionen
- Unterstützung von Mehrkanal-Audio über eingebettetes SDISDI im Glossar erklärt oder HDMIHDMI im Glossar erklärt, AES/EBU und Analog
- Verbesserte Audio-Überwachung des Superausgangs und der Frontplatte mit Medienstatus und Audio-Metering pro Kanal
- WebUI ermöglicht Dateiübertragung und Fernüberwachung, -konfiguration und -steuerung über einen Standard-Webbrowser
- Unglaubliche Dateikompatibilität mit einer Vielzahl von Postproduktionsanwendungen
- Kompakte 2HE hoch, halber Rackbreiten-Formfaktor
- 2x redundante 12-V-4-Pin-XLR-Stromeingänge, mit einem Netzteil im Lieferumfang
- Aufzeichnungen auf zuverlässige, robuste und hochkapazitive AJA Pak SSD-Medien, wie sie auch bei früheren Ki Pro Ultra-Produkten verwendet wurden
- Beinhaltet die bekannte dreijährige internationale Garantie von AJA

Link mehr Informationen bei www.aja.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDie DJI Mavic Air 2 in Einzelteile zerlegt: Wie reparierbar ist sie? bildYouTube führt zur besseren Navigation Kapitel in Videos ein


verwandte Newsmeldungen:
Player:

Messevideo: AJA Ki Pro GO - Multi-Channel H.264 USB Recorder-Player // NAB 2019 23.April 2019
Kostenloser VLC Mediaplayer erreicht 3 Milliarden Downloads und wird bald AirPlay unterstützen // CES 2019 12.Januar 2019
Very Slow Movie Player: Filme abspielen mit 24 Bildern pro Stunde 1.Januar 2019
Assimilate Scratch Play Pro: universeller Player für Kameraformate, HDR und VR 27.Juli 2018
VLC Player 3.0 ist da: 8K, HDR, 360°, HQX und Cineform 11.Februar 2018
Format-agnostische HDR-Blu-ray-Player von Sony und Panasonic 9.Januar 2018
VLC 3.0: Hardware-Beschleunigung für H.264/H.265 in 8/10 Bit und CineForm 1.Januar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Player

VCRs:

Zoom H8 Handy Recorder vorgestellt mit bis zu 10 XLR-Mikrofon-Eingängen 3.Juli 2020
Blackmagic Video Assist 12G HDR 5" und 7" Monitor-Recorder mit 2500nit Display und USB-C // IBC 2019 13.September 2019
Upgrade: 8K-Aufnahmemodul für Atomos Neon Monitor-Recorder angekündigt 4.Juni 2019
Vier neue Atomos - HDR Cinema Monitor-Recorder - Neon17 bis Neon55 31.Mai 2019
Messevideo: AJA Ki Pro GO - Multi-Channel H.264 USB Recorder-Player // NAB 2019 23.April 2019
Sound Devices Scorpio: mobiler 32-Kanal, 36-Spur Mixer-Recorder - PIX-E Serie ist eingestellt // NAB 2019 12.April 2019
Vergiss das Aussteuern: Zoom F6 Recorder mit 32 Bit FP RAW-Dynamik // NAB 2019 10.April 2019
alle Newsmeldungen zum Thema VCRs

Philips 278M1R: UltraHD 27" Monitor mit 89% Adobe RGB 13.Juli 2020
Kinefinity Terra 4K bekommt ProRes 4444 und 4444XQ Aufnahme 13.Juli 2020
Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF 9.Juli 2020
Philips 558M1RY: Riesiger 55" 4K HDR Monitor mit DisplayHDR 1000 und 95% DCI-P3 5.Juli 2020
AJA: Neue 12G-SDI Mini-Converter 28.Juni 2020
Ein Punkt macht Youtube werbefrei... 16.Juni 2020
LG 38WN95C: Noch ein ultrabreiter 38" Monitor mit 3.840 × 1.600 und 98% DCI-P3 - aber billiger 11.Juni 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Formate


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Formate:
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
Cutter für Youtube Projekt gesucht
mehr Beiträge zum Thema Formate

VCRs:
Zoom F8n Mehrspur-Recorder mit Look-Ahead Limiter und AutoMix Assistent
mehr Beiträge zum Thema VCRs

mehr Beiträge zum Thema Player


Archive

2020

Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 13.Juli 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*