Logo Logo
/// 

massive Störungen bei "horizontalen" Sendern



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Jürgen Jänicke:


Hallo, habe leider keine passendere Newsgroup gefunden, hier sollten aber
einige Experten sitzen...
Folgendes: Bei unserer normalen analogen Sat-Anlage sind zeitweilig, mal
mehrere Stunden am Tag und dann wieder etliche Tage überhaupt nicht, alle
horizontalen Sender massiv gestört. Das Spektrum reicht von Bild gerade
erahnbar bis zu völlig zerstörtem Bild. Es ist nachvollziehbar das es sicher
alle horizontalen Sender betrifft, und sich schlagartig einstellt bzw.
wieder bessert. Und wenn dann immer mehrere Stunden in einem Ruck. Receiver
schon getauscht - keine Änderung. Hat jemand dazu ggf. einen Tipp?
Danke
Jürgen

--
... in der eMail-Adresse das 'fach' bitte entfernen...





Antwort von Reinhard Schretzmayer:

Dann wirds wohl entweder der LNB oder ein Multischalter sein......

Ich hab' auch so einen Mulitschalter, wo ab und zu die
Horizontal-/Vertikalumschaltung auf EINEM der 4 Ausgänge hängen bleibt.

MfG
Reinhard





Antwort von Gerd Schweizer:

x-no-archive: yes
Jürgen Jänicke wrote:
de.rec.tv.technik
> Folgendes: Bei unserer normalen analogen Sat-Anlage sind zeitweilig, mal
> mehrere Stunden am Tag und dann wieder etliche Tage überhaupt nicht, alle
> horizontalen Sender massiv gestört. Das Spektrum reicht von Bild gerade
> erahnbar bis zu völlig zerstörtem Bild. Es ist nachvollziehbar das es sicher
> alle horizontalen Sender betrifft, und sich schlagartig einstellt bzw.
> wieder bessert.
Hallo Jürgen, lockere mal am LNB die F-Steckerverschraubung und ziehe
sie wieder an, damit der Kontakt wieder gut ist. Dann vor Feuchtigkeit
schützen. (;zu 90%)
Bei schwacher Gleichspannung reicht sie nicht mehr aus, um im LNB die
horizontale Polarisierung auszuwählen.
Ciao, Gerd
--

homepage mit der Satelliten FAQ, PC-Tipps, Mopped, Katzen:
http://home.t-online.de/home/gerd.j.schweizer/ oder
http://www.gerd.digitv-online.info









Antwort von Lutz Illigen:

Am Donnerstag, 29 Januar 2004 06:22, Jürgen Jänicke schrieb:

> Hallo, habe leider keine passendere Newsgroup gefunden, hier sollten aber
> einige Experten sitzen...

de.rec.tv.technik existiert

Lutz




Antwort von Jürgen Jänicke:

Hey Lutz, danke der Info - und trotzdem wurde mir hier geholfen...
Danke beiden welche mir den richtigen Weg trotz 'falscher' Newsqroup
zeigten...

Gruß Jürgen

"Lutz Illigen" schrieb im Newsbeitrag
Re: massive =?ISO-8859-1?Q?St=F6rungen?= bei 'horizontalen' Sendern###
> Am Donnerstag, 29 Januar 2004 06:22, Jürgen Jänicke schrieb:
>
> > Hallo, habe leider keine passendere Newsgroup gefunden, hier sollten
aber
> > einige Experten sitzen...
>
> de.rec.tv.technik existiert
>
> Lutz






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Verzerrung der Lichtquelle bei horizontalen Schwenks
F: Störungen bei Wiedergabe alter Hi8-Bänder
einige Sender zeigen Störungen oder gar kein bild bei dvb-s ,
einige Sender zeigen Störungen oder gar kein bild bei dvb-s ,
VP9 massive geschwindigkeitssteigerungen
Massive Probleme mit PremierePro CC
Gesucht: Agentur zu TV Sendern
Massive Audioprobleme beim RØDELink Filmmaker Kit
Identisches Programm auf SD- und HD-Sendern?
Interlaced-Störungen
DJI Mic: kompaktes 2-Kanal Drahtlos-Mikrofonsystem mit zwei Sendern
DJI Mic: Drahtloses 2-Kanal Clip-on Mikrofonsystem mit zwei Sendern
DVBT und Störungen
Störungen beim HI8 Video via DVCam überspielen
Konvertierung von 23,976fps in 25 fps ohne Störungen in Premiere
Wie kann ich diese Störungen in einer Audidatei beseitigen?
Premiere Pro CC- bei "in Sequenz einfügen" entstehen unerklärliche Lücken bei Standbildern
USB TV Stick: treppenförmige zerfetzte Kanten bei bewegten Bildern bei analog TV
Final Cut Pro bleibt bei der Bereitstellung bei 66% einfach stehen
seitliche Streifen bei 4:3 Programmen bei Plasma Fernseher
HLG beim Fernseher nur bei HD nicht bei 4K?
Feuer bei SmallHD führt zu Verzögerungen bei Lieferungen
Ausgabeaufloesung bei bei NeroVision Express
Autofokus-Störgeräusche wie bei DSLR-Fotoapparaten auch bei Vollformat-Camcorder mit DSLR-Objektiv?
Tonproblem bei 4k
TV-Out bei Laptop

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom