Infoseite // dv import in adobe premiere 1.5



Frage von Dennis Lubert:


Hi,

ich versuche grade verzweifelt ein Video von meiner Sony Digital 8 Cam
(;DCR-TR7000E/PAL) in Premiere zu bekommen. Weil mein Firewire auf dem einen
Rechner spinnt habe ich jetzt die Videodatei per M$ MovieMaker von XP von
der Kamera auf meinen Laptop geholt, und auf meinen Desktop Rechner
kopiert. Dort kann ich die Datei aber nicht in Premiere importieren, ich
bekomme immer folgende Fehlermeldung :

Adobe Premiere Pro hat einen Fehler gefunden.

[devstarskyMediaLayerSrcAudioAudioPreviewFile.cpp-301]

Kann mir jemand sagen wie ich das Video (;verlustfrei und ohne grossen
aufwand) jetzt in Premiere reinbekomme ?



Space


Antwort von Bernardo:

Hallo !
Ich habe das gleiche Problem bei einigen Dateien. Hast Du schon eine Lösung ?


Space


Antwort von Dennis Lubert:

Bernardo wrote:

> Hallo !
> Ich habe das gleiche Problem bei einigen Dateien. Hast Du schon eine
> Lösung ?
Nein, wenn ich nach dem beschriebenen Fehler google finde ich nur spanische,
russische oder französische forenbeiträge, die ich leider nicht verstehe...
wenn Du eine dieser Sprachen sprichst, kannst du vielleicht mal googlen und
schaun ob da was sinnvolles steht


Space


Antwort von Dennis Lubert:

Dennis Lubert wrote:

> Bernardo wrote:
>
>> Hallo !
>> Ich habe das gleiche Problem bei einigen Dateien. Hast Du schon eine
>> Lösung ?
> Nein, wenn ich nach dem beschriebenen Fehler google finde ich nur
> spanische, russische oder französische forenbeiträge, die ich leider nicht
> verstehe... wenn Du eine dieser Sprachen sprichst, kannst du vielleicht
> mal googlen und schaun ob da was sinnvolles steht

Von dem folgenden Post ausgehend sind meine Erfahrungen mit der
englischsprachigen Welt und diesem Problem :

http://groups.google.de/groups?hlÞ&lr=&newwindow1&selmÒrdos$t5d$1@kohl.informatik.uni-bremen.de

Kurz gesagt, die leute sind nicht einmal auf das problem eingegangen, ich
hätte wohl irgendwas beim capturen falsch gemacht. Quark natürlich, nur der
letzte Post war ein guter tip, denn auf www.scenalyzer.com gibts ein
programm das die Dateien einlesen kann und wieder abspeichern kann, und
zwar sogar in einzelnen Clips die den Szenen und eingebetteten Timecodes
entsprechen, ziemlich genau was ich will.

greets

Dennis


Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


dv import in adobe premiere 1.5
Import von Premiere Pro zu After Effects
Import von Premiere 5.1c PPJ Dateien in Premiere Pro
import premiere pro project in after effects 6.5?
mpg1 import in premiere pro
Premiere Pro: Ruckeln nach Import
Schlechte Quali bei Bilderimport Bsp. jpg in Premiere Pro 1.5
Premiere Pro Import unvollständig
Jpg-Bilder werden beim Import in Adobe Premiere beschnitten
Problem beim Import mit Adobe Premiere Elements
adobe premiere, firewirde, dv, tips&triks
DV device Problem in Adobe Premiere 6
Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen
GH4 Premiere-Import geht nicht
Audio (mp3) nach Premiere Pro Import schlechte Qualität
Einzelbild Import zu Premiere Fehler?
Premiere 6.02 und MPG-Import - Probleme!
Adobe - neue April Updates für Premiere Pro und Premiere Rush
Adobe Max 2021: Über 400 kostenlose Workshops zu Adobe Programmen
Adobe kündigt Firefly an: Generative KI-Modelle nun direkt von Adobe
Adobe Dokument ausdrucken (was: Adobe Dokument ausdrucken)
FCPX verwechselt beim Import Wavefiles
Probleme bei Audio-Import
XDCAM - Import - Problem - XDCAM Transfer?
FCP X - Fotos trotz FHD-Abmessung nach Import zu klein
Sony Vegas und XAVC-Long Import Z190 und Z280




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash