Logo Logo
/// 

YouTube: Creators können mit neuem Super Thanks Feature Geld verdienen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Wer Videos produziert, also ein "Creator" ist, und am YouTube Partner Programm teilnimmt, bekommt eine weitere Möglichkeit, sich zu finanzieren. Super Thanks nennt sich d...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
YouTube: Creators können mit neuem Super Thanks Feature Geld verdienen




Antwort von Bluboy:

Von dem Spendenbetrag behält YouTube bzw. Google seinen üblichen Vermittleranteil ein (unseres Wissen ca. ein Drittel).

;-((



Antwort von medienonkel:

Ich habe sogar was von 50% gehört... Und YouTube versteuert es doch seit neuestem auch... Bzw. meldet ans Amt. Da war doch was...

Zumindest verdient YouTube fürstlich mit.








Antwort von ffm:

Habe gehört, daß YouTube 140 Prozent behält. Der Rest geht ans Finanzamt. Mindestens. Eher mehr.



Antwort von medienonkel:

Das kann natürlich auch sein.
Teilweise haben die von einem Freund eines Bekannten noch Mitgliedsbeiträge aus den frühen 90ern nachträglich noch eingefordert.

In Österreich verlangen die sogar teilweise 400%, wegen der Berglage. Und man muss die Videos vom Strache liken.



Antwort von R S K:

medienonkel hat geschrieben:
Zumindest verdient YouTube fürstlich mit.
Meinst du an dem Geld von dem der "Creator" sonst 0% gesehen hätte? Ja, stimmt.



Antwort von Bluboy:

"R S K" hat geschrieben:
medienonkel hat geschrieben:
Zumindest verdient YouTube fürstlich mit.
Meinst du an dem Geld von dem der "Creator" sonst 0% gesehen hätte? Ja, stimmt.
Der Creator der seine zweifeklhaften Kreationen um Werbung für süßsauren Senf von Lidl garniert ;-((



Antwort von medienonkel:

"R S K" hat geschrieben:

medienonkel hat geschrieben:
Zumindest verdient YouTube fürstlich mit.

Meinst du an dem Geld von dem der "Creator" sonst 0% gesehen hätte? Ja, stimmt.


Meinst du die Plattform, die ohne Creator kaum Inhalte bieten könnte?



Antwort von medienonkel:

Bluboy hat geschrieben:

"R S K" hat geschrieben:


Meinst du an dem Geld von dem der "Creator" sonst 0% gesehen hätte? Ja, stimmt.


Der Creator der seine zweifeklhaften Kreationen um Werbung für süßsauren Senf von Lidl garniert ;-((


na Hauptsache du generierst ausschließlich hochwertigste Inhalte.
Garniert mit Markensenf :-)



Antwort von Bluboy:

@MedienOnkel
Nachden die Senfwerbung meist als Vorspann angezeigt wird, kommt es wohl soweit dass der "Creator" auch einen Obulus an Lidl & Co zahlen soll.



Antwort von R S K:

Das mit dem zitieren üben wir nochmal.
medienonkel hat geschrieben:
Meinst du die Plattform, die ohne Creator kaum Inhalte bieten könnte?
Nee, ich meine die Plattform die unfassbare Kosten schluckt, dass die "Creator" überhaupt erst eine potentiell geldbringende Plattform für ihre Inhalte haben. Die Plattform die nicht mehr existieren würde, wenn es die ganzen Modelle wie oben nicht gäbe.

Schon echt eine unfassbare Schweinerei, dass ein Wirtschaftsunternehmen für ihr Arbeit und Dienste Geld verdienen will und muss, oder??! Skandal!

Aber wenn es dir alles moralisch so derart widerspricht, brauchst du nie wieder bei Youtube etwas schauen und kannst jederzeit gerne zu Vimeo, Dailymotion & Co wechseln. Nein? Oder eine auch nur annähernd ähnliche Plattform selber basteln und verwalten und natürlich entsprechend gratis anbieten. Ist doch so super einfach! Es hält dich keiner zurück.

Und Youtube Premium, was alles an Werbung wegmacht, ist dir natürlich auch zuwider. Klar. Hauptsache künstlich drüber empören und alles für lau, ohne Einschränkungen und genauso bekommen wie du es willst, oder?

Welcome to Germany. 🇩🇪

Bluboy hat geschrieben:
Nachden die Senfwerbung meist als Vorspann angezeigt wird, kommt es wohl soweit dass der "Creator" auch einen Obulus an Lidl & Co zahlen soll.
🤦🏼???
Du hast also nicht einmal die absoluten Basics des Youtube Modells verstanden. Ok.



Antwort von medienonkel:

Tja.... Die Zitierfunktion funzt bei mir schon länger nicht mehr.
Mich stört's nicht. Wir können aber gerne gemeinsam üben...

Dass du einen Konzern, der an den Daten von Milliarden von Menschen eigentlich sein Geld verdient so in Schutz nimmst... Interessant.

Und ja, selbstverständlich zahle ich nichts für YouTube Premium. Wieso auch?
Werbeblocker an und gut ist.
Unfassbare Kosten...soso...das arme Google sucht dir auch ständig das Internet durch, wäre also auch toll, wenn es ein Google Premium gäbe, das dir dann die guten Ergebnisse anzeigt...

Mein gesamter Traffic ist zu 98% Werbefrei (pihole).
An Vimeo und meine Hoster zahle ich sogar gerne. Aber für YouTube??
Ich füttere doch alleine durch meinen Konsum auf der Plattform den Algorithmus, ihr Heiligstes.

So lange alphabet hier keine Steuern zahlt... Sehe ich es sogar als meine moralische Pflicht, denen keinen Cent Werbeeinnahmen zu generieren. Dafür dürfen die meine Emails analysieren, ab und zu meinem Standort erfahren... Eigentlich müssteman noch was raus bekommen.

Welcome to Deutscheland :-)








Antwort von Bluboy:

RSK
Die Basics ,
japanisches Geschäftsmodell, Erst nehmen wir den Markt, dann machen wir den Preis
was gibts da sonst noch zu verstehen ?



Antwort von R S K:

medienonkel hat geschrieben:
Tja.... Die Zitierfunktion funzt bei mir schon länger nicht mehr.
Vielleicht einfach mal NICHT das "BBCode ausschalten" Häkchen setzen? 🤔


medienonkel hat geschrieben:
Dass du einen Konzern, der an den Daten von Milliarden von Menschen eigentlich sein Geld verdient so in Schutz nimmst... Interessant.
😂😂😂… nee klar. Weil ich einfach nur die Grundprinzipien des ganzen erkläre "verteidige" ich sie. Bravo.

Und wenn ich dir sage, dass Autos vier Räder zum fahren brauchen, dann "verteidige" ich vermutlich die Umweltverschmutzung von Diesel oder sonst irgendeinen Blödsinn. 👍🏼

Geh du nur deine "moralische Pflicht" nach.

🙄🤦🏼???



Antwort von Bluboy:

RSK
Ein Auto braucht Drei Räder :-))



Antwort von R S K:

Ist ja auch kein Diesel.



Antwort von medienonkel:

Ach...BBC Code... Wird immer alles aktiviert angezeigt.

Okay, dann hast dus nicht verteidigt, sondern halt ungefragt erklärt.
Ich sehe das zum großen Teil trotzdem anders.

Wie taugt dir YouTube Premium denn so?


Zum Glück kann ich machen, was ich will, daher.... Ja, YouTube Zahl ich nix....was juckts dich?



Antwort von R S K:

....was juckts dich?



Antwort von medienonkel:

Was suchst du hier überhaupt?



Antwort von R S K:

....was juckts dich?



Antwort von medienonkel:

Weil ich hier professionelle Freunde finden will, um unendlichen Reichtum zu erreichen.
Mein Vorbild ist Julian Winkler.
Wir sollten uns auf YouTube zusammen tun. 😘









Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Geld verdienen mit der DSL-Flat
YouTube Shorts macht TikTok Konkurrenz - Aber Achtung YouTube Creators!
DaVinci Resolve 15 und Super Scale Feature
YouTube: weniger Geld für kleine Kanäle
YouTube: ab sofort erst Geld für Videos ab 10.000 Kanal-Views
YouTube: Geld nur noch für 100% werbe-freundliche Videos?
4K-Schnittcomputer aufrüsten -- Geld sparen mit gebrauchten Komponenten
Videoaufnahme mit neuem Ton kombinieren
Nächste iPhone-Generation soll in ProRes filmen können (mit Bokeh-Effekt)
PILOTBASE mit neuem Portal für Drohnen-Piloten
Edius X jetzt verfügbar ua. mit neuem Hintergrund-Rendering
Nikon Vollformat Systemkamera mit neuem Z-Mount im Anflug?
Atomos Shogun 7 wird ProRes RAW mit der Sony FX9 aufzeichnen können
Imagefilm mit Vorgabe: Verrückt, bescheuert, anders..was hätte ich besser machen können?
Olympus Tough TG-5 -- jetzt mit 4K-Aufnahme und neuem Sensor
MAXON/Red Giant mit jeder Menge neuem Spielzeug
Bare Feats Benchmarks mit neuem Mac Pro 2019
DJI mit neuem TOF Autofocus für manuelle Linsen
Mocha Pro 2021 wird sub-planar mit neuem PowerMesh Tracking
Avid Media Composer 2021.3 verfügbar mit neuem IMF-Workflow
Drahtloses Mikrofonsystem RØDE Wireless GO in weiß und mit neuem Zubehör
Sony mit neuem 4K Kurzdistanz Laserprojektor für 25.000 Dollar // CES
Unscharf Maskieren - Bug oder Feature?
Xiaomi präsentiert Mi 10 Ultra Flagship-Smartphone mit 8K und neuem 48MP Sensor
GoPro Hero10 Black mit neuem Bildprozessor -- schneller, aber auch teurer
Update: Red Giant VFX Suite 1.5 mit neuem Lens Distortion Tool

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Messenschraeg
9-13. Oktober / Las Vegas
NAB 2021
3-6. Dezember / Amsterdam
IBC 2021
weitere Termine von Messen, Schulungen und Roadshows